BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 23 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 222

Ultranationalist vor Sieg in Serbien

Erstellt von Yutaka, 16.01.2008, 19:36 Uhr · 221 Antworten · 6.798 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Yutaka

    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    4.998

    Daumen runter Ultranationalist vor Sieg in Serbien

    Ultranationalist vor Sieg in Serbien

    Bei der Präsidentenwahl in Serbien kann der Ultranationalist Tomislav Nikolic offenbar mit einem knappen Sieg rechnen.

    Einer am Mittwoch veröffentlichten Umfrage zufolge käme er bei der Wahl am Sonntag auf 21 Prozent. Er würde den prowestlichen Amtsinhaber Boris Tadic mit 19 Prozent auf Platz zwei verweisen. Damit wäre eine Stichwahl nötig, die am 3. Februar stattfinden soll.




    Nikolic warnte den Westen auf einer Wahlkampfveranstaltung in Pristina vor mehreren tausend Anhängern davor, der abtrünnigen Provinz Kosovo die Unabhängigkeit zu erlauben. «Wagen Sie nicht, Serbien anzufassen», sagte er in der Stadt im Norden des Kosovos, in der eine starke serbische Minderheit lebt. «Serbien hat seine Menschen und seine Grenzen.» Die Führung der Kosovo-Albaner hatte zuvor erklärt, die Unabhängigkeitserklärung mit der EU und den USA abstimmen zu wollen.

    Keiner der insgesamt neun Präsidentschaftskandidaten hat der Umfrage zufolge in Serbien Chancen, im ersten Wahlgang mehr als 50 Prozent der Stimmen zu erzielen. Nikolic erklärte dennoch, er erwarte einen Sieg schon im ersten Wahlgang. Das Zentrum für Freie Wahlen und Demokratie befragte 1.520 Erwachsene im ganzen Land und gab die Fehlerquote der Umfrage mit zwei Prozentpunkten an. Die Gruppe erklärte, der Ausgang einer Stichwahl lasse sich nicht voraussagen.

    Der Ausgang der Präsidentenwahl wird für die Reaktion Serbiens auf die erwartete Unabhängigkeitserklärung des Kosovos nach der Wahl ausschlaggebend sein. Die Wahl wird auch als wichtige Weichenstellung angesehen, ob Serbien den Weg in Richtung der europäische Integration fortsetzt oder zu seiner isolationistischen Vergangenheit zurückkehrt.

    Die Niederlande erklärten unterdessen, dass der nächste Schritt der Annäherung Serbiens an die EU blockiert werden solle, solange Belgrad nicht den mutmasslichen Kriegsverbrecher Ratko Mladic an das Tribunal in Den Haag ausliefere. Wenn Serbien wirklich eine europäische Zukunft wolle, dann müsse einer der Hauptverantwortlichen für den einzigen Völkermord in Europa nach dem Zweiten Weltkrieg ausgeliefert werden, forderte der niederländische Aussenminister Maxime Verhagen nach einem Treffen mit seinem slowenischen Amtskollegen, Dimitrij Rupel. Slowenien hat derzeit die EU-Ratspräsidentschaft inne.




    Zitat:

    Die Niederlande erklärten unterdessen, dass der nächste Schritt der Annäherung Serbiens an die EU blockiert werden solle, solange Belgrad nicht den mutmasslichen Kriegsverbrecher Ratko Mladic an das Tribunal in Den Haag ausliefere.


    BRAVO NIEDERLAND!!!




  2. #2
    Avatar von thatz_me

    Registriert seit
    07.02.2007
    Beiträge
    2.738
    Nichts anderes war zu erwarten...

  3. #3
    Grasdackel
    Wundert mich auch nicht.

  4. #4
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von T1TT0L4R0CC4 Beitrag anzeigen
    Das Zentrum für Freie Wahlen und Demokratie befragte 1.520 Erwachsene im ganzen Land und gab die Fehlerquote der Umfrage mit zwei Prozentpunkten an. Die Gruppe erklärte, der Ausgang einer Stichwahl lasse sich nicht voraussagen.
    Selbst wenn Nikolic 21% erreicht wird er die Stichwahl nicht reissen!

    Zitat Zitat von T1TT0L4R0CC4 Beitrag anzeigen
    Die Niederlande erklärten unterdessen, dass der nächste Schritt der Annäherung Serbiens an die EU blockiert werden solle, solange Belgrad nicht den mutmasslichen Kriegsverbrecher Ratko Mladic an das Tribunal in Den Haag ausliefere.

    BRAVO NIEDERLAND!!!
    Bravo Niederlande!

  5. #5
    Lopov
    ein echtes armutszeugnis für serbien!!!

  6. #6
    cro_Kralj_Zvonimir
    Ganz ehrlich wenn wundert es?

  7. #7
    Avatar von lulios

    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    915
    Zitat Zitat von T1TT0L4R0CC4 Beitrag anzeigen
    Nikolic warnte den Westen auf einer Wahlkampfveranstaltung in Pristina vor mehreren tausend Anhängern davor, der abtrünnigen Provinz Kosovo die Unabhängigkeit zu erlauben.«Wagen Sie nicht, Serbien anzufassen», sagte er in der Stadt im Norden des Kosovos
    das ist nicht pristina sondern nordmitrovica.in pristina würde er keine 2 minuten überleben.

  8. #8
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Ich finde es traurig, dass die Nationalisten wieder im Aufmarsch sind. Aber dafür gibt es nur einen Grund: Die heutige Haltung des Westens gegenüber Serbien gibt den Nationalisten logischerweise Auftrieb und die pro-europäischen Kräfte in Serbien schwächen leider ab. :?

  9. #9

    Registriert seit
    04.12.2007
    Beiträge
    581

  10. #10
    Avatar von thatz_me

    Registriert seit
    07.02.2007
    Beiträge
    2.738
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Ich finde es traurig, dass die Nationalisten wieder im Aufmarsch sind. Aber dafür gibt es nur einen Grund: Die heutige Haltung des Westens gegenüber Serbien gibt den Nationalisten logischerweise Auftrieb und die pro-europäischen Kräfte in Serbien schwächen leider ab. :?


    Klar, immer die anderen...Serbien schützt einen Typen, der den einzigen Völkermord nach dem 2.WK verübt hat, und man soll euch dann den Arsch küssen...wo lebst du eigentlich??


    Man sollte Serbien immer schön weiter sanktionieren, auch wenn die Nationalisten wieder mehr Anhänger kriegen. Zum Schluss schadets sowieso nur ihnen...

Seite 1 von 23 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Serbien ohne Fans, Sieg für Italien
    Von John Wayne im Forum Sport
    Antworten: 150
    Letzter Beitrag: 04.11.2010, 20:00
  2. Antworten: 282
    Letzter Beitrag: 11.09.2009, 01:44
  3. Bulgarischer Ultranationalist, Pedophil, entmachtet, im Knast!
    Von ooops im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.02.2009, 11:00