BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 40

Die UCK in Mazedonien - Ausführliche schriftliche Dokumentation

Erstellt von Mastakilla, 28.12.2010, 01:21 Uhr · 39 Antworten · 2.684 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Zitat Zitat von Dado-NS Beitrag anzeigen
    Du musst dir nicht die Mühe machen um es mir zu erklären versuchen.
    Ich weiss dass es zwei verschiedene Gruppierungen gab, jedoch schlussendlich kam es auf das Gleiche heraus.

    Und ich glaube kaum das die ganze Welt weiss was die KLA war oder ist,
    glaubst du der Durchschnittsbürger Deutschlands zB. weiss wo der Balkan überhaupt ist?

    Aber, was hat dass mit dem Thema zu tun?
    ich frage mich immer was für ungebildete menschen ihn euren kreisen sind
    die nichteinmal wissen wo der balkan liegt denn jedesmal heißt es hier die deutschen bzw die amerikaner wissen nichteinmal was der balkan ist usw
    glaubt ihr allen ernstes dass nur ihr im forum die schlauen menschen seid und länder wie honduras kennt und die anderen menschen im westen keine ahnung von unbedeutene länder haben ?

  2. #22

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von AulOn Beitrag anzeigen


    Aus dem Englischen von Tobias Dürr :

    Nach Angaben der mazedonischen Regierung vertrieben die Kämpfe etwa 70 000 Menschen aus ihren Dörfern und Städten. Internationale Beobachter halten diese Zahl für weit überzogen. Sie weisen darauf hin, dass die größten Vergehen gegen Zivilisten von den mazedonischen Sicherheitskräften ausgingen. Wahllos zerschossen die Kanonen einer unfähigen Armee aufständische Dörfer - das sicherste Mittel, einen Aufstand nicht zu beenden. Paramilitärische Einheiten, wie in Milocevics Serbien dem Innenministerium unterstellt, betrieben ein finsteres Spiel. Und es besteht kein Zweifel, dass ganz normale Albaner jahrelang den Einschüchterungen durch die fast ausschließlich slawische Polizei ausgesetzt gewesen waren.

    Quelle :T E R R O R I S M U S : Der gute Terrorist | Politik | ZEIT ONLINE
    Und warum wurden sie jahrelang von der "slawischen" Polizei eingeschüchtert?

  3. #23
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Und warum wurden sie jahrelang von der "slawischen" Polizei eingeschüchtert?
    Aus dem Englischen von Tobias Dürr :

    Kontext.

    "Soweit ich weiß, sind die Politiker der Welt voller Lob für Mazedonien", erklärte mir Präsident Trajkowski. Das Gegenteil trifft zu. Einem westlichen Verhandlungsführer, der Mazedonien gut kannte, sagte ich einmal, ich hätte noch nie eine so sture und kurzsichtige politische Elite erlebt wie die slawisch-mazedonische. "Ganz genau", sagte er, "nur bezweifle ich, dass ‰Elite' das richtige Wort ist." Die slawischen Mazedonier hatten den Krieg gegen die UÇK so geführt, dass sie am Ende selbst als Übeltäter dastanden. Und auf den unteren Ebenen gebärdeten sich Verwaltung, Armee und Polizei genauso stur, korrupt und unfähig wie die Politiker des Landes.


  4. #24

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von AulOn Beitrag anzeigen
    Aus dem Englischen von Tobias Dürr :

    Kontext.

    "Soweit ich weiß, sind die Politiker der Welt voller Lob für Mazedonien", erklärte mir Präsident Trajkowski. Das Gegenteil trifft zu. Einem westlichen Verhandlungsführer, der Mazedonien gut kannte, sagte ich einmal, ich hätte noch nie eine so sture und kurzsichtige politische Elite erlebt wie die slawisch-mazedonische. "Ganz genau", sagte er, "nur bezweifle ich, dass ‰Elite' das richtige Wort ist." Die slawischen Mazedonier hatten den Krieg gegen die UÇK so geführt, dass sie am Ende selbst als Übeltäter dastanden. Und auf den unteren Ebenen gebärdeten sich Verwaltung, Armee und Polizei genauso stur, korrupt und unfähig wie die Politiker des Landes.

    Das beantwortet nicht meine Frage. Meine Frage ist, wieso die Polizei es für nötig hielt in die albanisch bewohnten Gebiete einzugreifen?

  5. #25
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Das beantwortet nicht meine Frage. Meine Frage ist, wieso die Polizei es für nötig hielt in die albanisch bewohnten Gebiete einzugreifen?
    Versteh ich nicht ganz !? Du hast mich eben noch gefragt, warum die Albaner, vor dem Krieg, jahrelang den Einschüchterungen der mazedonischen Polizei augesetzt gewesen waren, oder?

    Wieso die Polizei eingriff ? Vor dem "Krieg" oder bei Ausbruch des "Krieges" ?

  6. #26
    Dado-NS
    Zitat Zitat von Pjetër Malota Beitrag anzeigen
    ich frage mich immer was für ungebildete menschen ihn euren kreisen sind
    die nichteinmal wissen wo der balkan liegt denn jedesmal heißt es hier die deutschen bzw die amerikaner wissen nichteinmal was der balkan ist usw
    glaubt ihr allen ernstes dass nur ihr im forum die schlauen menschen seid und länder wie honduras kennt und die anderen menschen im westen keine ahnung von unbedeutene länder haben ?
    1. Komme ich nicht aus Deutschland, sondern aus der Schweiz,
    2. Es gibt halt Leute die nicht die nötige Zeit haben ständig in Foren zu sein,
    3. Geh mal auf die Strasse, frag Durchschnittsbürger wo den Albanien zB. liegt dann wirst du dich wundern was für Antworten kommen...

  7. #27

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.280
    derStandart.at

  8. #28
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Zitat Zitat von Dado-NS Beitrag anzeigen
    1. Komme ich nicht aus Deutschland, sondern aus der Schweiz,
    2. Es gibt halt Leute die nicht die nötige Zeit haben ständig in Foren zu sein,
    3. Geh mal auf die Strasse, frag Durchschnittsbürger wo den Albanien zB. liegt dann wirst du dich wundern was für Antworten kommen...
    90% der normalen bürger wissen dass albanien im balkan liegt
    schon in der schule als ich über mein land erzählte hieß es oft "bei euch im balkan"
    mit anderen worten
    ich habe zuerst von den deutschen erfahren wo albanien liegt

  9. #29

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Ilir Shaqiri


  10. #30
    Dado-NS
    Zitat Zitat von Pjetër Malota Beitrag anzeigen
    90% der normalen bürger wissen dass albanien im balkan liegt
    schon in der schule als ich über mein land erzählte hieß es oft "bei euch im balkan"
    mit anderen worten
    ich habe zuerst von den deutschen erfahren wo albanien liegt
    Dann müssen das wirklich Gebildete sein, denn in meiner ehem. Berufsschule zB. wussten 50% der Schweizer nicht mal wo der Balkan ist.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. The Two Escobars - Dokumentation
    Von Barney Ross im Forum Film
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.02.2012, 16:31
  2. Antworten: 211
    Letzter Beitrag: 28.06.2011, 13:24
  3. Stalingrad - Dokumentation
    Von Mastakilla im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 16.04.2010, 21:13
  4. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 18.06.2009, 12:37
  5. Dokumentation
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.12.2005, 10:55