BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Auf UN-Sanktionen will der Iran mit Vergeltungsmaßnahmen reagieren

Erstellt von Emir, 21.07.2010, 01:34 Uhr · 16 Antworten · 920 Aufrufe

  1. #1
    Emir

    Auf UN-Sanktionen will der Iran mit Vergeltungsmaßnahmen reagieren

    Wie in den jüngsten UN-Sanktionen beschlossen, sollen künftig iranische Schiffe und Flugzeuge durchsucht werden. Als Vergeltungsmaßnahme will der Iran selbst nun auch Flugzeuge und Schiffe der entsprechenden Staaten durchsuchen. Außerdem sollen Flugzeuge aus entsprechenden Ländern im Iran nicht mehr betankt werden.

    Der Iran will mit Vergeltungsmaßnahmen auf die in den jüngsten UN-Sanktionen vorgesehene Durchsuchung iranischer Schiffe und Flugzeuge reagieren. Das Parlament verabschiedete am Dienstag ein Gesetz, das im Gegenzug gleiche Maßnahmen gegen die betreffenden Staaten vorsieht. Außerdem sollen Flugzeuge aus anderen Ländern nicht mehr im Iran betankt werden, wenn diese ihrerseits iranischen Maschinen Treibstoff verweigern. Kürzlich hatten zwei Flugzeuge aus dem Iran auf dem Hamburger Flughafen keinen Treibstoff erhalten; warum ist bislang nicht bekannt.

    Die Sitzung der Abgeordneten in Teheran wurde live im staatlichen Fernsehen übertragen. Das Gesetz, das noch abgesegnet werden muss, sieht außerdem vor, dass die Regierung beim Thema Atom weiterhin nur begrenzt mit den Vereinten Nationen zusammenarbeitet. Teheran lässt beispielsweise keine unangekündigten Besuche von UN-Inspektoren zu. Außerdem soll dem Gesetz zufolge Uran weiterhin auf einen Wert von 20 Prozent angereichert werden.


    Um Teheran im Streit über sein Atomprogramm zum Einlenken zu bewegen, hatte der Weltsicherheitsrat im Juni eine vierte Runde von Strafmaßnahmen verabschiedet. Der Iran verfolgt mit seinem Nuklearprogramm nach eigenen Angaben rein zivile Zwecke. Der Westen vermutet dagegen, dass die Regierung nach Atomwaffen strebt.

    Iran: Auf UN-Sanktionen will der Iran mit Vergeltungsmaßnahmen reagieren - Weitere Meldungen - FOCUS Online

  2. #2

    Registriert seit
    12.12.2009
    Beiträge
    51
    es ist doch sowieso nur eine Frage der Zeit, wann der IRAN angegriffen wird, wahrscheinlich, wenn in 3 Jahren NObama abgewählt wird...

    bis dahin werden die Sanktionen dem Iran den rest geben

    haOlam.de - deutsch-israelisches Onlinemagazin >> USA verlegen weiteren Flugzeugträger in den Persischen Golf

  3. #3
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    Wünsche dem Iran viel Durchhaltevermögen.

    Nur weil die USA die Definition von Schurkenland bestimmen, heisst das lange nicht, dass das auch so ist.

  4. #4

    Registriert seit
    13.04.2010
    Beiträge
    266
    Zitat Zitat von Ado Beitrag anzeigen
    Wünsche dem Iran viel Durchhaltevermögen.

    Nur weil die USA die Definition von Schurkenland bestimmen, heisst das lange nicht, dass das auch so ist.
    Genau.

    Die Wahren Schurkenstaaten heissen USA und Israel!

  5. #5

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    oh man die wissen garnicht was sie da machen

    entweder machen sie was die usa sagt oder sie werden angegriffen ist doch klar

    und das wird ein krieg wie ein videospiel sein

    denn der iran ist kein gegner wie serbien oder so sondern ein starker

  6. #6

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    Zitat Zitat von ivan2805 Beitrag anzeigen
    Genau.

    Die Wahren Schurkenstaaten heissen USA und Israel!

    ja klar die USA ? der staat der völker schützt und schützen will und gegen kommunismus ist

    ohne die usa wäre kosovo heute immer noch serbien und bosnien auch nicht mehr das was es heute ist

    achja vergessen wir nicht wo deutschland heute wäre wenn die usa sie nicht angegriffen hätte

  7. #7
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    ja klar die USA ? der staat der völker schützt und schützen will und gegen kommunismus ist

    ohne die usa wäre kosovo heute immer noch serbien und bosnien auch nicht mehr das was es heute ist

    achja vergessen wir nicht wo deutschland heute wäre wenn die usa sie nicht angegriffen hätte
    Sorry, aber ohne die USA wäre in Jugoslawien gar kein Krieg ausgebrochen.

    Hier mal die veröffentlichte Version eines Dokumentes der Reagen Administration, in welcher die amerikanischen Interessen eines kapitalistischen (=> imperialisierten) Jugoslawien angesprochen werden, sowie die Massnahmen, mit welchen man dieses Ziel erfüllen will. Letztendlich ist das natürlich nur zu Gunsten der USA ausgerichtet, was einer Schwächung des Eurokommunismus gleichkommt - wie es aussah ohne Rücksicht auf Elend in den betroffenen Regionen. Wie gesagt, das ist erst die ÖFFENTLICHE Version.

    NSDD - National Security Decision Directives - Reagan Administration

    Sehr grosse Ähnlichkeiten mit den Zielen der Amerikaner betreffend Russland: NSDD - National Security Decision Directives - Reagan Administration

    Sonst hier noch eine höchst interessante, nebenbei sehr zuverlässige, Quelle: Gegenmeinung: Wie Jugoslawien zerstört wurde


    have fun

  8. #8

    Registriert seit
    14.07.2010
    Beiträge
    593
    Zitat Zitat von Ado Beitrag anzeigen
    Wünsche dem Iran viel Durchhaltevermögen.

    Nur weil die USA die Definition von Schurkenland bestimmen, heisst das lange nicht, dass das auch so ist.
    Lustig, als wäre der Iran besser als die USA. Allein das man dem Iran Durchhaltevermögen wünscht, ist genauso absurd wie wenn ich sagen würde, hoffentlich machen die Amis den Iran platt.

  9. #9
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    Zitat Zitat von Zöri Beitrag anzeigen
    Lustig, als wäre der Iran besser als die USA. Allein das man dem Iran Durchhaltevermögen wünscht, ist genauso absurd wie wenn ich sagen würde, hoffentlich machen die Amis den Iran platt.
    Mir ist halt der Iran lieber, allein schon desshalb, weil sich viele Seitenhiebe gegen ihn als imperialistische Propaganda entpuppt haben, wie z.B. da, als er angeblich gesagt haben soll, dass Israel ausgelöscht werden muss.


  10. #10

    Registriert seit
    29.06.2010
    Beiträge
    398
    Ein Angriff auf den Iran wäre ein Krieg gegen den Islam selbst das Land heißt ja nicht umsonst "Islamische Republik Iran" daher fatal für die amis und gut für die Serben.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "Nie dagewesene Sanktionen" gegen Iran
    Von Mastakilla im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 24.01.2012, 19:59
  2. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.03.2010, 23:11
  3. Wie würdet ihr reagieren ...
    Von BosnaHR im Forum Rakija
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 20.10.2009, 18:12
  4. Iran: Ahmadinedschad fordert Sanktionen gegen Deutschland
    Von dzouzef im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 13.07.2009, 12:48
  5. Russland warnt USA vor weiteren Sanktionen gegen Iran
    Von TigerS im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.01.2007, 15:22