BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 26 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 255

Türkischer Staatsterror gegen Kurden

Erstellt von Cewlik, 28.04.2012, 21:21 Uhr · 254 Antworten · 12.353 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    Zitat von MakedonierAusgerechnet 2 Griechen, die auf dem Danke Button gedrückt haben. Dabei gehen sie selber schlecht mit den Minderheiten um, bzw erkennen nicht mal welche an.
    Das liegt daran weil sie es gut finden , wenn die Türkei vor der Welt als Mörder-Staat darsteht.

    Und ja , die gehen prima mit den Minderheiten um.

    Siehe: Camëria

  2. #42
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543
    Zitat Zitat von Cewlik Beitrag anzeigen
    Gemeldet!

    Werden hier im Forum solche Beleidigungen eigentlich geduldet?
    Distanzier dich doch von den Terroristenschweinen welche von der EU als terroristische Vereinigung anerkannt ist!
    Achso, wenn doch nicht deine vorherigen Beiträge wären die dich als Sympathisant outen.

  3. #43
    nakolino
    Zitat Zitat von Cewlik Beitrag anzeigen
    Nein so schaut es nicht aus. Das Recht von 20 Millionen Kurden auf Selbstbestimmung wird nicht zugelassen und mit Waffengewalt unterdrückt, tausende unschuldige Kurden wurden vom Terrorstaat schon getötet.

    Wer Muslim ist stellt sich dagegen, nur wer vom Staat eine Gehirnwäsche bekommen hat, verteidigt diesen Staatsterror.
    Nochmal ganz langsam, in der türkei kann jeder eine stimme abgeben, somit hat jeder einzelner mensch in der türkei, der einen türkischen pass hat, "selbst bestimmten" wer ihn vertritt. das nennt man auch selbstbestimmung.

    sie meinen aber einen eigenen staat, das recht darauf gibt es noch nicht, und wird in zukunft eh überflüssig sein! staaten vereinigen sich eher als dass sie ausserander gehen. sie werden merken, dass es in zukunft, mit ausnahme von russland, welcher auch nur ein staatenbund ist, immer weniger eigenständige staaten geben wird, und immer mehr staatenbünde und vereinigungen.

    separatismus ist vor allem für die wirtschaften sädlich und schadet somit unser aller wohlstand. dies ist mittlerweile eine tatsache die man gut in forumeln und mathematik ausdrücken kann, somit für jeden nachvollziehbar.

    also, wo haben die kurden keine selbbestimmung? wenn sich eine mehrheit in der türkei findet für eine kurdische amtssprach wird es auch diese geben, welche argumente haben dann noch die terroristen? wenn man sich der mehrheit nicht beugen kann, und irgentwann zu irgenteinem thema ist mann bestimmt mal die minderheit, dann sollte man sich überlegen auszuwandern, und dort hin zu gehen wo es keine demokratie gibt und man seine meinung und willen mit gewalt anderen aufdrücken kann. die türkei ist seit ein paar jahren kein gutes pflaster für solch kranke leute.

    auch als muslim wählt man seinen führer und somit vertreter seiner meinung. gewalt ist keine option, vor allem wenn man ein moslem (gott ergeben) seien will. war nicht mal ein kurde ein staatspräsident? wie viele kurden sind im parlament? sogar eine reine kurdische partei, die nur die kurden vertreten will ist dabei.


    wie schon mal erwähnt, wenn sei meinen terroriesiert zu werden, von der armee oder sonst irgentwem, dann zeigen sie ihn an. das funktioniert wirklich!

    (so meine meinung )

  4. #44
    Kejo
    Zitat Zitat von Cewlik Beitrag anzeigen
    Ja und den Palästinensern geht es in Israel am besten, den Tibetern geht es in China am besten und den Tutsis geht es in Ruanda am besten usw.

    Komm hier ist keine Märchen stunde.

    Was wollen die Kurden? Absolute Mehrheit für das Selbstbestimmungsrecht.

    Güneydo?u'da yap?lan Kürtler ne istiyor anketi - Son dakika haberleri
    Du kannst kein Türkisch und das merkt man. 19,3 % wollen die Loslösung von der Türkei. Diese Umfrage ist aber einzig und allein auf die Kurden im Osten und Südosten beschränkt; auf 11 Provinzen, die Mehrheit dieser wohl südöstlich. Mit anderen Worten: wenn eine solch niedrige Zahl schon bei den PKK-Hochburgen herauskommt, dann wird diese auf die ganze Türkei hochgerechnet noch kleiner sein. Ich finde es absolut geil, dass die absolute Majorität der Kurden für die Türkei einsteht. Auf das ganze Land verteilt, ist auch eigentlich die AKP die "echte" Kurdenpartei, weil sie muslimisch ist und von den konservativen Kurden viel Zuspruch bekommt.

  5. #45

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    64
    Habe ich nicht schon vorher gesagt, wer im Glashaus sitzt sollte nicht mit steinen werfen?

    Vatan saolsun demeyecem:
    ?ehit annesinin feryad?: Vatan sa?olsun demeyece?im en son haber



    Die Familie eines getöteten Soldaten beschuldigt die Armee.


  6. #46
    Kejo
    Zitat Zitat von Cewlik Beitrag anzeigen
    Gemeldet!

    Werden hier im Forum solche Beleidigungen eigentlich geduldet?
    Du bist wirklich ein Depp². Lies dir mal die Regeln durch.

  7. #47
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543
    Lahme pkk Propaganda. Immer das gleiche Schema. Wer die Pkk aktiv oder passiv unterstützt kann kein Muslim sein, ist so.

    Gute Nacht, ich wünsch euch noch viel Spass mit einem verstrahlten Terrorischti

  8. #48

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    64
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    19,3 % wollen die Loslösung von der Türkei.
    Die über 50% die für Autonomie also Selbstbestimmung waren hast du wohl "zufällig" übersehen.

  9. #49

    Registriert seit
    14.08.2011
    Beiträge
    1.749
    Der Antwortet doch nur mit Videos der knecht hat keine meinung dazu .

  10. #50
    Kejo
    Ich geh auch pennen. Don't feed the troll. Katana hat scho' Recht.

    dftt.gif

Seite 5 von 26 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Türkischer Polizeibeamte nimmt es alleine gegen die Terroristen auf
    Von Salvador im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 25.09.2011, 22:12
  2. Kein Krieg gegen die Kurden
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.08.2011, 20:33
  3. Kurden
    Von acttm im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 06.08.2011, 03:37
  4. Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 26.07.2010, 09:51
  5. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.05.2010, 22:33