BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

Weitere Tumulte im Kroatien

Erstellt von Karadjordje, 30.12.2005, 11:41 Uhr · 27 Antworten · 1.389 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von number1

    Registriert seit
    19.07.2004
    Beiträge
    35

    Re: Weitere Tumulte im Kroatien

    Zitat Zitat von Karadjordje
    27. Dezember 2005

    11:19

    Feuer vor serbisch-orthodoxem Bischofssitz in Sibenik gelegt

    Parolen wie "Töte den Serben" und "Hängt die Serben auf dem Baum auf" gerufen

    Belgrad - Vor dem serbisch-orthodoxen Bischofssitz in der kroatischen Adria-Stadt Sibenik ist in der Nacht auf Samstag ein Feuer gelegt worden. Wie das Büro der Eparchie von Dalmatien am Samstagabend mitteilte, sei durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr größerer Schaden verhindert worden. Während des Feuers hätten Unbekannte Parolen wie "Ubij Srbina" ("Töte den Serben") und "Srbe na vrbe" ("Hängt die Serben auf dem Baum auf") gerufen, hieß es in der Mitteilung.

    Bereits Ende September kam es in Sibenik zu einem Vandalenakt am serbisch-orthodoxen Bischofssitz. Damals drang eine größere Gruppe von Personen in den Hof des Bischofssitzes ein, beschädigte das Eingangstor sowie Mobiliar, warf Fenster ein und rief rassistische und anti-serbische Parolen, wie sie von den Ustascha im faschistischen "Unabhängigen Staat Kroatien" (NDH) während des Zweiten Weltkriegs gebraucht wurden.


    Ehrenbürger Gotovina

    Sibenik gilt auch als einer jener Orte, in denen der kroatische General Ante Gotovina große Sympathie genießt und von vielen als "Held" betrachtet wird. Bereits im Oktober 2002 wurde Gotovina zum Ehrenbürger der Stadt ernannt. Der vor dem UNO-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag angeklagte Gotovina wurde am 7. Dezember dieses Jahres in einem Hotel auf Teneriffa festgenommen. Die Anklage macht ihn für den Tod von mindestens 150 Serben und die Vertreibung von 150.000 bis 200.000 Serben bei der kroatischen Offensive "Oluja" (Sturm) im August 1995 verantwortlich. (APA)

    Quelle: Der Standart

    karadjordje kämpfer für recht und freiheit


    du bist so lächerlich mit deinen ustasa tagen.

    felic fiestas senor!

  2. #12

    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    2.357

    Re: Weitere Tumulte im Kroatien

    Zitat Zitat von number1
    Zitat Zitat von Karadjordje
    27. Dezember 2005

    11:19

    Feuer vor serbisch-orthodoxem Bischofssitz in Sibenik gelegt

    Parolen wie "Töte den Serben" und "Hängt die Serben auf dem Baum auf" gerufen

    Belgrad - Vor dem serbisch-orthodoxen Bischofssitz in der kroatischen Adria-Stadt Sibenik ist in der Nacht auf Samstag ein Feuer gelegt worden. Wie das Büro der Eparchie von Dalmatien am Samstagabend mitteilte, sei durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr größerer Schaden verhindert worden. Während des Feuers hätten Unbekannte Parolen wie "Ubij Srbina" ("Töte den Serben") und "Srbe na vrbe" ("Hängt die Serben auf dem Baum auf") gerufen, hieß es in der Mitteilung.

    Bereits Ende September kam es in Sibenik zu einem Vandalenakt am serbisch-orthodoxen Bischofssitz. Damals drang eine größere Gruppe von Personen in den Hof des Bischofssitzes ein, beschädigte das Eingangstor sowie Mobiliar, warf Fenster ein und rief rassistische und anti-serbische Parolen, wie sie von den Ustascha im faschistischen "Unabhängigen Staat Kroatien" (NDH) während des Zweiten Weltkriegs gebraucht wurden.


    Ehrenbürger Gotovina

    Sibenik gilt auch als einer jener Orte, in denen der kroatische General Ante Gotovina große Sympathie genießt und von vielen als "Held" betrachtet wird. Bereits im Oktober 2002 wurde Gotovina zum Ehrenbürger der Stadt ernannt. Der vor dem UNO-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag angeklagte Gotovina wurde am 7. Dezember dieses Jahres in einem Hotel auf Teneriffa festgenommen. Die Anklage macht ihn für den Tod von mindestens 150 Serben und die Vertreibung von 150.000 bis 200.000 Serben bei der kroatischen Offensive "Oluja" (Sturm) im August 1995 verantwortlich. (APA)

    Quelle: Der Standart

    karadjordje kämpfer für recht und freiheit


    du bist so lächerlich mit deinen ustasa tagen.

    felic fiestas senor!
    Ustasen gehören nach Deutschland lebend nicht nach Kroatien.!

