BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 61

U.S. Department of State über FYROM

Erstellt von hippokrates, 20.10.2010, 15:38 Uhr · 60 Antworten · 3.490 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.087
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Meinst du vor der Befreiung Makedoniens vom osmanischen Reich?



    Hippokrates
    Die wird er nicht kennen.
    Es ist erschreckend wie manche leute keine ahnung von der realität haben.

  2. #42
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.087
    Zitat Zitat von Makedon 12 Beitrag anzeigen
    Jooo, die griechische Seite , hast du mal auf der Karte vor 1912 geschaut wie gross dein greko Land damals war?
    Ich weis auch wie groß griechenland war,,,bevor die osmanen den balkan abschlachteten.

  3. #43
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Die wird er nicht kennen.
    Es ist erschreckend wie manche leute keine ahnung von der realität haben.
    Wo ist denn der andere Troll verschwunden? Kaum in die die Ecke getrieben, schon hauen sie ab.

    Ich dachte er wollte die Länder aufgelistet bekommen, welche gegen den Beitritt FYROMs waren.

    Es ist wirklich erschrecken, wie ungebildet manche hier sind. Sie erinneren mich immer an Big-Brother-Zlatko, der nicht wusste wer Shakespeare war.



    Hippokrates

  4. #44

    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    1.955
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Ich weis auch wie groß griechenland war,,,bevor die osmanen den balkan abschlachteten.
    Da gab es sowas wie "Griechenland" noch nicht




    Griechenland ist ein Produkt aus dem (damals) zerfallenden osmanischen Reich.

  5. #45

    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    1.955
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Die wird er nicht kennen.
    Es ist erschreckend wie manche leute keine ahnung von der realität haben.

    Von Befreiung Sprachen nicht einmal die Siegermächte, die dann später auch noch zu Kontrahenten wurden.

  6. #46

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von Лудиот Beitrag anzeigen
    Da gab es sowas wie "Griechenland" noch nicht




    Griechenland ist ein Produkt aus dem (damals) zerfallenden osmanischen Reich.
    Die Griechen lebten dort schon immer, seit der Antike.

  7. #47

    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    1.955
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Die Griechen lebten dort schon immer, seit der Antike.
    Nö,
    dazu könntest du Antike Literatur bemühen.

  8. #48
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.888
    Zitat Zitat von Лудиот Beitrag anzeigen
    Da gab es sowas wie "Griechenland" noch nicht




    Griechenland ist ein Produkt aus dem (damals) zerfallenden osmanischen Reich.



    xaxaxaxa ,,Mazedonia,, ist ein produkt von Tito und seinem Jugoslawien!!!!!
    und dem zerfall von Jugoslawien im jahre 1991.


    Weil du auf karten stehst hab ich eine fuer dich:
    http://upload.wikimedia.org/wikipedi...lSaxET1877.jpg

    Im jahre 1877 vom Austria-Hungarian konsulat in Adrianopel erstelt.
    Das sieht man ganz genau das man euch als BULGAREN klassefiziert hat.Nix Macedonia und so ^^

  9. #49

    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    1.955
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    xaxaxaxa ,,Mazedonia,, ist ein produkt von Tito und seinem Jugoslawien!!!!!
    und dem zerfall von Jugoslawien im jahre 1991.


    Weil du auf karten stehst hab ich eine fuer dich:
    http://upload.wikimedia.org/wikipedi...lSaxET1877.jpg

    Im jahre 1877 vom Austria-Hungarian konsulat in Adrianopel erstelt.
    Das sieht man ganz genau das man euch als BULGAREN klassefiziert hat.Nix Macedonia und so ^^

    Grundwissen über das osmanische Reich:

    Die osmanischen Zählungen erfolgten weder nach Rasse oder Sprache , sondern nach der Religionszugehörigkeit

    und
    Österreich und das Osmanische Reich. Eine bilaterale Geschichte: Amazon.de: Bertrand M. Buchmann: Bücher

    und
    "Viel ist über die Unzuverlässigkeit der verschiedenen Bevölkerungsstatistiken gesagt worden. Die Statistiken reflektieren gewöhnlicherweise die verschiedenen nationalen Ansprüche, und Wissenschaftler, welche eine bestimmte nationale Sache vertreten, beharren auf der Validität nur derjenigen Quellen, welche ihre Position unterstützen, ohne die Methodik oder die Umstände zu diskutieren, unter denen die Daten erhoben worden sind. In vielen Fällen sehen wir uns einem Krieg der Statistiken durch interessierte Parteien gegenüber."

    Ethnic Rivalry and the Quest for Macedonia, 1870-1913. East European Monographs. 2003 von Vemund Aarbakke.

  10. #50

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von Лудиот Beitrag anzeigen
    Nö,
    dazu könntest du Antike Literatur bemühen.
    Hahahahha wie blöd du bist,
    besuch mal eine Schule

Ähnliche Themen

  1. Department of Stabe über FYROM
    Von hippokrates im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.10.2010, 06:17
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.11.2007, 01:40
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.10.2007, 21:50
  4. US State Department: Referendum der Republik Srpska
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 11.06.2006, 10:12