BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Ultranationalist fordert Karadzic und Mladic zu Selbstmord a

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 30.12.2005, 11:24 Uhr · 20 Antworten · 1.138 Aufrufe

  1. #1
    jugo-jebe-dugo

    Ultranationalist fordert Karadzic und Mladic zu Selbstmord a

    Ultranationalist fordert Karadzic und Mladic zu Selbstmord auf
    Im Falle des Versuchs einer Festnahme - SRS-Vize Nikolic: "Sie dürfen nicht lebend nach Den Haag"

    Belgrad - Der serbische Ultranationalist Tomislav Nikolic hat die mutmaßlichen Kriegsverbrecher Ratko Mladic und Radovan Karadzic aufgefordert, sich nicht lebend an das UNO-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag (ICTY) ausliefern zu lassen. "Wenn sie an ihrer Türschwelle stehen, sollten sie Selbstmord begehen", gab der Vizechef der Serbischen Radikalen Partei (SRS) Mladic und Karadzic laut den Nachrichtenagenturen Tanjug und Hina einen Ratschlag für den Fall des Versuchs einer Festnahme.

    "Eine Aufgabe wäre unmoralisch und unserbisches Verhalten", erklärte Nikolic. "Sie dürfen sich nicht ergeben. Wenn alles zusammenstürzt, wenn der serbische Mythos zusammenbricht, dann müssen sie wissen, was ihnen zu tun bleibt. Wenn sie auf irgendwelche Verhandlungen über eine Auslieferung eingehen, würden sie sich selbst und Serbien kompromittieren."


    Seselj stellt sich

    Nikolic hat seit der Auslieferung seines Parteichefs Vojislav Seselj an das UNO-Tribunal für Kriegsverbrechen in Ex-Jugoslawien im Februar 2003 die SRS-Parteileitung inne. Seselj hatte sich im Februar 2003 freiwillig gestellt.

    Mladic, der frühere Armeechef der bosnischen Serben und der ehemalige politische Chef der bosnischen Serben, Radovan Karadzic, waren 1995 nach der Anklageerhebung durch das UNO-Tribunal untergetaucht. Sie werden unter anderem wegen Völkermordes im Zusammenhang mit dem Massaker in der ostbosnischen Kleinstadt Srebrenica gesucht, bei dem etwa 7.800 Bosniaken (bosnische Moslems) getötet wurden.

    Der Druck auf Belgrad, sie festzunehmen, ist gestiegen, nachdem Anfang Dezember der ebenfalls als Kriegsverbrecher gesuchte kroatische General Ante Gotovina auf den Kanaren festgenommen wurde. Derzeit sind noch sechs vom ICTY angeklagte Serben auf der Flucht.

    http://derstandard.at/?url=/?id=2290202


    Total krank diese SRS.*kopfschüttel*

  2. #2
    Avatar von BalkanSurfer

    Registriert seit
    04.09.2004
    Beiträge
    3.018
    "Sie dürfen sich nicht ergeben. Wenn alles zusammenstürzt, wenn der serbische Mythos zusammenbricht
    das hier ist der wichtigste teil. MYTHOS. die angst vor der wahrheit scheint groß.

  3. #3
    jugo-jebe-dugo
    Mladic: Armeepension bis vor kurzem ausbezahlt
    Laut Gesetz hätte wegen Kriegsverbrechen angeklagter General alle sechs Monate persönlich unterschreiben müssen

    Belgrad - Der wegen Kriegsverbrechen gesuchte frühere Armeechef der bosnischen Serben, Ratko Mladic, hat seine Pension als General bis vergangenen November in Serbien ausgezahlt bekommen. Neben seiner Familie waren auch zwei Offiziere der Armee von Serbien-Montenegro bevollmächtigt, monatlich die Pension abzuheben, berichtete der Belgrader Sender B92 am Donnerstag. Mladic ist vom UNO-Kriegsverbrechentribunal in Den Haag angeklagt und seit über neun Jahren auf der Flucht.

    Die Vollmacht zur Auszahlung der Pension muss laut Gesetz alle sechs Monate vom Betreffenden neu unterzeichnet werden. Im Falle von Mladic wurde die fehlende Unterschrift bis November toleriert, erfuhr der Sender. Im Geheimdienst der Armee soll es zahlreiche Mladic-Anhänger geben, die ihm bei der bisherigen Flucht geholfen haben.

    Die serbische Regierung wollte am heutigen Donnerstag bei ihrer wöchentlichen Sitzung über die Einsetzung eines Nationalen Sicherheitsrates beraten, der die Kooperation der staatlichen Behörden mit dem Haager Tribunal verbessern soll. Konkret geht es um die Zusammenarbeit zwischen Polizei und Armee.

