BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 22 von 23 ErsteErste ... 12181920212223 LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 222

Ultranationalist vor Sieg in Serbien

Erstellt von Yutaka, 16.01.2008, 19:36 Uhr · 221 Antworten · 6.792 Aufrufe

  1. #211

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Selbst in die Schweiz brauchst du einen Pass. Wobei die Schweizer doch auch dem Schengener Raum beitreten wollten. Wann ist es endlich so weit?

  2. #212
    Samoti
    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen
    Ja, aber BiH hat doch zu Serbien (wegen der RS) und Kroatien (wegen der Federacija) spezielle Bindungen, so dass man aus Serbien oder Kroatien problemlos nach BiH einreisen kann.
    gut möglich aber ich reise ja mit dem deutschen Perso durch die Länder und das problemlos. So steht es übrigens auch auf der Seite des auswärtigen Amtes.
    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen
    Zwischen SLO und HR brauchst du aber Pass. Zwischen SRB und HR auch.
    Als Kroate kann man doch eh nicht mehr ohne Visum durch SlO

  3. #213
    Samoti
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    stimmt, wir gehoeren der EU
    Das ist bestimmt nicht das Jugoslawien für das dein Opa gekämpft hat, ne?

  4. #214
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Samoti Beitrag anzeigen
    Das ist bestimmt nicht das Jugoslawien für das dein Opa gekämpft hat, ne?
    Der satz koennte von mir sein.......

    Ne, echt nicht!...

  5. #215

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Zitat Zitat von Samoti Beitrag anzeigen
    gut möglich aber ich reise ja mit dem deutschen Perso durch die Länder und das problemlos. So steht es übrigens auch auf der Seite des auswärtigen Amtes.

    BiH ist ja auch kein seriöser Staat, würde mich nicht wundern, wenn man dort auch mit dem Führerschein oder einer 2 Euro Münze einreisen könnte Eine Zigarettenschachtel nehmen die auch an.

  6. #216

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    brauchen deutsche einen reisepass um in die schweiz zu reisen?



    naja, wenn nicht, dann kann man sagen, dass die schweiz auch deutschland gehört...



    ich brauche auch keinen ausweis um von kosova nach albanien zu gelangen, auch nicht um nach CG.

    nach serbien braucht man keinen NP...

    also gehört kosova den drei ländern, AL, CG und serbien oder wie?

    an der grenze ks gibt es zu serbien und anderen nachbarländern zoll-kontrollen, ausweiskontrollen usw....

    gibt es das auch zwischen nrw und niedersachsen?



    nachher werden wir auch eine visapflicht für serbien einführen.

    damit keine terorristen aus serbien so einfach nach kosova eindringen können.

    die albaner im ausland gehen zur serbischen konsulaten, weil es noch keine eigenen gibt.
    deswegen wollen wir ja unsere unabhängigkeit.
    cg ist seit 1 jahr unabhängig und haben immer noch keine konsulate.
    die wollten auch nicht zu serbien gehören, sind unabhängig und müssen immer noch zu euch.

  7. #217
    Avatar von jugoslowenka

    Registriert seit
    17.01.2008
    Beiträge
    106
    Zitat Zitat von Samoti Beitrag anzeigen
    Das ist bestimmt nicht das Jugoslawien für das dein Opa gekämpft hat, ne?
    Wie recht Ihr habt. Heute sind all die länder, nur kleine würmer. Es ist traurig :-(

  8. #218
    Avatar von jugoslowenka

    Registriert seit
    17.01.2008
    Beiträge
    106
    Zitat Zitat von ZhivkoPisi Beitrag anzeigen
    brauchen deutsche einen reisepass um in die schweiz zu reisen?



    naja, wenn nicht, dann kann man sagen, dass die schweiz auch deutschland gehört...



    ich brauche auch keinen ausweis um von kosova nach albanien zu gelangen, auch nicht um nach CG.

    nach serbien braucht man keinen NP...

    also gehört kosova den drei ländern, AL, CG und serbien oder wie?

