BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 52

Uhapšeno jedno lice zbog napada na vladiku Hristoma

Erstellt von Gast829627, 18.07.2007, 16:15 Uhr · 51 Antworten · 2.167 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    9.843
    Zitat Zitat von Princip_Grahovo Beitrag anzeigen
    Es ist doch allgemein bekannt wie die ganze Welt deine Religion ansieht.
    Wenn es danach ginge was du hier Propagierst, dann müsste man deswegen jeden Hodscha den man auf der Strasse sieht "rechtmässig" verprügeln.
    Ich hoffe spätestens jetzt merkst was für einen fascho-Dünnpfiff du hier rauslässt.
    hey ich warte immer noch

  2. #12

    Registriert seit
    21.05.2006
    Beiträge
    2.195
    Zitat Zitat von Dobojlija Beitrag anzeigen
    zeig mal wird bestimmt interessant

    ps: solange es keine Bosnier sind geht mir das am arsch vorbei
    Wer hat die ganzen Mudschahedin Kämpfer angestachlelt um Zivilisten abzuschlachten?
    Jetzt tu nicht so Ahnungslos ist mittlerweile wohlbekannt und nicht mehr von der Hand zu weisen.
    Auf einem Erschießungvideo von serbischen Zivilisten hört man wie ein bosniakischer Mudschahedine die Zivilisten erschiesst mit "Alahu Akbar"-Rufen.
    Wer hat ihm diesen religiösen Schund ins Gehirn gepflastert?
    Bestimmt keine Politiker, oder?



    Planer und Kommandeure der kommenden islamischen Balkan-Armee haben ihre Lektion aus Afghanistan gelernt. Die "Dschihadisten" arbeiten professionell und absolut konspirativ. Trainingsbasen und Nachschubwege sind gut getarnt und weitgehend unbekannt. An Rekruten mangelt es nicht. Sie kommen aus den muslimischen Bevölkerungsgruppen der Kosovaren, Albaner, Makedonier und Bosnier. Ideale Verstecke für alle logistischen und operativen Planungen bilden hunderte neuer Moscheen in diesen Ländern, die wie Pilze aus dem Boden schießen - finanziert von reichen Saudis. Den meisten neuen Moscheen steht ein saudischer Imam vor. Dieser wiederum erhält seine Instruktionen vom saudischen Geheimdienst. Die Moscheen offerieren anfangs erst einmal kulturelle Angebote, um 15 bis 16 Jahre alte Jugendliche anzulocken. Endziel solcher Kampagnen ist die Eingliederung der jungen Männer in eine Religionsschule, so genannte "Medresses". Dort soll das afghanische Modell greifen.
    http://www.rp-online.de/public/artic...politik/267953
    Und was sollte man mit diesen Imamen machen?

  3. #13

    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    9.843
    hey ich warte immer noch aber wie ich merke hast du nur eine grosse fresse
    ich finde du solltest dich nicht beschweren den eure orthodox borthers waren auch in BiH um euch zu helfen und nicht nur die du beschwerst dich über die Mudzos na ja ist nichts neues ich meine etwas anderes gibts auch nicht was du benutzen könntest


    hättet ihr den Krieg nicht angefangen wäre es dazu gar nicht gekommen aber schon gut so die Bosnier haben ihre lektion gelernt und wissen wem sie vertrauen können und wem nicht

  4. #14

    Registriert seit
    21.05.2006
    Beiträge
    2.195
    Trotzdem sage ich nicht mal das der echte bosnische Islam Radikal ist - er war sogar einer der offensten. Es gab halt schwarze Schafe bei einigen Bosniern
    , die die Relgion missbraucht haben dafür.
    Auch haben viele katholische Geistliche Kinder sexuel vergewaltigt, nur nutze ich das nicht zu hetzen dass man die verhaut auf der Strasse?

    ????

  5. #15

    Registriert seit
    21.05.2006
    Beiträge
    2.195
    Zitat Zitat von Dobojlija Beitrag anzeigen
    hey ich warte immer noch aber wie ich merke hast du nur eine grosse fresse
    ich finde du solltest dich nicht beschweren den eure orthodox borthers waren auch in BiH um euch zu helfen und nicht nur die du beschwerst dich über die Mudzos na ja ist nichts neues ich meine etwas anderes gibts auch nicht was du benutzen könntest


    hättet ihr den Krieg nicht angefangen wäre es dazu gar nicht gekommen aber schon gut so die Bosnier haben ihre lektion gelernt und wissen wem sie vertrauen können und wem nicht
    Kriegsanfang? Stichwort Sijekovac (aus einer bosnisch-moslemischen Zeitung!) Ein bosnisch-moslemischer Armee Angehöriger erzählt:

