BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 34 ErsteErste ... 2891011121314151622 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 333

UNABHÄNGICHKEIT SERBISCHER TERRITORIEN IN "MONTENEGRO"

Erstellt von anthony_ghidra, 01.03.2009, 00:09 Uhr · 332 Antworten · 14.599 Aufrufe

  1. #111

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Nach unseren Kotor kann das gut möglich sein doch Kotor bleibt Kotor die nr.1 der Adria.



    Pozdrav iz Centra Kotora


    ......eurem .?......das ist das Land der Montengriner...ob orthodox, katholisch,moslemisch

  2. #112

    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    257
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Es gibt keinen Unterschied auser den das sich viele (42%) eben nicht mehr als ethnsiche Serben fühlen. Von den 42% halten aber rund 12% weiter an Serbien fest wie man 2006 sehen konnte. Sprich rund 30% wollten nix mehr mit uns + 25% Minderheiten.

    Andere (33%) halten weiter an Nemanja & Njegos fest, fühlen sich demnach als ethnsiche Serben wie vatrena, Monte-Grobar.
    das das nur noch 12% am serbentum festhalten ist nicht korrekt,halb belgrad ist voll mit montenegrinern die was anderes sagen.schade das wegen einigen idioten die ganzen crnogorci in serbien gehasst werden, ist fast sogar schon schlimmer als mit den albanern

  3. #113
    Cvrcak
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    seit wann gehört kotor zu serbien??
    UNABHÄNGICHKEIT SERBISCHER TERRITORIEN IN "MONTENEGRO"

  4. #114

    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    257
    Zitat Zitat von thatz_me Beitrag anzeigen
    Bin mir dessen schon bewusst, das war aber vor der Unabhägigkeit Kosovos auch klar, trotzdem warfen die RS-Spacken mit Drohungen um sich herum...Pustekuchen :icon_smile:


    Aber schon amüsant, zuerst soll das Kosovos als Vorlage für die RS dienen, jetzt ist aber plötzlich ein Hindernis für die Unabhägigkeit der RS. Obwohl Serbien ein einheitliches Land ist, habt ihr eine der beschissensten Politik
    die rs ist doch schon längst unabhängig

  5. #115

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    ......eurem .?......das ist das Land der Montengriner...ob orthodox, katholisch,moslemisch
    Montenegriner sind 100% Serbisch-Orthodox und machen rund 75% der Bevölkerung aus oder sind die Kroaten in Subotica,Beograd,Banja Luka auch orthodoxe Kroaten wenn man nach deinem geht?


    Pozdrav iz nase lepe iz Podgorice

  6. #116

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von anthony_ghidra Beitrag anzeigen
    das das nur noch 12% am serbentum festhalten ist nicht korrekt,halb belgrad ist voll mit montenegrinern die was anderes sagen.schade das wegen einigen idioten die ganzen crnogorci in serbien gehasst werden, ist fast sogar schon schlimmer als mit den albanern
    Ich hab nur die Bevölkerung in Monte gemeint. Die 250,000 Crnogorci aus Serbien sind für Milo keine Crnogorci und durften auch nicht mitabstimmen. Das Resultat von 2006 war ein Witz des Jahrhunderts. Dagegen durften ja angebliche Crnogorci aus Miami die nie in Monte waren abstimmen und wurden sogar eingeflogen auf Staatskosten.

    Ist vielleicht ja auch besser so Crnagora gehörte vor 2006 ja auch nicht zu SRB und die alte YU Fahne war Schrott. Auch wenn SRB kein Meerzugang hat so hat unser olk Weltweit ein Meer in Montenegro.

  7. #117

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Ich hab nur die Bevölkerung in Monte gemeint. Die 250,000 Crnogorci aus Serbien sind für Milo keine Crnogorci und durften auch nicht mitabstimmen. Das Resultat von 2006 war ein Witz des Jahrhunderts. Dagegen durften ja angebliche Crnogorci aus Miami die nie in Monte waren abstimmen und wurden sogar eingeflogen auf Staatskosten.

    Ist vielleicht ja auch besser so Crnagora gehörte vor 2006 ja auch nicht zu SRB und die alte YU Fahne war Schrott. Auch wenn SRB kein Meerzugang hat so hat unser olk Weltweit ein Meer in Montenegro.
    euer einziger meerzugang ist die donau... und das bleibt auch so

  8. #118

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    euer einziger meerzugang ist die donau... und das bleibt auch so

    sei doch nicht so gemein.....mit den Flusspiraten..

  9. #119

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Diese Doppelmoral ist einfach köstlich. Auch wenn ich gegen jegliche Unabhängigkeit der RS oder der serbischen Gebiete Montenegros bin so finde ich es ziemlich erstaunlich wie sich hier nicht-serbische Personen total gegen die Unabhängigkeit aussprechen, aber im Gegenzug die Unabhängigkeit Kosovos oder ihres Landes mit der Mehrheit einer Völkergruppe begründen.

  10. #120

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    euer einziger meerzugang ist die donau... und das bleibt auch so
    Mach deine Signatur kleiner du Spaten...
    Ihr Kroaten habt viel zu viel erhalten im damaligen Jugoslawien...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 13:37
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.03.2010, 17:08
  3. Mladic und Hadzic "in Reichweite" serbischer Behörden
    Von danijel.danilovic im Forum Politik
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 09:57
  4. Serbischer Ganove sabotiert das "Oktoberfest"
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.09.2004, 15:49