BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Unabhängiges Kosovo = Domino-Effekt?

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 28.06.2006, 16:27 Uhr · 2 Antworten · 537 Aufrufe

  1. #1
    jugo-jebe-dugo

    Unabhängiges Kosovo = Domino-Effekt?

    /EDIT: Abgespalten vom Thread "Vidovdan,heute vor 617 Jahren...(Amselfeldschlacht)" / gez. Schiptar/

    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk
    Bei der Unabhängigkeit von Kosovo, wird es einen Domino-Effekt auslösen und man kann sich auf baldige Unruhen im gesamten Balkan oder sogar Europa gefasst machen.
    Meinst du das dass der Westen zulassen wird?

  2. #2
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.381
    Zitat Zitat von Šumadinac
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk
    Bei der Unabhängigkeit von Kosovo, wird es einen Domino-Effekt auslösen und man kann sich auf baldige Unruhen im gesamten Balkan oder sogar Europa gefasst machen.
    Meinst du das dass der Westen zulassen wird?
    Hmm, also wenn der Westen nich im klaren ist was danach passieren wird, denke ich sie werden es leider zulassen, der Westen muss wirklich schauen welche Folgen für eine Unabhängikeit von Kosovo&Metohijen geben könnten.
    Bedenke nur den " Phantom-Staat " Bosnien&Hercegovina, die Serben würden eine Unabhängikeit der Serbischen Republik fordern, die Kroaten womöglichst ihre sogennante " Kroatische-Herceg-Bosna", die Moslems auch in der Raska Oblast ( Sandzak ), für Kroatien wäre es im Moment noch kein Problem da es immer noch keine Serbische Mehrheit in der Krajina wie vor 1995 darstellen, am meisten hat es zurzeit in Ost-Slawonien und in der
    Region um Knin. Heute schon leben bereits 40% Serben wieder in Knin.
    Kroatien wird " noch nicht " mit diesem Problem konfrontiert. Das Problem liegt schon in Bosnien.
    " Natürlich " werden auch die Albaner in FYROM versuchen " Autonomie " oder eine " Republika " anzustreben, jedoch glaube ich kaum das der Westen so etwas zu lassen werde, dann würde man sagen, das nur die
    " albanische Frage " gelöst werde, die serbische Frage wurde nicht gelöst sondern beseitigt :arrow: siehe die Serbische Republik Krajina und grosse Teile der heutigen " Bosniakisch-Kroatischen-Föderation" und Kosovo.

    Der Westen wird auch eine " Vereinigung " Nord-Kosovos mit Serbien nicht akzeptieren, aber man könnte sich durchaus im Kosovo so etwa wie die Serben damals in der Krajina mit der sogennanten " BALVAN-REVOLUTION " vorstellen, mit BARRIKADEN etc.

    Ich wiederhole es nochmals eine Unabhängigkeit Kosovos löst nach der Meinung des Westens kein Problem sondern durch diese Annerkennung entstehen 100 neue Probleme und wir haben wieder das Pulverfass auf dem Balkan.

  3. #3
    jugo-jebe-dugo
    Ich glaube eher nicht das der Westen das zulassen wird,besonders nicht in Bosnien.Verstehe mich nicht falsch,ich würde auch gerne das RS sich trennt aber das wollen diese Penner natürlich nicht.

Ähnliche Themen

  1. Strache gegen Unabhängiges Kosovo
    Von Apophis im Forum Politik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 18.02.2008, 14:52
  2. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 17.02.2008, 16:49
  3. Wir werden ein unabhängiges Kosovo nicht anerkennen
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 14.07.2006, 19:19
  4. Domino Day-Spatz wird getötet
    Von Taulle im Forum Rakija
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 16.11.2005, 15:19
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.10.2005, 21:48