BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30

UN denken über neue Strategie für Kosovo nach

Erstellt von Albanesi2, 17.05.2005, 22:51 Uhr · 29 Antworten · 1.469 Aufrufe

  1. #11
    Feuerengel
    Wirklich traurige Fotos...
    aber ein Barbar bleibt nun mal ein Barbar.

    T'çifsha Teroristin e Nanës serb!
    Se kurr nuk keni me kan normal ne Kokë!

  2. #12

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Zitat Zitat von Shqiptar_Kosovar

    ta pshursha gojen!!
    a mendon ti najher, pse motrat e vlasnit tone kan luftu??

    e tash hez hini serbve ne both

    Mein Freund ,

    Unser Glück war, dass sich der Westen "rechtzeitig" eingemischt hat, ansonsten wuerde in Kosovo und Westmakedonien kein Gras mehr wachsen!

    Merk' Dir eins, :
    Die Albaner in Kosovo und Westmakedonienstehen unter Denkmalschutz des Westens!


    http://www.al-today.com/HUMBJET_E_SERBISE.htm

    Liste ermordeter serbischer Polizisten schon lange vor dem Kosovokrieg!

    Ist das unsere Art ?
    Tagtägliche Angriffe auf unbescholtene Polizisten
    und Armisten?
    Hätten wir soweit gehen sollen?
    Der Preis war ein Krieg!
    Und dafür sind unschuldige Menschen ermordet worden!
    Wir hätten zugewandter gehandelt !

  3. #13
    Avatar von Shqiptar_Kosovar

    Registriert seit
    29.04.2005
    Beiträge
    121
    Zitat Zitat von Albanesi
    Zitat Zitat von Shqiptar_Kosovar

    ta pshursha gojen!!
    a mendon ti najher, pse motrat e vlasnit tone kan luftu??

    e tash hez hini serbve ne both

    Mein Freund ,

    Unser Glück war, dass sich der Westen "rechtzeitig" eingemischt hat, ansonsten wuerde in Kosovo und Westmakedonien kein Gras mehr wachsen!

    Merk' Dir eins, :
    Die Albaner in Kosovo und Westmakedonienstehen unter Denkmalschutz des Westens!


    http://www.al-today.com/HUMBJET_E_SERBISE.htm

    Liste ermordeter serbischer Polizisten schon lange vor dem Kosovokrieg!

    Ist das unsere Art ?
    Tagtägliche Angriffe auf unbescholtene Polizisten
    und Armisten?
    Hätten wir soweit gehen sollen?
    Der Preis war ein Krieg!
    Und dafür sind unschuldige Menschen ermordet worden!
    Wir hätten zugewandter gehandelt !
    unsere art ist auf jeden fall besser als die serbische!!
    polizisten/soldaten töten ist was ganz normales in einem krieg, im gegenzug haben die
    serben dann zivilisten getöttet!!
    nennst du das die feine art??

    aufjedenfall bin ich dankbar das heute meine kinder jedes jahr urlab dort machen, und das ich mir keine sorgen machen muss das ein serb. soldat/polizist ihn gleich tötet!!
    und in meinem wohnzimmer wird immer die UCK flagge solange ich lebe wehen!!
    ich bin dankbar das meine kinder niemals die terroristischen gräultaten zu sehen kriegen, die ich als kind mitbekommen hab!!
    es wurden kinder in den schulen eingespert und da wurde eine gasflasche reingeschmissen!!
    überall wurde man von polizisten/soldaten blöd angemacht!!
    es wurden fasst 20 000 zivilisten getötet!!

    und du würdest ein staatenbund zustimmen??
    es tut mir leid aber für solche menschen wie dich habe ich nichts übrig!!

  4. #14
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Shqiptar_Kosovar
    es wurden kinder in den schulen eingespert und da wurde eine gasflasche reingeschmissen!!
    überall wurde man von polizisten/soldaten blöd angemacht!!
    es wurden fasst 20 000 zivilisten getötet!!

    und du würdest ein staatenbund zustimmen??
    es tut mir leid aber für solche menschen wie dich habe ich nichts übrig!!
    Wo soll das denn mit der Gasflache gewesen sein und welche Quelle behauptet das mit den 20.000 Zivilisten??

    Allein in Albanien sind im übrigen 1997 3.000 Personen ermordet worden!

  5. #15

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Mord und Folter sind Verachtungswuerdig egal von wem an wem...

