BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 75

Ultranationalisten: "Dann wird es Krieg in Europa geben!"

Erstellt von Yutaka, 23.05.2008, 07:50 Uhr · 74 Antworten · 4.857 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Alina

    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    695
    Nikolic: Wir brauchen diesen Staat nicht und auch keine Vereinigung.

    der beste Satz im ganzem Interview!!!!!

  2. #12
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von raza Beitrag anzeigen
    Seit wann wird sich denn bitte an Pläne, Resolutionen etc. gehalten?
    Dann muss man sich nicht wundern wenn Serbien der EU und der NATO eine klare Absage erteil!

  3. #13

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Es wäre auch jetzt ziemlich dumm Republika Srpska als unabhängig auszurufen, das ist doch viel zu kindisch nach dem motto: Was ihr macht, machen wir auch. Und am Ende, was würde ihnen eine unabhängige Republika Srpska bieten, das bringt ihnen Kosovo auch nicht zurück.
    Also ich muss sagen, das er in manchen Punkten Recht hat, es war vorausschaubar das die Nationalisten gewinnen würden und Serbien verunsichern würden, wenn man Kosovo als Unabhängig ausgerufen hätte.
    Trotzdem hat die EU darauf bestanden
    Dabei wollte man Serbien auf die EU Schiene bringen

  4. #14
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Dann muss man sich nicht wundern wenn Serbien der EU und der NATO eine klare Absage erteil!
    na da wird sich die NATO und die EU aber ärgern,........

  5. #15

    Registriert seit
    15.05.2008
    Beiträge
    475
    Zitat Zitat von Zahnfleischbluter Beitrag anzeigen
    Taj Nikolic, to je pravi srbin.
    einer hier hat aber was anders behauptet


  6. #16
    vwxyz
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Dann muss man sich nicht wundern wenn Serbien der EU und der NATO eine klare Absage erteil!
    Ironie erkennen muss gelernt sein

  7. #17

    Registriert seit
    15.05.2008
    Beiträge
    475
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Es wäre auch jetzt ziemlich dumm Republika Srpska als unabhängig auszurufen, das ist doch viel zu kindisch nach dem motto: Was ihr macht, machen wir auch. Und am Ende, was würde ihnen eine unabhängige Republika Srpska bieten, das bringt ihnen Kosovo auch nicht zurück.
    Also ich muss sagen, das er in manchen Punkten Recht hat, es war vorausschaubar das die Nationalisten gewinnen würden und Serbien verunsichern würden, wenn man Kosovo als Unabhängig ausgerufen hätte.
    Trotzdem hat die EU darauf bestanden
    Dabei wollte man Serbien auf die EU Schiene bringen
    es stimmt alles was du gesagt hast, aber ich denk dass in serbien müssen selbst die politiker was gegen diese "mythisierung" des Kosovo tun, die haben aber grad das gegenteil getan. da sieht man dass da nicht um serbien (und auch nicht wirklich um Kosovo geht) sondern um machtgeile Politiker! Nikolic (samt Kostunica) weiß auch dass er Kosovo nie zurück bekommt, und mit seinem Verhalten (wenn er zur regierungsgründung kommen sollte) Serbien in die Isolation treiben würde!

  8. #18

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von ach-was Beitrag anzeigen
    es stimmt alles was du gesagt hast, aber ich denk dass in serbien müssen selbst die politiker was gegen diese "mythisierung" des Kosovo tun, die haben aber grad das gegenteil getan. da sieht man dass da nicht um serbien (und auch nicht wirklich um Kosovo geht) sondern um machtgeile Politiker! Nikolic (samt Kostunica) weiß auch dass er Kosovo nie zurück bekommt, und mit seinem Verhalten (wenn er zur regierungsgründung kommen sollte) Serbien in die Isolation treiben würde!
    Eben, denkst du die Amerikaner helfen jemandem aus Mitleid und Gerechtigkeitsgefühl o.O wohl kaum, Kosovo ist voller Bodenschätze und ein sehr wichtiger strategischer Punkt, besonders für die USA

  9. #19

    Registriert seit
    15.05.2008
    Beiträge
    475
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Eben, denkst du die Amerikaner helfen jemandem aus Mitleid und Gerechtigkeitsgefühl o.O wohl kaum, Kosovo ist voller Bodenschätze und ein sehr wichtiger strategischer Punkt, besonders für die USA
    das ist ja das gleiche, meinst Russland unterstützt Serbien aus mitleid oder gerechtigkeit? das glaube ich weniger, und wenn drauf ankommen würde, dann wäre ich mehr für USA (generell nach Westen tendieren) denn da gibts "etwas" mehr Demokratie als in Russland! oder bist du nicht der meinung?

  10. #20
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von raza Beitrag anzeigen
    Ironie erkennen muss gelernt sein

    Ach ne, ehrlich!

Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.02.2013, 20:47
  2. Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 13:37
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.05.2008, 09:32
  4. DOBRICA COSIC: "Europa treibt uns aus Europa"
    Von Sandalj im Forum Kosovo
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.04.2008, 10:22
  5. Ultranationalisten zeigten "Wahrheit" über den Kri
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.07.2005, 14:29