    an der grenze ks gibt es zu serbien und anderen nachbarländern zoll-kontrollen, ausweiskontrollen usw....

    gibt es das auch zwischen nrw und niedersachsen?



    nachher werden wir auch eine visapflicht für serbien einführen.

    damit keine terorristen aus serbien so einfach nach kosova eindringen können.

    die albaner im ausland gehen zur serbischen konsulaten, weil es noch keine eigenen gibt.
    deswegen wollen wir ja unsere unabhängigkeit.
    cg ist seit 1 jahr unabhängig und haben immer noch keine konsulate.
    die wollten auch nicht zu serbien gehören, sind unabhängig und müssen immer noch zu euch.
    Wie dumm, aber, mann kann nichts dafür wenn man dumm ist. Aussen wieder in die schule zu gehen. Mit was wolt ihr selbstendig sein? 85% arbeitslosigkeit?

  9. #219
    Avatar von thatz_me

    Registriert seit
    07.02.2007
    Beiträge
    2.738
    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen
    BiH ist ja auch kein seriöser Staat, würde mich nicht wundern, wenn man dort auch mit dem Führerschein oder einer 2 Euro Münze einreisen könnte Eine Zigarettenschachtel nehmen die auch an.


    Wunderts dich? Die meisten Grenzpolizisten sind ja Serben.

  10. #220
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090

    Ausrufezeichen

    so zurück zum thema;

    Beobachtet: Serbien – wieder Zeit verloren

    von Tamara Depolo


    Sehr, sehr schade, dass der serbische Wähler keinenMut zur Veränderung zeigte So wird wieder einmal ein Jahr lang nichts weitergehen.




    Eine Katastrophe sei das, sagen österreich­ische Investoren, die in Serbien tätig sind, off records. Gemeint ist das sehr gute Abschneiden des radikalen Präsidentschaftskandidaten Tomislav Nikolic in der ersten Runde. Er kam auf 39,5 Prozent, deutlich mehr als prognostiziert. Dieses Ergebnis heisst, dass Serbien wieder ein bis zwei Jahre an Entwicklung verlieren könnte.
    Ein Jahr Zeit.
    Denn im schlimmsten Fall gewinnt Nikolic die Stichwahl - wenn auch knapp. Es werden wohl parlamentarische Neuwahlen ausgerufen - womit die EU-Perspektive auf Eis liegt.
    Was jedoch auch ein Radikalenführer nicht verhindern kann, ist, dass der Kosovo in diesem Jahr unabhängig und von der Mehrzahl der UN-Mitglieder anerkannt wird. Und das werden seine Wähler Nikolic nicht verzeihen - seine Regierung wird vermutlich gerade mal ein Jahr halten.
    Ein Jahr ist aber in Serbien viel Zeit. Ein Jahr, in dem nichts weitergeht: keine echten Privatisierungen, keine Grossinvestitionen, keine Hilfe von aussen - bis auf jene Russlands, und nicht einmal die ist Serbien sicher. So sehr braucht Russland Serbien auch nicht. Und ein schlechteres Kreditrating des Landes würde allen weh tun - den Investoren und der Bevölkerung.
    Aber Zeit hat Serbien bis jetzt genug verschenkt.
    Schade, dass der serbische Wähler keinen Mut zur Veränderung zeigte. Serbien hätte schon heute Leader der gesamten Region sein können, würde es nicht so gern verlorene Schlachten führen und sich nebenbei so herrlich selbst bemitleiden.


    21.01.2008 | 16:15
    Meinung & Umfragen « News « Wirtschaftsblatt.at

Ähnliche Themen

  1. Serbien ohne Fans, Sieg für Italien
    Von John Wayne im Forum Sport
    Antworten: 150
    Letzter Beitrag: 04.11.2010, 20:00
  2. Antworten: 282
    Letzter Beitrag: 11.09.2009, 01:44
  3. Bulgarischer Ultranationalist, Pedophil, entmachtet, im Knast!
    Von ooops im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.02.2009, 11:00