    Ich meinte die Ex-UCK-Kämpfer und nicht die einfachen Albaner, die grösstenteils in friedlich ihren tagtäglichen Aufgaben uws. nachgehen.

    Es waren UCK-Kämpfer die angefangen zu foltern , tötern....

    Es wurden und werden immer noch nicht-albanische Häuser , Eigentum und Kirchenhäuser zerstört usw. usw..

    Menschenrechte - ja bitte sehr; aber nicht für diesen Abschaum!

    Ich hoffe, ich konnte alle (Un)klarheiten beseitigen.

  6. #16
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Albanesi
    Mord und Folter sind Verachtungswuerdig egal von wem an wem...

    Ich meinte die Ex-UCK-Kämpfer und nicht die einfachen Albaner, die grösstenteils in friedlich ihren tagtäglichen Aufgaben uws. nachgehen.

    Es waren UCK-Kämpfer die angefangen zu foltern , tötern....

    Es wurden und werden immer noch nicht-albanische Häuser , Eigentum und Kirchenhäuser zerstört usw. usw..

    Menschenrechte - ja bitte sehr; aber nicht für diesen Abschaum!

    Ich hoffe, ich konnte alle (Un)klarheiten beseitigen.
    Im Fernsehen war damals ein Serbischer POlizist mit Polizei Auto, wie sie ein Albaner Haus plünderten und dann ansteckten.

    Aber kriminelle Polizisten gibt es überall auf dem BAlkan. Kriminelle haben sich in den Polizei Dienst eingekauft, was kein Geheimnis ist.

    Deswegen kann man nicht auf ein Volk schliessen. Deutsche waren schliesslich auch nicht alle Hitlers und Himmlers.

    @albanesi Du bist wirklich ok.

    Die schweigende Mehrheit muss endlich diese Extremisten stoppen. Nur so geht es vorwärts.

  7. #17

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Gut, ich räume ein, dass die Polizisten sich gegenüber den einfachen Bürgern nicht selten gottähnlich verhalten und meinen, dass Schikanen usw. "zum Service" gehören!

    Aber das galt für alle Menschen nicht nur für Albaner!

    Ich aber kam amit ihnen sehr gut zurecht .

    Überhaupt habe ich den Eindruck, dass die Polizei dort in den letzten Jahren sich bemerkbar verbessert hat.

  8. #18
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Albanesi
    Gut, ich räume ein, dass die Polizisten sich gegenüber den einfachen Bürgern nicht selten gottähnlich verhalten und meinen, dass Schikanen usw. "zum Service" gehören!

    Aber das galt für alle Menschen nicht nur für Albaner!

    Ich aber kam amit ihnen sehr gut zurecht .

    Überhaupt habe ich den Eindruck, dass die Polizei dort in den letzten Jahren sich bemerkbar verbessert hat.
    In anderen Ländern ist es doch oft ähnlich. Ob Bulgarien, Rumänien, Türkei viele Polizisten glauben sie wären Gott. Daweil sind es nur Idioten. Sowas hat wirklich Nichts mir Serben zu tun.

  9. #19
    jugo-jebe-dugo
    Die Albaner denken immer die serbische Polizei war nurzu ihnen so hard.Aber nein,sie hat jeden geschlagen den sie wollte und der ansatzweise Mißt gebaut hat.Egal ob Serbe,Albaner,Ungar oder sonst wer.

  10. #20
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Albanesi
    Mord und Folter sind Verachtungswuerdig egal von wem an wem...

    Ich meinte die Ex-UCK-Kämpfer und nicht die einfachen Albaner, die grösstenteils in friedlich ihren tagtäglichen Aufgaben uws. nachgehen.

    Es waren UCK-Kämpfer die angefangen zu foltern , tötern....
    So ist es! Und jetzt werden diese Leute vor Gericht gestellt und verurteilt.

    Die Kosovaren müssen von diesem Gesindel befreit werden, denn mit diesen primitiven Mördern kann es keine Zukunft geben.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 27.02.2012, 23:46
  2. Hoffnung für den Norden Kosovo durch neue Strategie
    Von Fatmir_Nimanaj im Forum Kosovo
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 26.01.2010, 19:40
  3. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 17.12.2009, 19:45
  4. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.09.2006, 07:47
  5. Die neue Kosovo Strategie der UN-USA-EU
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.09.2004, 08:28