  3. #13
    Avatar von marimatamari

    Registriert seit
    09.09.2005
    Beiträge
    919

    Re: Weitere Tumulte im Kroatien

    Zitat Zitat von Karadjordje
    27. Dezember 2005

    11:19

    Feuer vor serbisch-orthodoxem Bischofssitz in Sibenik gelegt

    Parolen wie "Töte den Serben" und "Hängt die Serben auf dem Baum auf" gerufen

    Belgrad - Vor dem serbisch-orthodoxen Bischofssitz in der kroatischen Adria-Stadt Sibenik ist in der Nacht auf Samstag ein Feuer gelegt worden. Wie das Büro der Eparchie von Dalmatien am Samstagabend mitteilte, sei durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr größerer Schaden verhindert worden. Während des Feuers hätten Unbekannte Parolen wie "Ubij Srbina" ("Töte den Serben") und "Srbe na vrbe" ("Hängt die Serben auf dem Baum auf") gerufen, hieß es in der Mitteilung.

    Bereits Ende September kam es in Sibenik zu einem Vandalenakt am serbisch-orthodoxen Bischofssitz. Damals drang eine größere Gruppe von Personen in den Hof des Bischofssitzes ein, beschädigte das Eingangstor sowie Mobiliar, warf Fenster ein und rief rassistische und anti-serbische Parolen, wie sie von den Ustascha im faschistischen "Unabhängigen Staat Kroatien" (NDH) während des Zweiten Weltkriegs gebraucht wurden.


    Ehrenbürger Gotovina

    Sibenik gilt auch als einer jener Orte, in denen der kroatische General Ante Gotovina große Sympathie genießt und von vielen als "Held" betrachtet wird. Bereits im Oktober 2002 wurde Gotovina zum Ehrenbürger der Stadt ernannt. Der vor dem UNO-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag angeklagte Gotovina wurde am 7. Dezember dieses Jahres in einem Hotel auf Teneriffa festgenommen. Die Anklage macht ihn für den Tod von mindestens 150 Serben und die Vertreibung von 150.000 bis 200.000 Serben bei der kroatischen Offensive "Oluja" (Sturm) im August 1995 verantwortlich. (APA)

    Quelle: Der Standart
    Ja schaukel das ganze nur hoch, du Affe.

    Allein durch die Tatsache dass es in Sibenik, der als Ustasa-Stadt gehandelte Ort, eine serbisch-orthodoxe Kirche existiert wiederlegt deine Meinung.
    Ich selbst komme aus Sibenik und weiss wovon ich spreche.
    Die angebliche grosse Gruppe die an der Kirche randaliert hat, waren besoffene Jugendliche die täglich an der Riva abhängen,die nicht wissen was Ustasas, Krieg und NDH überhaupt sind.Diese Jugendlichen verehren die Ustasa nicht weil sie Serben hassen oder Faschisten lieben. Sie tun es schlicht und einfach nur weil sie verwirrt und unwissend sind!
    In Kroatien(und Serbien) behandelt man das Thema nicht in der Schule, frei Medien sprechen kaum darüber. Die einzige ausnahme Latinica wird nicht Geduldet vom Staat.

    Von wo haben also diese Jugendlichen ihre Faschistische "Meinung"?

    Natürliche von Vater Hrvoje, Mutter Anica und Opa Tomislav. Hrvoje hat natürlich die Aufgabe der Schule übernommen und seinem Sohn Kristijan erzählt wie heldenhaft die Ustascha für die kroatische Sache gekämpft.
    Da erwartet man doch zumindest das Hrvoje Professor für Kriegsgeschichte ist....
    NEIN, Hrvoje arbeitet als Lastwagenfahrer. Er selbst hat aber alles von Tomislav beigebracht bekommen. Denn was ist vertrauenswürdiger als die Berichte eines senilen alten Zirkusaffen???
    HHHMMMM Schule vielleicht?

    Wären es in Sibenik wirklich so wie du es beschreibst, wäre die Kirche entweder abgebrandt oder vollgesprayt. Ich selbst trug schon SFRJ-T-Shirts in der Altstadt und HEJ ich lebe noch. Ich habe in nem vollen Cafe besoffen, die 3 Finger in die Luft gehoben und HEJ ich lebe noch... Würde ich in dem von dir beschriebenen, mit dem NDH-Staat verwandten, Kroatien noch leben? Ich denke nicht.

    Und das Gotovina als held gehandelt wird sollte dich nicht wundern.
    Vor ca. 15 Jahren kam doch so ein Typ namens S S eselj auf die idee Badeurlaub im "serbischen Sibenik" zu machen. Leider stellten sich seine Leute in ihrem Zerstöhrungswahn so blöd an, und zerstörten die einzige Brücke zur Stadt.


    So musste mal meinen Wut ein bischen loswerden.
    *boxhandschuheauspack*

    Gute Nacht ihr Nationalisten

  4. #14
    -U-

    Registriert seit
    10.11.2005
    Beiträge
    199
    :!: Das kannst du und mit deinen Ustasa Kumpels im Zoo machen, aber hier verwendest du am besten eine etwas kultiviertere Sprache. Mitsurugic :!:
    ustase sind die wahren kämpfer! die RICHTIGEN KROATEN! wer dagegen ist isn verräterlicher pisser der nur müll labert...

