BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

UDMR lässt Kinder Großungarn malen

Erstellt von PokerFace, 09.06.2010, 17:21 Uhr · 22 Antworten · 3.589 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von PokerFace

    Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    4.163

    UDMR lässt Kinder Großungarn malen

    Die Karten, die von Schülern erstellt wurde, zeig Siebenbürgen aus Rumänien gerissen und dem Königreich Ungarn beigetreten.

    Auf einen Schulwettbewerb zum Thema "ungarische Nation ohne Grenzen", veranstaltet von der UDMR (Demokratische Union der Ungarn in Rumänien) in Oradea, die ungarische Initiative der stellvertretenden Oradea, Biro Rozalia, viele Schüler in der Grundschule zeichnete die Karte von Groß-Ungarn, haben sie übernommen und in Siebenbürgen, "Das heißt nicht ist es nicht weh tut hing Trianon "," Ungarn, Europa untröstlich: "Wir glauben an die Auferstehung der Ungarn", "Glaube und Heimat erhielten wir von unseren Vorfahren, so müssen wir treu dem Vaterland und Glauben" "Wir können in einem freien Land zu leben, glücklich" oder "So muss ein Land im Herzen ändern."



    Der Wettbewerb UDMR Vertreter wurden 21 Schulklassen beteiligten Dimitrie Cantemir "," Balcescu "," George Coşbuc "," Szent Laszlo "und Gymnasien" Lucian Blaga "und" Lorantffy Zsuzsanna. Bei der Durchführung Design wurden die Kinder von den Lehrern unterstützt, und die meisten Arbeiten zeigen Siebenbürgen aus Rumänien gerissen und dem Königreich Ungarn beigetreten. . Ausstellung eröffnet wurde gestern, werden offene vier Tage in Oradea, wo die Organisatoren des Parlaments in Budapest zu bewegen.

    "Es ist ein Zeichen der Versöhnung"

    Das Gebäude, in der Galerie zu Bihor County Council gehört. Vice Oradea, Biro Rozalia nicht als Vertriebene Initiative und sagte, dass das Ausstellungsthema Versöhnung war. "Im Jahr 2010 feiern sie 90 Jahre seit dem Vertrag von Trianon, ist unsere Verpflichtung zur Realität, in denen Kinder leben, zu präsentieren. Unsere Initiative nicht übertrieben erscheinen. Genauso wie die rumänische Regierung auf, die doppelte Staatsbürgerschaft zu gewähren konzentriert sich auf die Rumänen in der Republik Moldau, so fühlen sich normal und Ungarn wollen die Menschen ungarischer Nationalität zu versichern. Wir leben in einem Europa, wo die Grenzen sind nur symbolisch. In der Tat, es gibt mehrere Fahnen von Ungarn, aber es gibt auch Konstruktionen, in denen Kinder sich die Hände. Es ist ein Zeichen der Versöhnung ", sagte Biro.

    Initiative kritisiert

    Eine der Lehrerinen die Schüler koordiniert hat, Rozalia Bite von der Schule "George Coşbuc," wiederum, dass, obwohl es schwierig ist die Geschichte von Babys erklären gesagt haben, müssen sie wissen. "Jede Nation hat ihre eigene Geschichte und respektiert den Mann, der neben ihm lebt, "sagte die Lehrerin. Bihor Schulaufsicht Vertreter hatte keine Ahnung, gestern die Organisation solcher Ausstellungen. "Nirgendwo in Europa ist nicht mehr praktikabel noch tolerieren solche Dinge. Bis ich, was es ist zu sehen, die ich von jeden Kommentar zu verzichten ", sagte stellvertretender Inspektor Nicholas Ungur. Der Historiker Doru Radosav Schule, der auch Direktor der Central University Library in Cluj, glaubt, dass eine solche Initiative ist gefährlich. "Es ist empörend, dass versucht, die Gemüter der Kinder mit dieser Art von historisch-politischer Paranoia zu manipulieren. Dies sind einige Menschen im Mittelalter. Ich sah den 15. März, dem Fest der Ungarn in Cluj, in Mittelalterlichen Anzügen, mit all ihren Ministern. Sie sind lächerlich, ihre Platz ist in einer Tragikomödie, aber noch besser wäre einige professionelle Schauspieler lassen, erzählte uns der Historiker aus Cluj.



    Demokratische Union der Ungarn in Rumänien ? Wikipedia

    Vertrag von Trianon ? Wikipedia

  2. #2
    Avatar von Hundz Gemajni

    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    13.015
    wieso ist nicht vojvodina drauf!

    xD

  3. #3
    Šaban
    lol die Lika fehlt wohl auch

  4. #4
    ökörtilos
    Harmlose Spielerei.Außerdem haben die Kinderchen die Karte völlig falsch gemalt!



  5. #5
    Jehona_e_Rahovecit
    Der ungarische Größwahn scheint Interessant zu sein.
    Von der Adria bis zur Ostsee erstreckte sich also der das unagrische Reich.

  6. #6

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Erinnert mich an dem Video.^^
    (übertrieben)


  7. #7
    ökörtilos
    Zitat Zitat von Shaljani_i_Rahovecit Beitrag anzeigen
    Der ungarische Größwahn scheint Interessant zu sein.



    Kommt man sich doch gleich ganz wie zuhause vor was?






  8. #8
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.010
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Erinnert mich an dem Video.^^
    (übertrieben)


    Bosnien bleibt verschont.

  9. #9

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Bosnien bleibt verschont.
    Ausnahmsweise.^^

  10. #10
    Avatar von Veles

    Registriert seit
    24.09.2009
    Beiträge
    5.151
    Zitat Zitat von ökörtilos Beitrag anzeigen
    Harmlose Spielerei.Außerdem haben die Kinderchen die Karte völlig falsch gemalt!


    Da sind noch nicht mal die Überseegebiete drauf!! Da ist ja Serbien noch grösser (mit der autonomen Provinz Australien).

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Malen nach Zahlen
    Von angelusGabriel im Forum Rakija
    Antworten: 220
    Letzter Beitrag: 12.11.2010, 13:05
  2. Malen:Sankcije ne?e zaustaviti Iran
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.06.2010, 09:30
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.04.2010, 09:30
  4. Malen: U Avganistanu sve gore
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.08.2009, 19:30
  5. Malen: Kina fokusirana na SAD
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.05.2009, 10:00