BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Könntet Ihr Euch für Eure Nation einen solchen "Neuen Balkanpakt" als alternative zu den e

Teilnehmer
64. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    19 29,69%
  • Nein

    33 51,56%
  • unter Umständen

    10 15,63%
  • keine Meinung

    2 3,13%
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 42

Umfrage: Balkanpakt

Erstellt von marquis, 14.07.2004, 22:12 Uhr · 41 Antworten · 2.643 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    6
    Zitat Zitat von Crna-Ruka
    Lieber Mare-Car,

    wir sind ein kleines Volk umzingelt von Finden, ohne Freunde. Es war klar, dass wir irgend wann einmal kapitulieren. Das beste für unser Volk. Russland und China sind grosse Länder und sie sind inder Lage den Westen mithilfe ihrer Waffen ab zu schrecken.
    Etwas paranoid würde ich sagen, aber sonst ganz okay

    mfg mr.xxx

  2. #22

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    965
    Zitat Zitat von JURE_FRANCETIC
    höchstens ein pakt mit HERCEG BOSNA! :wink:
    Mit welchen Argumenten begründest du deine Forderung nach einem Pakt mit Herceg-Bosna ???















    Oder war das wieder nur so ein hiernloser nazionalistischer Kommentar :sign3:

  3. #23
    Mare-Car
    Zitat Zitat von JURE_FRANCETIC
    höchstens ein pakt mit HERCEG BOSNA! :wink:
    Denkst du irgendjemand will solche Nazi-Affen wie dich???

  4. #24
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    Re: Umfrage: Balkanpakt

    Zitat Zitat von marquis
    In den letzten 14 Jahren konnte man eindrucksvoll bestaunen, wieviel Verantwortung die Großmächte und insbesondere die NATO für die Destabilisierung des Balkans tragen.
    scht.
    Zur Ehrenrettung der Griechen sei gesagt.

    Die Griechen hatten den NATO Verbänden das Anlanden bei Saloniki verboten. Erst wie der Druck immer grösser wurde, mussten sie es gestatten und unterstützen in keinerlei Weise, den Verbrecher Krieg der NATO.

  5. #25

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    165

    @ Hoplit

    Ein Balkanpackt JA aber mit wem ausser Serbien?
    Also wenn schon, dann heißt es Balkanpack, und davon gibt es mehr als genug


    Serbien und Griechenland könnten
    Einspruch: Spekulativ!


    eine Art Angriffsschutzpackt eingehen!
    Gegen wen? Gegen das Osmanische Reich?



    Somit würde einer dem anderen im Falle einer Invasion oder Konfliktes helfen und beistehen.
    Einspruch: Spekulativ! Außerdem wäre Serbien im Falle einer (natürlich islamistischen) Invasion auf sich alleine gestellt, auf die Griechen wäre kein Verlass.

    Auch wäre es somit nicht möglich , das die Nato einen der Beiden Bedrängt, zumindest Serbien nicht, da somit Griechenland als Nato partner einschreiten müsste... doch das ist UTOPIE.
    Finde ich prinzipiell gar nicht mal so interessant...


    Ausser Serbien, könnte ich mir keinen anderen Partner vorstellen.
    Wie wärs mit Albanien? Ist sowohl technologisch als auch wirtschaftlich, vor allem aber auch militärisch ein Partner, der sich lohnt. Alleine schon die innere Stabilität dieses Landes.

    Eventuell Russland, doch dieser ist ja kein Balkanstaat.
    Wie? Echt jetzt? *Grübel


    Bulgarien ist zu LABIL.
    Stimmt, außerdem laufen dort zuviele Pomaken rum...

    Mal so mal so...wie der Wind weht.
    Oder wie der Bayrer sacht: Ma hatma Ghandi, ma hatma ka' Ghandi

    Und F.Y.R.O.M. Um Gottes Willen. Sie würden eher einen Packt mit den Türken eingehen!!
    Jebo zemlju, cija je albanija zapad......muss man nicht weiter übersetzen :wink:

  6. #26
    Mare-Car
    Und, was hast du jetzt ausgesagt, ausser das du ne halbe seite einnehmen kannst???

  7. #27

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    165
    Nista...sem malo zajebancije

    Take it easy... :wink:

  8. #28

    Re: Nun,

    Zitat Zitat von Hoplit
    Ein Balkanpackt JA aber mit wem ausser Serbien? Serbien und Griechenland, könnten eine Art Angriffsschutzpackt eingehen! Somit würde einer dem anderen im Falle einer Invasion oder Konfliktes helfen und beistehen. Auch wäre es somit nicht möglich , das die Nato einen der Beiden Bedrängt, zumindest Serbien nicht, da somit Griechenland als Nato partner einschreiten müsste... doch das ist UTOPIE.

    Ausser Serbien, könnte ich mir keinen anderen Partner vorstellen. Eventuell Russland, doch dieser ist ja kein Balkanstaat. Bulgarien ist zu LABIL. Mal so mal so...wie der Wind weht. Und F.Y.R.O.M. Um Gottes Willen. Sie würden eher einen Packt mit den Türken eingehen!!

    is hier nich die rede von scg, bih,hr,slo,mk,

  9. #29
    Mare-Car
    NE, die Griechen und bulgaren könnten sich auch anschliessen. Aber die haben alle die Hosen voll von der EU + NATO.

  10. #30
    Avatar von Denis_Zec

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    1.742
    die bulgaren mögen weder die griechen noch die serben.
    die griechen mögen die albaner und türken nicht.
    die serben mögen die kroaten, moslems, türken, albaner und bulgaren nicht. die kroaten bla bla bla ... usw. usw. usw. tja, der balkan ist ein pulverfass, schon seit jeher, da die leute nicht bereit sind, von ihren tief verwurzelten hass und abneigungen sich zu verabschieden.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 277
    Letzter Beitrag: 01.11.2009, 21:28
  2. Umfrage
    Von Albobaner im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.09.2007, 22:13