BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 799 von 1168 ErsteErste ... 299699749789795796797798799800801802803809849899 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.981 bis 7.990 von 11674

Türkische Ansprüche über Ägaische Inseln

Erstellt von De_La_GreCo, 17.05.2016, 14:35 Uhr · 11.673 Antworten · 270.809 Aufrufe

  1. #7981
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.600
    Zitat Zitat von Beylik Beitrag anzeigen
    Und wie viel haben diese nur 1147 spaßigen Ausflüge mit einem Jet dem türkischen Steuerzahler gekostet? Solch ein Kero$in Volltank ist ja nicht der rede wert, wenn man den Nachbarn nur ärgern möchte. Währenddessen die Armee mit Separatisten auf der anderen Seite des Landes beschäftige ist. Solche dinge musst du hinterfragen kankam
    seine grenzen schützen hat nichts mit nachbarn ärgen zu tun,die meisten flüge in der ägäis sind ausbildungsflüge der tr luftwaffe ,da ist das geld im verteidungsetat schon inbegriffen wir können uns das leisten..

    wenn du nicht möchtest das der steuerzahler was zahlt,dann musst du die westliche grenze vor ankara und die östliche grenze nach ankara verschieben

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von MissChaos Beitrag anzeigen
    Sowas hinterfragt er nicht.
    Dass vor unserer Haustür Kriege toben, ist egal solange man wenigstens den Nachbarn im Westen ärgern kann.
    du scheinst nicht gerade die hellste zu sein,uns ist der krieg in syrien und irak nicht egal,darum sind wir auch vor ort aktiv.. seine westlichen grenzen zu schützen hat nichts mit nachbarn ärgern zu tun.

  2. #7982
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.795
    Zitat Zitat von MissChaos Beitrag anzeigen
    wenigstens den Nachbarn im Westen ärgern kann.
    Zugegeben ein bisschen Spaß macht es schon.

  3. #7983
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    9.060
    Grenzen Schützen

    Wir sind NATO verbündete, ich glaub die Türken sind die einzigen die ihre Grenze gegen einen NATO Verbündeten schützen muss

    - - - Aktualisiert - - -

    Sevres Syndrom lässt grüßen

  4. #7984
    Avatar von Jezersko

    Registriert seit
    20.12.2015
    Beiträge
    3.040
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Grenzen Schützen

    Wir sind NATO verbündete, ich glaub die Türken sind die einzigen die ihre Grenze gegen einen NATO Verbündeten schützen muss
    Bleibt einem Land, welches mit der ganzen Welt zerstritten ist, auch nichts anderes übrig.

    In seiner Not klammern sie sich auch an jeden Strohhalm, z.B. Putin. Das Blöde ist nur, dass der sich wie die Fahne im Wind dreht und wenn er tagesaktuell gerade türkische Blähungen verspürt, dann drückt er eben einen Furz ab und kümmert sich einen Dreck darum, ob die Türken daran ersticken.

  5. #7985
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    9.657
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Grenzen Schützen

    Wir sind NATO verbündete, ich glaub die Türken sind die einzigen die ihre Grenze gegen einen NATO Verbündeten schützen muss
    Vor allem sind wir ja laut Mr. Drei Haare am Sack so unterlegen und militärisch quasi im Steinzeitalter, dass die glorreiche, supermächtige Türkei sich vor uns schützen muss.

  6. #7986
    Avatar von MissChaos

    Registriert seit
    07.07.2017
    Beiträge
    8.167
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    seine grenzen schützen hat nichts mit nachbarn ärgen zu tun,die meisten flüge in der ägäis sind ausbildungsflüge der tr luftwaffe ,da ist das geld im verteidungsetat schon inbegriffen wir können uns das leisten..

    wenn du nicht möchtest das der steuerzahler was zahlt,dann musst du die westliche grenze vor ankara und die östliche grenze nach ankara verschieben

    - - - Aktualisiert - - -



    du scheinst nicht gerade die hellste zu sein,uns ist der krieg in syrien und irak nicht egal,darum sind wir auch vor ort aktiv.. seine westlichen grenzen zu schützen hat nichts mit nachbarn ärgern zu tun.
    Was für Grenzen im Westen schützen?
    Da bedarf es nicht viel zu schützen.
    Und die meisten Flüge sind Ausbildungsflüge? Joa. Sowas spricht man aber vorher ab, wenn es über den eigenen Luftraum hinausgeht.
    War doch auch so als die Israelis im TR Luftraum Flugmanöver geübt haben. Und ein "Ausbildungsflug" zu einer Insel bedeutet nicht gleich Molon labe.
    Und doch unsere Grenzen Richtung Syrien und Irak sind wichtiger. Denn das ist die einzige akute Bedrohung die gefährlich ist

  7. #7987
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    9.060
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Vor allem sind wir ja laut Mr. Drei Haare am Sack so unterlegen und militärisch quasi im Steinzeitalter, dass die glorreiche, supermächtige Türkei sich vor uns schützen muss.

    Stimmt, laut den Militärexperten hier im Forum, baut die Türkei bald einen eigenen Todesstern.

    Wir Griechen würden net mal 24 Stunden durchhalten, irgendwie macht das gelaber der Militärexperten keinen Sinn

  8. #7988
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.443
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Vor allem sind wir ja laut Mr. Drei Haare am Sack so unterlegen und militärisch quasi im Steinzeitalter, dass die glorreiche, supermächtige Türkei sich vor uns schützen muss.
    Sie schützen sich im westen.....aber knallen tut es im SüdostenDie türkei braucht mehr tuafs

  9. #7989
    Avatar von Jezersko

    Registriert seit
    20.12.2015
    Beiträge
    3.040
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    seine grenzen schützen hat nichts mit nachbarn ärgen zu tun,die meisten flüge in der ägäis sind ausbildungsflüge der tr luftwaffe ,da ist das geld im verteidungsetat schon inbegriffen wir können uns das leisten..

    wenn du nicht möchtest das der steuerzahler was zahlt,dann musst du die westliche grenze vor ankara und die östliche grenze nach ankara verschieben
    ...
    Und die meisten russischen Soldaten in der Ukraine waren Urlauber!

  10. #7990
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    9.060
    Habt ihr gewusst, das im Westen der Türkei also am Evros sehr viele Bonzenkinder Stationiert sind? Haben mir Türken erzählt die ihren Militärdienst geleistet haben (net so wie manche hier , die Call of Duty durchgespielt haben und sich jetzt für experten halten)

    Weil es dort keine Gefahr gibt, die ,,normalos,, werden nach Anatolien geschickt

Ähnliche Themen

  1. Türkische Serie über Bosnienkrieg
    Von DZEKO im Forum Film
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.08.2015, 23:30
  2. Türkische Zeitung über Israel: “Hitlers Kinder”
    Von Fatmir_Nimanaj im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 02.06.2010, 17:52
  3. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.08.2009, 20:26
  4. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 04.07.2008, 01:45
  5. Türkisches Video über Albanien.
    Von im Forum Balkan im TV
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.12.2006, 17:59