BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 45

Umfragen: 78% der Serben für ein vereintes Serbien

Erstellt von Ivanjica, 27.03.2012, 22:48 Uhr · 44 Antworten · 3.639 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    1.489
    Zitat Zitat von frozz. Beitrag anzeigen
    ach, ja klar, was die serben denken hat ja sehr viel mit der realität zu tun.
    dijobouri

  2. #12

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    30
    Zitat Zitat von Dulee Beitrag anzeigen
    Was verstehst du unter Nord-RS? Welche Gebiete...?
    Ja Banja Luka und die Posavina Region wie ich weiss, die waren mal mehrheitlich kroatisch besiedelt, dafür wurden Serben aus ihren Kernland Kosovo vertrieben. Alles Schuld der Osmanen.

    Jedoch haben die bosnischen Krajina Serben die Kroaten dort nicht vertrieben, sie wurden selber aus ihren Kernland vertrieben und zogen nach Norden, während sich Kroaten wiederum freiwillig aus Nord BiH und der Krajina in Kroatien nach Norden zogen und Schutz im Habsburgerreich suchten, dessen Königreich sie bis dato angehörten.

  3. #13

    Registriert seit
    28.11.2011
    Beiträge
    2.273
    Zitat Zitat von Ivanjica Beitrag anzeigen
    Nicht beleidigend werden, ich habe nur das gepostet was die Umfragen ergeben haben, nicht ich habe diese gemacht.



    ps:

    Historisch gesehen waren die drei (Teil)Republiken Serbien/Montenegro/Srpska (Auser Nord RS) schon immer seit der Slawen Einwanderung serbisch besiedelt und vor der Osmanen Zeit unter ein Königreich der Nemanjici verankert, so das man da nicht von ein gross Serbien sprechen kann, wie es viele unsere Nachbarn gerne da stellen. Gross Serbien wäre der Fall wenn man Teile von Kroatien oder SLowenien beansprucht nicht aber historisch serbische Siedlungsgebiete.
    jebate gdje si zavrisio fax,ps zaboravio si kosovo i makedonija,kad je bal nek je maskenbal jel tako.....

  4. #14
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180

  5. #15

    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    1.489
    Zitat Zitat von Ivanjica Beitrag anzeigen
    Ja Banja Luka und die Posavina Region wie ich weiss, die waren mal mehrheitlich kroatisch besiedelt, dafür wurden Serben aus ihren Kernland Kosovo vertrieben. Alles Schuld der Osmanen.

    Jedoch haben die bosnischen Krajina Serben die Kroaten dort nciht vertrieben, sie wurden selber aus ihren Kernland vertrieben und zogen nach Norden, während sich Kroaten wiederum freiwillig aus Nord BiH nach Norden zogen und Schutz im habsburgerrecih suchten dessen Königreich sie bis dato angehörten.
    Banja Luka war garantiert nie mehrheitlich Kroatisch. Bereits vor dem Krieg waren sie deutlich in der "Unterzahl". Und um Banja Luka gibt es auch genügend Kloster aus dem frühen Mittelalter....Die Region um Banja Luka war garantiert immer mehrheitlich serbisch, vorallem der Süden, um den Vrbas Canyon







  6. #16
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Ich finde West-RS sollte sich (Exklaven-mässig) Slowenien anschliessen. Das wäre der schnellste und einfachste Weg in die EU und in den Wohlstand. Doch die neue Hauptstadt sollte Banja Luka und nicht Ljubljana sein, der Name Slowenien kann das land tragen.

    Zugleich sollte sich Istrien von Kroatien lösen, und Mazedonien in den Staat eingliedern. Damit wäre auch der Namensstreit mit Griechenland Schnee von Gestern.

  7. #17

    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    1.489
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Ich finde West-RS sollte sich (Exklaven-mässig) Slowenien anschliessen. Das wäre der schnellste und einfachste Weg in die EU und in den Wohlstand. Doch die neue Hauptstadt sollte Banja Luka und nicht Ljubljana sein, der Name Slowenien kann das land tragen.

    Zugleich sollte sich Istrien von Kroatien lösen, und Mazedonien in den Staat eingliedern. Damit wäre auch der Namensstreit mit Griechenland Schnee von Gestern.
    Abgelehnt

  8. #18
    Pejan
    "vereintes Serbien"

    Grossserbien!

  9. #19
    Mulinho
    Ob dieser Thread auch über 100 Seiten haben wird wie der hier?

    http://www.balkanforum.info/f61/81-a...banien-188465/

  10. #20
    frozz.
    Zitat Zitat von Dulee Beitrag anzeigen
    dijobouri

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 27.03.2009, 21:43
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 21:20
  3. Kann man den serben und serbien jemals
    Von MIC SOKOLI im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 149
    Letzter Beitrag: 30.05.2007, 22:26
  4. Serben - Serbien
    Von TigerS im Forum Politik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 14.09.2006, 17:01
  5. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.06.2006, 22:17