    ZLOCIN U SIJEKOVCU: Zlocin u Sijekovcu desio se 26. marta z92. godine. Ja sam tada bio u Derventi, u svojoj jedinici, kao operativac u stabu Brigade. Prvi sam u Derventi dobio informaciju o tome sta se dogodilo. Znam da je tadasnji krizni stab Sijekovca donio odluku da se izvrsi napad i razoruzanje tog dijela sela, o tome postoje i pisane informacije. Tu naredbu potpisao je Smajo Havic, tadasnji predsjednik kriznog staba Sijekovca, koji se ubrzo nakon toga povukao, valjda je vidio sta je uradio. U tom napadu ucestvovali su Obradovicevi hosovci i interventni vod Nijaza Causevica Mede, u kojem je bilo ekstremnih Sijekovcana, i Hrvata i Muslimana. Tada je izgubilo zivote osam Srba, neduznih ljudi, koji nikome nisu bili nista krivi, a neki su od njih cak bili i retardirani. U Derventi sam dobio tu vijest od Mise Bacica, sada vec pokojnog, nadam se da ce biti rehabilitovan, jer nacin na koji je izgubio glavu ne ide na cast nikome ovdje.

    U Sijekovcu je prije rata bilo najvise Muslimana, pa Srba, pa Hrvata. Da nije bilo ekstrema, robijasa i kriminalaca, Sijekovac je mogao zadrzati i status neke neutralnosti, iako je tesko bilo ostati neutralan.

    Slucaj je dobro dosao da se nastavi rat i znacajno uticao na to, bez daljeg. To je jedan od dogadjaja koji su rekli da vise nema povratka nazad. Da ovog zlocina nije bilo, mnogo ljudi ne bi bjezalo kad smo mi dosli. Mnogi nisu zeljeli da odu, ali su se plasili osvete.

    PIKLOVIC SNIMA FILM: Na ovom podrucju komandovao je HVO. Farsa je kad se kaze da su Muslimani imali neka svoja prava. Istina, bili su u manjini, u odnosu na Srbe i na Hrvate, pogotovo u odnosu na Hrvate. Od marta do oktobra '92. ovdje je bila vlast HVO-a, koji je drzao cijeli ovaj prostor, sve do Podnovlja prema Modrici. Moze se slobodno reci da je to bila hrvatska vlast, jer se komandovalo iz Hrvatske.

    Vojne jedinice formirane su prema sastavu stanovnistva, pa je, na primjer, 102. bosanskobrodska brigada imala Sijekovacki bataljon, kojim je komandovao Adnan Ramadanovic (poginuo kasnije od komsija). On je bio prvi komandir vojne policije u Sijekovcu pocetkom marta z92. Sva naredjenja dolazila su od HVO-a. Ivan Brizic je bio predsjednik kriznog staba, Armin Pohara mu je bio nekakav prvi izvrsilac, ali su sva naredjenja dolazila iz Slavonskog Broda. Postoji film koji su snimali ljudi iz HVO-a, koji prikazuje paljenje sela kad su se Srbi povukli, od Lijesca pa nadalje. Licno je Piklovic isao u automobilu i gledao kad su ta sela paljena, snimano je iz njegovog automobila, a on je bio tada predsjednik Izvrsnog odbora SO Slavonski Brod. Mislim da je Tudjman licno dao odrijesene ruke Anti Prkacinu da u Posavini radi sta hoce. HVO je popalio sva srpska sela prema Doboju. Vjerovatno je to paljenje izvrseno da se Muslimani iz Kotorskog i od Modrice ne bi naselili u ta srpska sela i tako promijenili etnicku sliku u opstini.

    Postoji dokumentacija, sa imenima, iz koje se vidi da su pripadnici takozvanog Sijekovackog bataljona, u kome je bilo dosta Muslimana, primali platu iz Hrvatske. Ko je onda bio agresor? Ovdje je ratovalo nekoliko formacija hrvatske vojske. Jedna od njih je bila 108. brigada, prva formirana brigada hrvatske vojske, koja je, kako kazu, oslobodila kasarnu JNA u Slavonskom Brodu. Dozivjela je debakl na Kostresu i Novom Selu, gdje je izginulo 60 do 70 posto njenog sastava. Ja sam zarobio njihovu dokumentaciju. Komanda Brigade je bila u jednoj kafani kraj Ukrine. Sjecam se visoke vaze sa karanfilom na stolu, mapa, koje sam nasao. Mislim da se komandant zvao Martin, ne sjecam mu se prezimena, ali znam da je bio rezervni oficir a prije rata komandir jedne inzenjerijske cete JNA u Derventskoj brigadi.


    Weiter lesen:
    http://www.bhdani.com/arhiva/144/t441.htm

    Was sagt uns das?

    Die Aggression in Bosnien fing mit Morden und Massakern an Serben an. Am 1. März 1992 in Sarajevo und am 26. März 1992 in Kostres, dann Sijekovac.

