BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Soll die RS abgeschafft werden

Teilnehmer
288. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • JA

    188 65,28%
  • NEIN

    100 34,72%
Seite 39 von 210 ErsteErste ... 293536373839404142434989139 ... LetzteLetzte
Ergebnis 381 bis 390 von 2094

Umfrage: Soll die RS abgeschaft werden? Dodik ein Nationalist?

Erstellt von Emir, 02.06.2009, 03:40 Uhr · 2.093 Antworten · 73.515 Aufrufe

  1. #381
    Emir
    Zitat Zitat von Samo Naprijed Beitrag anzeigen
    ist so, wieso sollte ich dich hassen? Ich versuche irgendwie mit euch klar zu kommen, am liebsten hätte ich euch in unseren Reihen.


    Du bist in ordnung doch guck dir mal deine anderen Kompanos an ^^

  2. #382

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    1.001
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen


    Du bist in ordnung doch guck dir mal deine anderen Kompanos an ^^
    auch die sind in Ordnung nur das weisst du noch nicht^^

  3. #383

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von CoolinBan Beitrag anzeigen
    wir beide wissen was ich meine, ein dummes sprichwort ändert daran auch nichts.

    dezentralisierung JA

    aber doch nicht einzig auf ethnischer ebene, das ist doch mittelalterliche geisteskrankheit. so wird es immer einen inneren kampf in bosnien geben.
    wo ist der sinn wenn trebinje und doboj oder bihac und sarajevo in einer region sind, es gibt keinen rationalen, sondern nur diesen primitiven ethnischen grund.

    wo ist das problem bei multiethnischen regionen, die wirtschaftlich und geographisch sinn ergeben? in denen die ethnischen verhältnisse ausgeglichen wären, keiner würde in einer region dominieren. die kulturelle autonomie als große priorität würde natürlich weiter bestehen. die ethnien in einer region würden dann zusammenarbeiten um wirtschaftlich, sozial, usw. gegen eine andere region zu bestehen und nicht gegen eine andere ethnie um den rassenkampf weiter zu führen. das würde langfristig zu einem besseren verhältnis untereinander führen, zusammenarbeit statt gegeneinander arbeiten.

    für diese ethnische primitive rivalität werden wir írgendwann die rechnung bekommen, wenn nicht wir, dann unsere kinder. wem nutzt das? der bevölkerung? nein, nur den politikern die die geblendete bevölkerung absichtlich in diesem ewigen streit lässt und der bevölkerung somit die augen verschließt vor der deren kriminalität. die sich einzig und allein selber bereichern mit einer korruption die so offensichtlich ist, das man fragen muss wie dumm die bevölkerung inzwischen geworden ist. und hier gehts nicht nur um dodik, sondern auch um covic, brankovic und wie sie alle heißen.



    die regionen würden uns längerfristig erleichtern von diesem täglichen hass, wie mitglieder rivalisierender gangs streitet man sich den ganzen tag wegen irgendwelcher scheiße, im prinzip will das keiner von uns.

    ich kann auch nicht verstehen warum ich das einem jugoslawen erklären muss, eigentlich müsstest du mir das erklären.
    Ich sehe keinen Grund nicht nach "ethnischen Prinzipien" die Dezentralisierung durchzuführen, vor allem in einem Vielvölkerstaat, wie es BiH ist. Ist anderswo auf der Welt in Staaten mit vielen Minderheiten nicht anderst.

    Das größte Problem der bh. Völker ist die Angst vom anderen dominiert zu werden.

    Ich habe als Beispiel die Schweiz, wo es auch größtenteils nach der Sprachgrenze in Kantone aufgeteilt ist (mit ein paar Gemischten). Zuletzt hat sich ein großes, französischsprachiges Gebiet vom deutschsprachigem Kanton Bern gelöst und agiert als eigenständiger Kanton Jura. Nach dem 2. Weltkrieg wollte das österr. Bundesland Vorarlberg sich der Schweiz anschließen, was aber scheiterte, da die französischsprachigen Schweizer nicht noch mehr deutschpsrachige Gebiete dulden wollten.

    Vielleicht würde das ja auch klappen, wenn die bh. Serben mal raffen würden, dass sie nicht Serbien sind, die Kroaten, dass sie nicht Kroatien sind und die Bosniaken, dass Bosnien nicht "Bosniakistan" ist.

    P.S.: Ich selber bezeichne mich als bosnischen Serben. Habe aber gegen die Bezeichnung "Jugoslawe" absolut nichts einzuwänden.

  4. #384

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Die Aufteilung in "ethnisch dominierte" Kantone klappt aber nur dann, wenn man die "ethnischen Säuberungen" rückgängig macht. Also nach dem Stand der Volkszählung von 1991.

  5. #385
    Emir
    Zitat Zitat von Samo Naprijed Beitrag anzeigen
    auch die sind in Ordnung nur das weisst du noch nicht^^
    Bosanac nije Srbin, deshalb wirst du in Bosnien niemals echt Bosnier mit Serbenflaggen herumlaufen sehen ^^

    Zitat Zitat von SRBiH Beitrag anzeigen
    Die Aufteilung in "ethnisch dominierte" Kantone klappt aber nur dann, wenn man die "ethnischen Säuberungen" rückgängig macht. Also nach dem Stand der Volkszählung von 1991.

    Sag mal wie willst du das Rückgängig machen? Zaubertrank?

    Vor dem Krieg gab es keine RS und um den Krieg zu beenden wurde eine geschafen ... das wollen die meisten net checken deshalb könnt ihr vergessen das es eine unabhängige RS geben wird... alleine die USA wird das verhindern

  6. #386
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    ... alleine die USA wird das verhindern
    Auf die wuerd ich nicht bauen.
    Die haben noch jeden ihrer "verbuendeten" Verraten ueber kurz oder lang.

  7. #387

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Bosanac nije Srbin, deshalb wirst du in Bosnien niemals echt Bosnier mit Serbenflaggen herumlaufen sehen ^^




    Sag mal wie willst du das Rückgängig machen? Zaubertrank?

    Vor dem Krieg gab es keine RS und um den Krieg zu beenden wurde eine geschafen ... das wollen die meisten net checken deshalb könnt ihr vergessen das es eine unabhängige RS geben wird... alleine die USA wird das verhindern
    Du hast offenbar nicht verstanden wovon ich spreche

    Es wird keine unabhängige RS geben und es wird kein zentralistisches BiH geben. So, nun klar?

    Da die jetzige Situation aber nicht haltbar ist, muss man BiH eben umstrukturieren. Wie man die "ethnischen Säuberungen" rückgängig machen könnte? Eventuell in dem man die Rückkehr der Flüchtlinge erzwingt. Natürlich nur, wenn die Flüchtlinge bereit sind in ihre alte Heimat zurückzukehren.

    Hast du einen besseren Vorschlag? Du bist herzlichst eingeladen diesen uns vorzustellen!

  8. #388

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    1.001
    BOSANAC sein und SERBE sein widerspricht sich NICHT....

  9. #389

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von Samo Naprijed Beitrag anzeigen
    BOSANAC sein und SERBE sein widerspricht sich NICHT....
    Das weiß er doch, deswegen auch die "^^"

  10. #390

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    1.001
    aso, hab ich übersehen^^

Ähnliche Themen

  1. Was soll aus Kosov@ werden?
    Von Schiptar im Forum Kosovo
    Antworten: 303
    Letzter Beitrag: 26.05.2016, 11:20
  2. Soll BiH getrennt werden?
    Von Cobra im Forum Politik
    Antworten: 593
    Letzter Beitrag: 14.05.2010, 03:07