BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 41

Türkische Medien berichten über Putschpläne gegen Erdogan

Erstellt von acttm, 03.07.2008, 19:56 Uhr · 40 Antworten · 2.811 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Ich sehe den Handlunsbedarf eher bei der NATO, zumindest bei einem Teil seiner Mitglieder.
    Inwiefern Handlungsbedarf? Also wer soll was machen?

  2. #12
    Crane
    Zitat Zitat von Schreiber Beitrag anzeigen
    Inwiefern Handlungsbedarf? Also wer soll was machen?
    Na die NATO soll das machen, was sie eben so macht...

    Verteidigung der Menschenrechte, Verhinderung von Völkermorden und die Ergreifung von Maßnahmen zur Aufrechterhaltung der Demokratie.

    Das ist die Organisation als Ganzes schließlich seinen Mitgliedern schuldig. Und da sie auch bereits anderen Staaten aus solchen Krisen geholfen hat, sollte sie ja nicht zögern auch der Türkei helfend unter die Arme zu greifen.

  3. #13

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Na die NATO soll das machen, was sie eben so macht...

    Verteidigung der Menschenrechte, Verhinderung von Völkermorden und die Ergreifung von Maßnahmen zur Aufrechterhaltung der Demokratie.

    Das ist die Organisation als Ganzes schließlich seinen Mitgliedern schuldig. Und da sie auch bereits anderen Staaten aus solchen Krisen geholfen hat, sollte sie ja nicht zögern auch der Türkei helfend unter die Arme zu greifen.
    Ich glaube Istanbul würde bei diesen Vorschlägen gleich einen Herzinfarkt bekommen.

  4. #14
    Crane
    Zitat Zitat von Schreiber Beitrag anzeigen
    Ich glaube Istanbul würde bei diesen Vorschlägen gleich einen Herzinfarkt bekommen.
    Istanbuls Bürger werden es der NATO danken... vielleicht nicht sofort, aber nachdem die Wiederaufbaumaßnahmen voll im Gang sind und die Schulbücher erstmal umgeschrieben, dann werden sie sehr dankbar sein.

  5. #15

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Istanbuls Bürger werden es der NATO danken... vielleicht nicht sofort, aber nachdem die Wiederaufbaumaßnahmen voll im Gang sind und die Schulbücher erstmal umgeschrieben, dann werden sie sehr dankbar sein.
    Ich meinte den User. Allerdings ist das schon interessant, weil ich dir so eine Forderung einerseits wirklich zutraue, andererseits auch wieder nicht. Einerseits verdächtig südländisch aussehender Hühne mit meterlangen ungepflegten Haaren, der in seiner Nerd-Maschinenbaustudentenwohnung hasserfüllt-geifernd über der Tastatur hockt und Invasionsforderungen mit den groben Pranken in die Tasten schlägt, andererseits auch wieder ironisch lächelnder mediterraner Lebemann mit Freude an geistreichen Versteckspielchen, der sich die Zeit zwischen zwei Kanasterpartien im Herrenclub damit vertreibt, irgendwelche unterbelichteten Idioten im Internet vorzuführen.

    Bin mir grad unsicher, was zutrifft.

  6. #16
    Crane
    Zitat Zitat von Schreiber Beitrag anzeigen
    Ich meinte den User. Allerdings ist das schon interessant, weil ich dir so eine Forderung einerseits wirklich zutraue, andererseits auch wieder nicht. Einerseits verdächtig südländisch aussehender Hühne mit meterlangen ungepflegten Haaren, der in seiner Nerd-Maschinenbaustudentenwohnung hasserfüllt-geifernd über der Tastatur hockt und Invasionsforderungen mit den groben Pranken in die Tasten schlägt, andererseits auch wieder ironisch lächelnder mediterraner Lebemann mit Freude an geistreichen Versteckspielchen, der sich die Zeit zwischen zwei Kanasterpartien im Herrenclub damit vertreibt, irgendwelche unterbelichteten Idioten im Internet vorzuführen.

    Bin mir grad unsicher, was zutrifft.
    Ich entscheide mich für den Hühnen, aber mit gepflegten Haaren. Da muss ich drauf bestehen.

  7. #17

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Ich entscheide mich für den Hühnen, aber mit gepflegten Haaren. Da muss ich drauf bestehen.
    Gepflegte Haare gegen entstellende Narbe quer übers Gesicht und teuflisches Monokel am linken Auge.

  8. #18
    Lucky Luke
    Zwischen Erdogan mit seiner idee der "Islamisierung" der Türke und einer Militärregierung zu wählen, scheint mir wie die Wahl zwischen Pest und Colera. Ironie des ganzen Übrigens, der Prozess zur Integration der Türkei (Beitrittsverhandlungen") in die EU und die damit bedingte "Demokratisierung" der Türkei ("Erfüllung von Beitrittskriterien") ermöglicht es Erdogan und Co. (z.B. durch Schwächung des Sicherheitsrates) die Islamisierung der Türkei voranzutreiben.

  9. #19
    Avatar von Beograd

    Registriert seit
    23.06.2008
    Beiträge
    743
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Na die NATO soll das machen, was sie eben so macht...

    Verteidigung der Menschenrechte, Verhinderung von Völkermorden und die Ergreifung von Maßnahmen zur Aufrechterhaltung der Demokratie.

    Das ist die Organisation als Ganzes schließlich seinen Mitgliedern schuldig. Und da sie auch bereits anderen Staaten aus solchen Krisen geholfen hat, sollte sie ja nicht zögern auch der Türkei helfend unter die Arme zu greifen.
    Die Türkei ist Mitglied der NATO. Das darfst du nicht vergessen. Alleine die Handlungsfreiheit, die der Türkei in Bezug auf die Kurden gewährt wird, ist schon ein verdammt starkes Stück. Alle halten sich bedeckt, was die Türkeit und die Kurden angeht und sind ganz vorsichtig mit ihren Äußerungen.

    Jedes Eingreifen von Außen, wird keinen Frieden bringen sondern ganz im Gegenteil. Dort, wo die NATO bis jetzt ihre Nase hinein gesteckt hat oder die USA alleine, haben nur Chaos gebracht und Völker entzweit.

    Aus irgend einem Grund, hat die Türkei enorm viele Rechte und die NATO, die ja so viel "Gutes" tut, hält sich ganz besonders zurück..........

    Auf die NATO braucht hier niemand hoffen. Die NATO wird in der Türkei nichts, aber auch garnichts machen.

  10. #20
    Crane
    Zitat Zitat von Schreiber Beitrag anzeigen
    Gepflegte Haare gegen entstellende Narbe quer übers Gesicht und teuflisches Monokel am linken Auge.
    Narbe geht in Ordnung, aber Augenklappe statt Monokel und zusätzlich noch eine weiße Katze einer seltenen Rasse von Wert, die ich mit meiner linken Hand streichel.

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 11.05.2012, 02:04
  2. Kriegsverbrechen: Anzeige gegen türkischen Regierungschef Erdogan
    Von qwx im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.11.2011, 00:27
  3. Antworten: 148
    Letzter Beitrag: 07.10.2011, 02:30
  4. Erdogan über Israels Aktionen
    Von Azrak im Forum Politik
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 13.09.2011, 20:47