BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 46

Ukraine kann nicht zahlen - Putin warnt vor Gasstopp

Erstellt von Chechen, 04.06.2009, 20:21 Uhr · 45 Antworten · 1.775 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Habe ich nie bestritten hätten auch wahrscheinlich weniger politische Schwierigkeiten. Aber sie werden es nicht zum gleichen Preis wie an Europa verkaufen können.
    Ich weiss nciht wie die Preisfindung geschieht.
    Man kauft wohl da wo man es am billigsten bekommt.
    Sollten die Russen ueber dem liegen was China und andere zahlungskaraeftige Laender(Ja, China ist zahlungskraeftig!!!!!) bei andern Verkaeufern zahlen dann werden sie es wohl nicht los, ansonsten sehe ich keinen Grund warum die Russen von diesen Laendern nicht den auf dem Weltmarkt ueblichen Preis verlangen koennten.

  2. #32
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von Smirnoff Beitrag anzeigen
    Hast du dich eigentlich jemals auch nur eine Minute damit beschäftigt? Wahrscheinlich nicht, ansonsten würdest du nicht solche Fragen stellen.
    Von einer Intelligenzbestie wie dir kann man wohl wirklich nichts Besseres erwarten.
    Aber eine Frage noch: Was soll das Ziel dieser angeblichen Erpressung sein? Es muss ja einen verdammt guten Grund dafür geben, dass der böse Putin auf mehrere Milliarden verzichtet und schlechte Presse im Westen in Kauf nimmt.
    Ja ja Träum mal weiter Schlechte presse, wenn Russland die Eu nicht mit Gas erpressen würde dann wüsstest du was schlechte Presse ist und eure dreckigen kriege im Kaukasus könnt Ihr dann auch vergessen. Warum haben die Ruskies denn die Gashähne zugedreht nach dem sie In Georgien einmarschiert sind, natürlich wollten die Ruskies damit nicht die EU mit Gas erpressen.

    Komm Junge erzähl das in deinem deutsch russen ghetto, die glauben dir das auch.

    Russenfresse

  3. #33
    Romantika
    Zitat Zitat von Smirnoff Beitrag anzeigen
    War ja klar, dass du Zigeuner wieder aus deinem Loch kommst.
    Die russische Regierung warnt schon seit langem vor Problemen, da die Ukraine in großen finanziellen Schwierigkeiten steckt und deswegen in absehbarer Zeit das Gas nicht bezahlt, sondern auf Kosten der Westeuropäer wiederholt illegal abzapft.

    RIA Novosti - Politik - International - Drohender Gaslieferstopp: EU-Kommission eilt nach Moskau und Kiew
    RIA Novosti - Wirtschaft - Offene Gas-Rechnung: Russland will für Ukraine nicht zahlen
    RIA Novosti - Wirtschaft - Deutschland über Fähigkeit der Ukraine als Gastransiteur besorgt - Miller
    RIA Novosti - Wirtschaft - Offene Gasrechnung an Ukraine: Putin berät mit Regierungsmitgliedern

    Ach und Nabucco ist sowieso praktisch tot.

    Auch ich Befürworte es sehr, wenn man nicht nur von den Russischen Gas abhängig ist, u. hoffe auch sehr das die Europäische Union hier für die Pipline etwas Geld beisteuert, stats den Streit zwischen Russland u. Ukraine auch noch Bezahlt.!
    Wenn Russland damit ein problem haben sollte, dass die Eu so eine Pipline Finanziert, dann isses ihr Problem.
    Und du Stalin sei nicht so Unfreundlich zu ihm, er kann nicht's dafür das schlechte Meldungen aus Russland kommen.!

  4. #34
    Avatar von Ataman

    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    1.796
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    Ja ja Träum mal weiter Schlechte presse, wenn Russland die Eu nicht mit Gas erpressen würde dann wüsstest du was schlechte Presse ist und eure dreckigen kriege im Kaukasus könnt Ihr dann auch vergessen. Warum haben die Ruskies denn die Gashähne zugedreht nach dem sie In Georgien einmarschiert sind, natürlich wollten die Ruskies damit nicht die EU mit Gas erpressen.

    Komm Junge erzähl das in deinem deutsch russen ghetto, die glauben dir das auch.

    Russenfresse
    Keine Argumente, nur Beleidigungen. Ja, das bist du... ein typisches Opfer eben. :

  5. #35
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Smirnoff möchte nicht Stalin genannt werden, dies hat er mehmals zum Ausdruck gebracht. Die nächste Pappnase, die ihn so nennt, wird verwarnt.

    Und benehmt euch bitte.

  6. #36
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    5.950
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    Ja ja Träum mal weiter Schlechte presse, wenn Russland die Eu nicht mit Gas erpressen würde dann wüsstest du was schlechte Presse ist und eure dreckigen kriege im Kaukasus könnt Ihr dann auch vergessen. Warum haben die Ruskies denn die Gashähne zugedreht nach dem sie In Georgien einmarschiert sind, natürlich wollten die Ruskies damit nicht die EU mit Gas erpressen.