    In den vergangenen Tagen haben verschiedene Meldungen den Eindruck erweckt, als zöge sich die Schlinge um den Flüchtigen enger. Vorige Woche gab die Belgrader Staatsanwaltschaft bekannt, sie hätte Helfer von Mladic identifiziert. Ein abgehörtes Telefongespräch zwischen Mladic und einem seiner Unterstützer brachte die Ermittler auf die Spur des Flüchtigen, berichtete die Boulevardzeitung "Blic". Am Montag meldete die montenegrinische Agentur Mina, Mladic erwäge sich zu stellen, wenn er Garantien für seine Helfer bekomme.

    Mladic und der frühere politische Führer der bosnischen Serben, Radovan Karadzic, waren 1995 nach der Anklageerhebung durch das UNO-Kriegsverbrechertribunals für das ehemalige Jugoslawien (ICTY) untergetaucht. Sie werden unter anderem wegen Völkermordes im Zusammenhang mit dem Massaker in der ostbosnischen Kleinstadt Srebrenica vor zehneinhalb gesucht, bei dem etwa 7.800 Bosniaken (bosnische Moslems) getötet wurden.

    Der Druck auf Belgrad, sie festzunehmen, ist gestiegen, nachdem Anfang Dezember der ebenfalls als Kriegsverbrecher gesuchte kroatische General Ante Gotovina auf den Kanaren festgenommen wurde. Derzeit sind noch sechs vom ICTY angeklagte Serben auf der Flucht.

    derstandard.at


    Man man man langsam geht er mir auf die Eier,die die ihn geholfen haben sofort entlassen und eventuel in den Knast stecken.

  4. #4
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von BalkanSurfer
    "Sie dürfen sich nicht ergeben. Wenn alles zusammenstürzt, wenn der serbische Mythos zusammenbricht
    das hier ist der wichtigste teil. MYTHOS. die angst vor der wahrheit scheint groß.
    Ich sage ja ,krank!

    Angst vor der Wahrheit brauch keiner haben,ich glaube jeder weiss was da abgelaufen ist in Srebrenica.

  5. #5
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.006
    Zitat Zitat von Deki
    Zitat Zitat von BalkanSurfer
    "Sie dürfen sich nicht ergeben. Wenn alles zusammenstürzt, wenn der serbische Mythos zusammenbricht
    das hier ist der wichtigste teil. MYTHOS. die angst vor der wahrheit scheint groß.
    Ich sage ja ,krank!

    Angst vor der Wahrheit brauch keiner haben,ich glaube jeder weiss was da abgelaufen ist in Srebrenica.
    Karadjordje anscheinend nicht

  6. #6
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Ivo2
    Zitat Zitat von Deki
    Zitat Zitat von BalkanSurfer
    "Sie dürfen sich nicht ergeben. Wenn alles zusammenstürzt, wenn der serbische Mythos zusammenbricht
    das hier ist der wichtigste teil. MYTHOS. die angst vor der wahrheit scheint groß.
    Ich sage ja ,krank!

    Angst vor der Wahrheit brauch keiner haben,ich glaube jeder weiss was da abgelaufen ist in Srebrenica.
    Karadjordje anscheinend nicht
    Jeder hat seine meinung und sie sollte repektiert werden auch die der Radikalenm.Man sollte sie deswegen nicht sperren auch wenn man sie gar nich versteht.

  7. #7
    Avatar von BitterSweet

    Registriert seit
    25.11.2005
    Beiträge
    984
    Bio je vojnik general i tako i treba da zavrsi.
    Kda dodju da ga hapse jednostavno uzvrati vatrom pa sta bude.
    Trebao bi da trazi garanciju(to jest da se snadje) da ga hapse stranci(kfor ili sta ja znam)i da ako treba padne u boju.
    A ne da ga usudjuju one kurve po hagu.

  8. #8
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von montagnes-noires
    Bio je vojnik general i tako i treba da zavrsi.
    Kda dodju da ga hapse jednostavno uzvrati vatrom pa sta bude.
    Trebao bi da trazi garanciju(to jest da se snadje) da ga hapse stranci(kfor ili sta ja znam)i da ako treba padne u boju.
    A ne da ga usudjuju one kurve po hagu.
    sto da mu ne sude kad je pobio decu i civile :?:

  9. #9

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    ICh wäre dafür das sich Karadzic und Mladic mit der vorderrung stellen, das alle Versrpächen eingelöst werden müssen. Erst wenn man auf gutem Weg sei werde man sich stellen!

  10. #10
    Avatar von BitterSweet

    Registriert seit
    25.11.2005
    Beiträge
    984

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sammelthread Jagd auf Karadzic & Mladic
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 06.05.2016, 00:51
  2. Westerwelle fordert Festnahme von Mladic
    Von Emir im Forum Politik
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 21:36
  3. Karadzic fordert erneuten Aufschub seines Prozesses in Den Haag
    Von Adem im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 14:33
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.09.2009, 19:24
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.06.2005, 16:32