BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 52 von 1339 ErsteErste ... 242484950515253545556621021525521052 ... LetzteLetzte
Ergebnis 511 bis 520 von 13390

Türkische Ansprüche über Ägaische Inseln

Erstellt von De_La_GreCo, 17.05.2016, 14:35 Uhr · 13.389 Antworten · 325.554 Aufrufe

  1. #511

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    3.704
    Ich denke, der wichtigste Grund von allen, die hier erwähnt wurden, warum die Türkei nicht der EU aufgenommen wird, ist ihr Größe. Weniger die Religion: Bosnien könnte man z.B. relativ problemlos aufnehmen, wenn es das politische Problem nicht gäbe. Aber ein Land wie die Türkei aufnehmen, die bald eine höhere Bevölkerung als Deutschland selbst haben wird, würde alle Gleichgewichte in der EU stören und eventuell noch eine Verlagerung des geographischen Schwerpunkts der EU nach Südosten zur Folge haben. Für die meisten EU-Politiker, die im Allgemeinen eher konservativ sind, wäre das eine zu große Risiko.

  2. #512
    Avatar von Hannibal

    Registriert seit
    09.08.2014
    Beiträge
    4.223
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Die CDU will ja auch keine Türkei in der EU. Selbst wenn diese alle Auflagen erfüllen würde. Der Standart der CDU ist derzeit dieser Bereich:"Eine Türkei in der EU > NEIN! Eine Türkei als engen Partner und Beitrtittsmitglied > Ja!" Das wird sich bei der CDU/CSU auch niemals ändern. Da könnten auch jetzt jemand anderes Ministerpräsident sein, alle Auflagen erfüllen und dem Chef des Europäischen Parlamentes die Eier lecken. Die Türkei hätte im EU-Paralment einfach ein fettes Gewicht und wäre neben Deutschland und Frankreich drittstärkste Kraft. Das will man verhindern.
    .
    Zypern will euch auch nicht und legt ihr Veto ein, watum ist verständlich.

  3. #513
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    11.566
    Zitat Zitat von Hannibal Beitrag anzeigen
    Zypern will euch auch nicht und legt ihr Veto ein, watum ist verständlich.
    Mit der Zypernfrage hat die Türkei nicht viel zutun sondern die dortige Regierung unter Akinci. Die Türkei ist nur wenn überhaupt Vermittler.

  4. #514
    Avatar von Hannibal

    Registriert seit
    09.08.2014
    Beiträge
    4.223
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Mit der Zypernfrage hat die Türkei nicht viel zutun sondern die dortige Regierung unter Akinci. Die Türkei ist nur wenn überhaupt Vermittler.
    Diese Regierung könnte ohne die Türkei nicht überleben. Sie ist ein sehr offensichtlicher Vassal der Türkei und ihr habt diese Regierung überhaupt gegründet.

  5. #515
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    11.566
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Weißt du, bis zu deiner Intervention lief die Diskussion hier völlig locker. Andere Ansichten wurde diskutiert, geteilt oder eben abgelehnt. Mit deinem Beitrag gehts wieder ins Persönliche und nicht ins Konstruktive. Du hast doch sicher meine Ansichten über einen EU Beitritt der Türkei gelesen?
    Nein, hast du natürlich nicht.
    Die Gelder dieses unsäglichen, unchristlichen und unislamischen Flüchtlingsdeals sind kein Gegenstand der Zahlungen, die ich genannt habe.

    Mit griechischen usern ist auf jeden Fall eine sachliche Diskussion möglich, mit dir nicht.
    Tatsache ist das ich weiterhin locker flockig mitgesprochen habe. Keine Ahnung was bei dir wieder in der Hose zwickt.

    Außerdem wurde ich auch nicht persönlich sondern habe Tatsachen angesprochen die faktisch so stimmen. Mit allen Usern ist eine sachliche Diskussion möglich, ich weiß aber nicht was jetzt genau wieder dein Problem ist. Zudem ich eine mehr als sachliche Antwort gegeben habe, wobei du den Unterschied zwischen Fiktion (Wunsch, wäre) und der Realität nicht verstehst. Das ist ganz allein dein Problem.

    Die Gelder dieses "Deals" mit dem ich ebenso nicht einverstanden bin haben jedoch damit auch zutun und zeigen einfach den Zustand der EU bezüglich der Türkei und das über Jahrzehnten. Bezüglich der Gelder nochmal nicht nur gegenüber der Türkei sondern vielen Staaten.