    Komm Junge erzähl das in deinem deutsch russen ghetto, die glauben dir das auch.

    Russenfresse
    Liest du eigentlich was andere User hier schreiben du Zwiebelbauer? Es geht hier um Warenverkehr. Die Gazprom liefert Rohstoffe und will dafür Ihr Geld. Wenn die Ukrainer zu dämmlich und gierig sind ist das nicht das Problem Russlands. Diese Probleme entsanden erst nach der Orangenrevolution oder wie es die Russischen Zigeuner nennen. Danach sind alle Ratten aus den Löchern rund um Kiew gekrochen. Deshalb baut Russland jetzt auch die Nord Stream. Russland liefert seid den 60zigern Rohstoffe nach Europa und es gab nie Probleme bis jetzt.
    Man muss es beim namen nennen. Der europäische Hass und Neid auf Russland ist so immens das man im Moment jeden Lutscher und inkompetnten Affen mit Doppelstaatsbürgerschaft unterstützt hauptsache es geht gegen Russland. Und Nabucco wird sowieso ein Reinfall wenn cih mir anschaue durch welche Länder das geht. Zuerst wirds eine Kostenexplosion geben da alle korrupten Feudalherren geschmiert werden wollen danach kommt die wahre Erpresserschiene. Bis dahin steht Nord Stream 3x und die Gazprom kassiert direkt ohne die Kiewer Infusionsständer

  7. #37
    Ghostbrace
    Den Europäern ist es egal, wer schuld ist. Wenn das Gas nicht ankommt, wird Russland verklagt, weil sie vertragsbrüchig geworden sind.

  8. #38
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von Smirnoff Beitrag anzeigen
    Hast du schon mal etwas von Verträgen gehört? Wenn ich einen gültigen Vertrag habe, den ich aber mittlerweile schlecht finde, muss ich mich trotzdem daran halten. Außerdem bekamen die Ukrainer Gas zum Spottpreis, quasi eine indirekte Entwicklungshilfe.
    Ja warum Bekommen die Ukrainer jetzt auf einmal kein GAS mehr zum Spottpreis? Weil sie Ihren Slawinskas den Rücken gekehrt haben. Natürlich Russland hat ja überhaupt nichts dagegen das sich die Ukraine dem Westen nähert, bestimmt haben die neuen Gas preise für die Ukraine auch rein garnichts damit zu tun.

    Warum haben denn die Ukrainer bis zu der Krise den Gas zu Spottpreisen gekriegt? Weil sie bis zu dem Datum den Russen nach der Pfeiffe getanzt haben.

    Wieso musste die Ukraine auf einmal Ihre Gas schulden zahlen nach dem Russland Politische macht verloren hatte im land?

    Du belügst dich selbst wenn du hier erzählst das Russland die EU nicht mit GAS erpresst!

    Da hast du Fakten.

  9. #39
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von Avi@tor Beitrag anzeigen
    Liest du eigentlich was andere User hier schreiben du Zwiebelbauer? Es geht hier um Warenverkehr. Die Gazprom liefert Rohstoffe und will dafür Ihr Geld. Wenn die Ukrainer zu dämmlich und gierig sind ist das nicht das Problem Russlands. Diese Probleme entsanden erst nach der Orangenrevolution oder wie es die Russischen Zigeuner nennen. Danach sind alle Ratten aus den Löchern rund um Kiew gekrochen. Deshalb baut Russland jetzt auch die Nord Stream. Russland liefert seid den 60zigern Rohstoffe nach Europa und es gab nie Probleme bis jetzt.
    Man muss es beim namen nennen. Der europäische Hass und Neid auf Russland ist so immens das man im Moment jeden Lutscher und inkompetnten Affen mit Doppelstaatsbürgerschaft unterstützt hauptsache es geht gegen Russland. Und Nabucco wird sowieso ein Reinfall wenn cih mir anschaue durch welche Länder das geht. Zuerst wirds eine Kostenexplosion geben da alle korrupten Feudalherren geschmiert werden wollen danach kommt die wahre Erpresserschiene. Bis dahin steht Nord Stream 3x und die Gazprom kassiert direkt ohne die Kiewer Infusionsständer
    Na gut dann erpressen sie die UKRAINE und die EU.
    Danke das du mich dran erinnert hast das Russland die Ukraine auch erpresst.

  10. #40

    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    2.087
    Zitat Zitat von El Mero Mero Beitrag anzeigen
    und die türkei soll hier als energiedrehscheibe eine entscheidende rolle spielen.
    die türkei muss zerschlagen und unter den rechtmässigen besitzern aufgeteilt werden.

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Putin warnt vor Verlust kultureller Vielfalt Russlands
    Von Friedrich der Große im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 29.01.2012, 21:12
  2. Zahlen die wir nicht leugnen können/oder wollen?
    Von LaReineMarieAntoinette im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.10.2010, 23:53
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.04.2009, 21:54