  6. #16
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    ach princ pasulj wie du krampfhaft versuchst deine lügen zu verbreiten.
    ich muss sagen dinarski-vuk hat noch niveau,aber du bist nur eine erbärmliche witzfigur.

    die agression in bih fand mit der zerstörung des kroatischen dorfes ravno an schon 1991,also erzähl hier keinen stuss

  7. #17
    Gast829627
    das zeigt uns was für primitivlinge ihr seit und das unser volk das messer immer schön scharf halten muss solang es solche nachbarn hat......ihr macht euch lustig über nen serbischen priester der von feigen schweinen brutal zusammen geschlagen wurde und rechtfertigt dies wieder mit dem krieg......beim nächsten krieg hoff ich das mein volk alles das macht was ihr ihm vorwirft.........zeigt ihr hühnerficker nur einen thread wo sich serben lustig machen über eure opfer.....ihr zieht es immer ins lächerlich und es ist für euch selbstverständig ....serben sind ja böse und alles ist ok gegen sie......das gute hat das recht auf rache und mord wenns gegen serben ist ist ja total logisch...ungläubigen darf man den kopf abschneiden ist ja alles für gott und freiheit......menschen quälen und sie foltern wenn sie anders sind ist auch ok ,......all dies darf man machen den man ist ein guter mensch ein freiheits kämpfer.... ....das einzige was ihr dürft ist den weg in die hölle pflastern damit euch euresgleichen folgen können

    sa verom u boga sloboda ili smrt

  8. #18
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    serben sind ja böse und alles ist ok gegen sie
    schön dass du es endlich einsiehst:eek:

  9. #19

    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    9.843
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    das zeigt uns was für primitivlinge ihr seit und das unser volk das messer immer schön scharf halten muss solang es solche nachbarn hat......ihr macht euch lustig über nen serbischen priester der von feigen schweinen brutal zusammen geschlagen wurde und rechtfertigt dies wieder mit dem krieg......beim nächsten krieg hoff ich das mein volk alles das macht was ihr ihm vorwirft.........zeigt ihr hühnerficker nur einen thread wo sich serben lustig machen über eure opfer.....ihr zieht es immer ins lächerlich und es ist für euch selbstverständig ....serben sind ja böse und alles ist ok gegen sie......das gute hat das recht auf rache und mord wenns gegen serben ist ist ja total logisch...ungläubigen darf man den kopf abschneiden ist ja alles für gott und freiheit......menschen quälen und sie foltern wenn sie anders sind ist auch ok ,......all dies darf man machen den man ist ein guter mensch ein freiheits kämpfer.... ....das einzige was ihr dürft ist den weg in die hölle pflastern damit euch euresgleichen folgen können

    sa verom u boga sloboda ili smrt

    mit euch zu diskutieren hat es sowieso keinen sinn

    wieviel mal über tote Bosnier gelacht wurde muss ich gar nicht erwähnen es würde dir genügen paar alte threads zu lesen

    dein volk hat im letzten krieg mehr als genug schlimme sachen getan von foltern bis zur vergewaltigung

    ihr seid böse da hast du recht du redest hier von promitiv man man lächerlich schau dir nur wen es um Fussball geht was für abfall ihr seid aus BiH reist ihr nach Serbien um unsere leute mit steinen zu bewerfen


    es wird noch peinlicher die mudzos kommen wieder ins spiel mach dir mal gedanken über diene hässlichen orthodoxen brüder was haben die in BiH gemacht vielleicht willst du mir erzählen das sie dort waren um kekse zu backen oder war es doch verkauf von torten

  10. #20
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Dobojlija Beitrag anzeigen
    mit euch zu diskutieren hat es sowieso keinen sinn

    wieviel mal über tote Bosnier gelacht wurde muss ich gar nicht erwähnen es würde dir genügen paar alte threads zu lesen

    dein volk hat im letzten krieg mehr als genug schlimme sachen getan von foltern bis zur vergewaltigung

    ihr seid böse da hast du recht du redest hier von promitiv man man lächerlich schau dir nur wen es um Fussball geht was für abfall ihr seid aus BiH reist ihr nach Serbien um unsere leute mit steinen zu bewerfen


    es wird noch peinlicher die mudzos kommen wieder ins spiel mach dir mal gedanken über diene hässlichen orthodoxen brüder was haben die in BiH gemacht vielleicht willst du mir erzählen das sie dort waren um kekse zu backen oder war es doch verkauf von torten


    Und was haben die Muzdahedins in Bosnien gemacht???Pilze gesucht????

    Vor allem....was machen denn noch so viele von denen heute noch im schönen BosnienSpargel stechen?

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Još jedno hapšenje zbog pedofilije
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.07.2010, 14:30
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.04.2010, 16:30
  3. CG: Još jedno hapšenje zbog kokaina
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.02.2010, 12:30
  4. Još jedno hapšenje zbog pretnji
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.12.2009, 23:30
  5. Kina: Uhapšeno devet napada?a
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.09.2009, 15:30