  6. #516
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    15.137
    Zitat Zitat von berliner Beitrag anzeigen
    Diese Diskussion vetäuft ja wie immer. Jeder fühlt sich vom anderen betrogen und ausgenutzt. Griechen von Deutschland. Deutsche von Griechenland (seit der gr. Schuldenkrise). Türken von Deutschland. Deutsche von der Türkei (z.B. seit Erdogans Rede in Köln: “Assimilation von Türken in Deutschland ist ein Verbrechen).

    Europäer von den USA, die USA von Europa (z.B. in der Weltsicht Trumps).

    Sollten wir uns alle wieder auf den kleinst möglichen Verband zurück ziehen, die Sippe? Oder sollten wir zumindest die Staatenbünde auflösrn und uns vor dem bösen Ausland mit großen Mauern und großen Armeen schützen?

    Das hatten wir Jahrhunderte lang. Leider hat das dazu geführt, dass eigentlich alle Länder zu irgendeiner Zeit ihre Nachbarn überfallen und besetz haben. Das hat der Ordnung der besetzten Regionen idR nicht gut getan. Und im letzten Jahrhundert zu 80-Millionen Kriegstoten (oder mehr) geführt.

    Also, so die Idee, doch besser Staatenbünde. Aber dievsind leider kein Selbstläufer. Wer nur hier liest könnte meinen, sie sind die grausamste Idee überhaupt.

    Also wie weiter?
    Ein Staatenbund ist per Definition auf jeden Fall gut mit allen Rechten und Pflichten. Das geht aber nur dann, wenn Staaten nicht wie unpassende Puzzleteile behandelt werden. Das erste das wir alle mal zu schätzen lernen sollten ist, dass es in Europa seit über 70 Jahren keinen Krieg mehr gab. Ein Umstand, der dem einen oder anderen user vielleicht gar nicht klar ist. Wenn ich in anderen threads hier die "hihis" und "höhös" bei toten Kriegsopfern lesen muss, dann stimmt was nicht.

  7. #517

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    3.704
    Wenn sowohl die EU als auch die Türkei den Beitritt wollten, würde man auch die Zypernfrage lösen.

  8. #518
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    11.566
    Zitat Zitat von Hannibal Beitrag anzeigen
    Diese Regierung könnte ohne die Türkei nicht überleben. Sie ist ein sehr offensichtlicher Vassal der Türkei und ihr habt diese Regierung überhaupt gegründet.
    Ich kann mich in dieser Angelgenheit nur wiederholen. Die KKTC ist ein unabhängiger Staat der wenn überhaupt zur frühen Zeit millitärisch von der Türkei geschützt wurde. Mehr aber auch nicht. Die Türkei selbst sieht sich als Vermittler zwischen beiden Partein. Ein Vassal sowie wir es kennen, den nutzt man für gewöhnlich aus als erweiterte Millitärbasis oder sonstigen dingen. Aber nicht mal das tut die Türkei aktuell. Und sollte Zypern wieder vereint werden, so Akinci. Ist das auch alles vorbei.

  9. #519
    Avatar von Hannibal

    Registriert seit
    09.08.2014
    Beiträge
    4.223
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Ich kann mich in dieser Angelgenheit nur wiederholen. Die KKTC ist ein unabhängiger Staat der wenn überhaupt zur frühen Zeit millitärisch von der Türkei geschützt wurde. Mehr aber auch nicht. Die Türkei selbst sieht sich als Vermittler zwischen beiden Partein. Ein Vassal sowie wir es kennen, den nutzt man für gewöhnlich aus als erweiterte Millitärbasis oder sonstigen dingen. Aber nicht mal das tut die Türkei aktuell. Und sollte Zypern wieder vereint werden, so Akinci. Ist das auch alles vorbei.
    Offiziell natürlich.

  10. #520
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    11.566
    Zitat Zitat von Hannibal Beitrag anzeigen
    Offiziell natürlich.
    Was sonst? Sag du es mir. Neben bei die Regierung Aknci und die AKP mögen sich nicht so sehr.

Ähnliche Themen

  1. Türkische Serie über Bosnienkrieg
    Von DZEKO im Forum Film
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.08.2015, 23:30
  2. Türkische Zeitung über Israel: “Hitlers Kinder”
    Von Fatmir_Nimanaj im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 02.06.2010, 17:52
  3. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.08.2009, 20:26
  4. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 04.07.2008, 01:45
  5. Türkisches Video über Albanien.
    Von im Forum Balkan im TV
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.12.2006, 17:59