  5. #15
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von -U-
    ustase sind die wahren kämpfer! die RICHTIGEN KROATEN! wer dagegen ist isn verräterlicher pisser der nur müll labert...
    Auuuuuuuuuuu. Na wenn du das sagt muss es ja stimmen!

  6. #16
    -U-

    Registriert seit
    10.11.2005
    Beiträge
    199
    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic
    Zitat Zitat von -U-
    ustase sind die wahren kämpfer! die RICHTIGEN KROATEN! wer dagegen ist isn verräterlicher pisser der nur müll labert...
    Auuuuuuuuuuu. Na wenn du das sagt muss es ja stimmen!
    klar! was sonst? wir kroaten haben nicht umsonst für NDH gekämpft für ein serbenfreies kroatien! 8) und weil es sie "nicht mehr gibt" denken viele kroaten das es scheiss idioten waren, ach das sind doch verräter! würde es die heut noch geben würden die doch alle verehren! SCHEISS KOMMUNISTEN! IHR WECHSELT MAL DIE SEITE DANN DIE SEITE ! verräter nichts anderes

  7. #17

    Registriert seit
    11.11.2005
    Beiträge
    2.766
    Zitat Zitat von -U-
    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic
    Zitat Zitat von -U-
    ustase sind die wahren kämpfer! die RICHTIGEN KROATEN! wer dagegen ist isn verräterlicher pisser der nur müll labert...
    Auuuuuuuuuuu. Na wenn du das sagt muss es ja stimmen!
    klar! was sonst? wir kroaten haben nicht umsonst für NDH gekämpft für ein serbenfreies kroatien! 8) und weil es sie "nicht mehr gibt" denken viele kroaten das es scheiss idioten waren, ach das sind doch verräter! würde es die heut noch geben würden die doch alle verehren! SCHEISS KOMMUNISTEN! IHR WECHSELT MAL DIE SEITE DANN DIE SEITE ! verräter nichts anderes

    Was bist du den für ein Trottel :?:

  8. #18
    -U-

    Registriert seit
    10.11.2005
    Beiträge
    199
    Zitat Zitat von Makedonec_Skopje
    Zitat Zitat von -U-
    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic
    Zitat Zitat von -U-
    ustase sind die wahren kämpfer! die RICHTIGEN KROATEN! wer dagegen ist isn verräterlicher pisser der nur müll labert...
    Auuuuuuuuuuu. Na wenn du das sagt muss es ja stimmen!
    klar! was sonst? wir kroaten haben nicht umsonst für NDH gekämpft für ein serbenfreies kroatien! 8) und weil es sie "nicht mehr gibt" denken viele kroaten das es scheiss idioten waren, ach das sind doch verräter! würde es die heut noch geben würden die doch alle verehren! SCHEISS KOMMUNISTEN! IHR WECHSELT MAL DIE SEITE DANN DIE SEITE ! verräter nichts anderes

    Was bist du den für ein Trottel :?:
    du als FYROMer verstehst sowas nicht! also gusch!

  9. #19
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Sorry -U-, aber...

    Zitat Zitat von Makedonec_Skopje
    Zitat Zitat von -U-
    klar! was sonst? wir kroaten haben nicht umsonst für NDH gekämpft für ein serbenfreies kroatien! 8) und weil es sie "nicht mehr gibt" denken viele kroaten das es scheiss idioten waren, ach das sind doch verräter! würde es die heut noch geben würden die doch alle verehren! SCHEISS KOMMUNISTEN! IHR WECHSELT MAL DIE SEITE DANN DIE SEITE ! verräter nichts anderes

    Was bist du den für ein Trottel :?:

  10. #20
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Zitat Zitat von Makedonec_Skopje
    Zitat Zitat von -U-
    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic
    Zitat Zitat von -U-
    ustase sind die wahren kämpfer! die RICHTIGEN KROATEN! wer dagegen ist isn verräterlicher pisser der nur müll labert...
    Auuuuuuuuuuu. Na wenn du das sagt muss es ja stimmen!
    klar! was sonst? wir kroaten haben nicht umsonst für NDH gekämpft für ein serbenfreies kroatien! 8) und weil es sie "nicht mehr gibt" denken viele kroaten das es scheiss idioten waren, ach das sind doch verräter! würde es die heut noch geben würden die doch alle verehren! SCHEISS KOMMUNISTEN! IHR WECHSELT MAL DIE SEITE DANN DIE SEITE ! verräter nichts anderes
    Der gleiche Trottel wie Karadjordje und Legija.



    Was bist du den für ein Trottel :?:

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. China: Tumulte wegen iPhone
    Von ökörtilos im Forum Rakija
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 13.01.2012, 15:48
  2. Kroatien bekommt weitere Moschee
    Von DZEKO im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 292
    Letzter Beitrag: 07.11.2011, 02:20
  3. TUMULTE AUF ZYPERN
    Von Magnificient im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.01.2006, 19:21
  4. Tumulte im NDH Staat
    Von Karadjordje im Forum Politik
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 30.12.2005, 15:07