BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 89 von 1373 ErsteErste ... 3979858687888990919293991391895891089 ... LetzteLetzte
Ergebnis 881 bis 890 von 13730

Türkische Ansprüche über Ägaische Inseln

Erstellt von De_La_GreCo, 17.05.2016, 14:35 Uhr · 13.729 Antworten · 384.562 Aufrufe

  1. #881
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.915
    47123-105231.jpg
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen

  2. #882

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    3.825
    “Those who signed are responsible,” he said, insinuating Kemal Ataturk, the founder of the Turkish state.
    Greek diplomatic sources state that Erdogan’s rhetoric is for internal fodder, to attack the Kemalist opposition and to indicate the Turkish leader’s claims on Mosul.
    Wie ich hier schon mehrmals gesagt habe, ich denke, das ist das Wesentliche. Es ist primär keine Frage der griechisch-türkischen Beziehungen, sondern der AKP-Kemalisten-Beziehungen, wie auch der Politik in Syrien/Irak.

    Trotzdem, auch wenn die Beweggründen andere sind, Erdogan weiß bestimmt auch, wie solche Wörter von den Griechen empfunden werden. Das zeigt, dass für ihn eine gute nachbarschaftliche Beziehung zu Griechenland keinen Wert mehr hat. Für jemand, der noch bis vor einigen Jahren zu den türkischen Politiker zählte, die für eine griechisch-türkische Annäherung standen, ist das schon eine wichtige Änderung. Das muss man im Kopf haben.

  3. #883
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    11.746
    Zitat Zitat von Afroasiatis Beitrag anzeigen
    Wie ich hier schon mehrmals gesagt habe, ich denke, das ist das Wesentliche. Es ist primär keine Frage der griechisch-türkischen Beziehungen, sondern der AKP-Kemalisten-Beziehungen, wie auch der Politik in Syrien/Irak.

    Trotzdem, auch wenn die Beweggründen andere sind, Erdogan weiß bestimmt auch, wie solche Wörter von den Griechen empfunden werden. Das zeigt, dass für ihn eine gute nachbarschaftliche Beziehung zu Griechenland keinen Wert mehr hat. Für jemand, der noch bis vor einigen Jahren zu den türkischen Politiker zählte, die für eine griechisch-türkische Annäherung standen, ist das schon eine wichtige Änderung. Das muss man im Kopf haben.

    Das Abdriften wird mehr mit dem "Hunger" des Volkes zu tun haben..........JEDES Volk sehnt sich nach einer "starken Hand". JEDES !!! Und wer sich diesbezüglich gut verkaufen kann, dem wird halt gehuldigt. Noch besser wenn man die EXO-Propaganda beherrscht, also nach Aussen hin die Spruchtrommel rührt. Damit kann sich mancher Prollo immer gut identifizieren. Kritiker und Gebildete werden kaltgestellt. Das ist das Erfolgrezept der GRÖFAZe.
    Schnell ist die Realität mit ihrer Nüchternheit vergessen und man kann sich in eine schöne Welt hinschwärmen.

    Auf die Schnelle fällt mir tatsächlich nur Alexander ein, der im Zenit stehend wirklich nur durch den eigenen Tod von der absoluten Unsterblichkeit ( eigentlich hat er sie trotzdem ) aufgehalten wurde. Napoleon war immerhin schon 52 und ohne Macht.


    Ich wette Erdogan wird durch fremde Hand in nicht so ferner Zeit sterben.......meine gesamte Logik sagt und sieht das. Das ist für mich jetzt schon Tatsache.

  4. #884
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.915
    Zitat Zitat von Afroasiatis Beitrag anzeigen
    Wie ich hier schon mehrmals gesagt habe, ich denke, das ist das Wesentliche. Es ist primär keine Frage der griechisch-türkischen Beziehungen, sondern der AKP-Kemalisten-Beziehungen, wie auch der Politik in Syrien/Irak.

