BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Könntet Ihr Euch für Eure Nation einen solchen "Neuen Balkanpakt" als alternative zu den e

Teilnehmer
64. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    19 29,69%
  • Nein

    33 51,56%
  • unter Umständen

    10 15,63%
  • keine Meinung

    2 3,13%
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 42

Umfrage: Balkanpakt

Erstellt von marquis, 14.07.2004, 22:12 Uhr · 41 Antworten · 2.650 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    477
    Die Oberhäupter sind nur die Marionetten. Das System muss gestürtzt werden. Aber die Masse wird per Mainstream in schach gehalten..., also schlechte Aussichten .

  2. #12
    Mare-Car
    Ich weiß. Wundern wir uns nicht wenn morgen der Verfassungsschutz an die Türe klopft.

    aber im ernst: das westliche System benutzt die Menschen nur als Konsumenten uns Arbeiter. Damit die Reichen immer Reicher werden. Die bereiten sich ja seit einigen Jahren darauf vor, Russland anzugreifen, oder es wenigstens zu Umzingeln und in Schach zu halten. Ich unterstütze Staaten wir China, Weißrussland und Nordkorea, weil diese Widerstand leisten. in Serbien wurde der Widerstand wegen Milosevic und der Konsumgeilheit der Menschen gebrochen.

  3. #13

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    477
    Lieber Mare-Car,

    wir sind ein kleines Volk umzingelt von Finden, ohne Freunde. Es war klar, dass wir irgend wann einmal kapitulieren. Das beste für unser Volk. Russland und China sind grosse Länder und sie sind inder Lage den Westen mithilfe ihrer Waffen ab zu schrecken.

  4. #14
    Mare-Car
    Ich weiß. Deshalb bin ich aber auch für einen Zusammenschluss der Südslawen. Wir haben damals auch gemacht was wir wollten, und der Westen durfte uns kein Salz in die Suppe werfen. Jetzt werden wir rumgestossen, aber ich hoffe darauf, das die Menschen mal über Ihren Nationalistishcne Schatten springen werden, und sich zusammenschliessen. Es gibt mehr Pro's als Contra's. Verdammt, um einiges mehr.

  5. #15

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    477
    Vielleicht wird die Zeit einmal kommen, aber jetzt ist es noch zu früh. Die Spannungen und der Hass sind einfach zu gross... Mal sehen was die Zukunft bringt .

  6. #16
    Mare-Car
    Ich glaube es ist eher Angst voreinander, die dann in Hass revidiert.
    Die Leute wissen nicht mehr was sie glauben sollen, wenn ihnen immer erzählt wurde alle Serben seien Cetniks (oder alle Kroaten wären Ustasas, wie Ihr wollt), und dann treffen sie so jemanden, und es stelt sich herraus das er gar nicht so schlimm ist wie immer erzählt wurde. Vor allem für die Jüngere Generation (1986 und aufwärts) ist dies besonders schwer. Ich treffe immer wieder Kroatische jugendliche, die keine Ahnung von gar nix haben, und meinen Sie müssten andere Völker beschimpfen oder sonst etwas.
    Kann nich mehr schreiben, bin zu müde. Ich geh Pennen. (Verzeiht mir die Rechtschreibfehler)

  7. #17

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    10
    Zitat Zitat von Crna-Ruka
    Was wir brauchen sind Gavrilo Princips, Skenderbegs, Karadjordje's. Wir müssen uns endlich aus diesem Joch befreien. Es gibt ein Serbien, Kroatien, Bosnien, Albanien, aber sind wir wirklich unabhängig? Unsere Länder existieren doch nur auf dem Papier. Die realität sieht ganz anders aus. Wir müssen nach der Pfeife des Westens tanzen.
    wir kroaten brauchen euren scheiss könig karadjordje nicht und auch nicht solche wie die anderen spinner. wir sind unabhängig und stolz drauf.

  8. #18

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    10
    höchstens ein pakt mit HERCEG BOSNA! :wink:

  9. #19
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von JURE_FRANCETIC
    Zitat Zitat von Crna-Ruka
    Was wir brauchen sind Gavrilo Princips, Skenderbegs, Karadjordje's. Wir müssen uns endlich aus diesem Joch befreien. Es gibt ein Serbien, Kroatien, Bosnien, Albanien, aber sind wir wirklich unabhängig? Unsere Länder existieren doch nur auf dem Papier. Die realität sieht ganz anders aus. Wir müssen nach der Pfeife des Westens tanzen.
    wir kroaten brauchen euren scheiss könig karadjordje nicht und auch nicht solche wie die anderen spinner. wir sind unabhängig und stolz drauf.
    Ich glaube er meinte nicht den Koenig sondern den Aktivisten der ersten Stunde.
    den Karadjorde (der von damals mit dem aufstand)

    Ansonsten hat er recht.


    Ich bin G.P.

  10. #20
    Avatar von Denis_Zec

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    1.742
    naja,
    jeder sieht das von standpunkt etwas anders.
    die slowenen brauchen kein jugoslawien, die jungs habens prima ohne uns geschafft.
    die kroaten brauchen es auch nicht, in ein paar jahren ist der tourismus auferstanden, haben schließlich 1000 km meeresküste -> ideal für tourismus.
    montenegro wird demnächst auch unabhängig, wollen also mit jugoslawien auch nichts zu tun haben, haben auch küste = einnahmen.
    bosnien hat leider n problem mit seinen vielen volksgruppen, wird aber auf lange sicht es auch schaffen.
    mazedonien ist nun auch ziemlich happy.

    nur serbien ist nicht grad happy, da serbien am meisten vom ehemaligen jugoslawischen staat profitiert hat. aber wenn sich irgendwann mal auch in serbien die demokratie durchgesetzt hat, werdet ihr auch super happy sein und auf einen südslawischen staat pfeifen.

    @jure_francetic:
    davon kannste träumen ...

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 277
    Letzter Beitrag: 01.11.2009, 21:28
  2. Umfrage
    Von Albobaner im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.09.2007, 22:13