    Trotzdem, auch wenn die Beweggründen andere sind, Erdogan weiß bestimmt auch, wie solche Wörter von den Griechen empfunden werden. Das zeigt, dass für ihn eine gute nachbarschaftliche Beziehung zu Griechenland keinen Wert mehr hat. Für jemand, der noch bis vor einigen Jahren zu den türkischen Politiker zählte, die für eine griechisch-türkische Annäherung standen, ist das schon eine wichtige Änderung. Das muss man im Kopf haben.
    Ne Option wäre, auf dem Mond schießen, dann hat er einen Planeten. ne Besser in die Sonne, dann hätte er einen Stern: )) Der seinen Namen trägt (ok, da müssen wir noch dran arbeiten, am Namen der Sonne.

  5. #885

    Registriert seit
    28.06.2016
    Beiträge
    186
    Zitat Zitat von Dikefalos Beitrag anzeigen
    Ne Option wäre, auf dem Mond schießen, dann hat er einen Planeten. ne Besser in die Sonne, dann hätte er einen Stern: )) Der seinen Namen trägt (ok, da müssen wir noch dran arbeiten, am Namen der Sonne.
    Hoffen wir, dass die Griechenlandkrise nie endet.

  6. #886
    Avatar von Hannibal

    Registriert seit
    09.08.2014
    Beiträge
    4.455
    Zitat Zitat von Harakiri99 Beitrag anzeigen
    Hoffen wir, dass die Griechenlandkrise nie endet.
    Man merkt dir so krass dein Alter an. Son richtig ekliger jugendlicher Kanacke, welche denkt er wärs.

  7. #887

    Registriert seit
    28.06.2016
    Beiträge
    186
    Zitat Zitat von Hannibal Beitrag anzeigen
    Man merkt dir so krass dein Alter an. Son richtig ekliger jugendlicher Kanacke, welche denkt er wärs.
    Ich bin 22 und Masterstudent im Bereich Elektro-und Informationstechnik mit einer sicheren Promotion. Also steck dir deine Beleidigungen sonst wo hin, du Versager.

  8. #888
    Gast26505
    Zitat Zitat von Harakiri99 Beitrag anzeigen
    Ich bin 22 und Masterstudent im Bereich Elektro-und Informationstechnik mit einer sicheren Promotion. Also steck dir deine Beleidigungen sonst wo hin, du Versager.
    Mit 22? Bedeutet je nach Studienfach (3/4 Jahre) + Master (1-2 Jahre) insgesamt 5-6 Jahre von den 22 abgezogen mit 16 warst du bereits an einer Uni/Hochschule. Mashallah.

    Wobei ich sehe gerade du bist (noch) Masterstudent. Was die Zahl von 16 auf 18 steigern würde. Wenn man davon ausgeht, dass du jetzt gerade angefangen hast. Respekt.

  9. #889
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.915
    Zitat Zitat von Harakiri99 Beitrag anzeigen
    Hoffen wir, dass die Griechenlandkrise nie endet.
    Das einzige was nie enden wird......ist die Existenz Griechenlands.Gott ist unser zeugeHail Greece.

  10. #890

    Registriert seit
    28.06.2016
    Beiträge
    186
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Mit 22? Bedeutet je nach Studienfach (3/4 Jahre) + Master (2 Jahre) insgesamt 5-6 Jahre von den 22 abgezogen mit 16 warst du bereits an einer Uni/Hochschule. Mashallah.
    Trottel. Bachelor 3 Jahre + 1 Master weil ich momentan in den Staaten studiere.

Ähnliche Themen

  1. Türkische Serie über Bosnienkrieg
    Von DZEKO im Forum Film
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.08.2015, 23:30
  2. Türkische Zeitung über Israel: “Hitlers Kinder”
    Von Fatmir_Nimanaj im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 02.06.2010, 17:52
  3. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.08.2009, 20:26
  4. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 04.07.2008, 01:45
  5. Türkisches Video über Albanien.
    Von im Forum Balkan im TV
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.12.2006, 17:59