BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

Unabhängigkeit Mazedoniens

Erstellt von Albokings24, 11.04.2013, 15:10 Uhr · 30 Antworten · 2.504 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.180

    Unabhängigkeit Mazedoniens

    Wie Slowenien, Kroatien, Bosnien ihre Unabhängigkeit bekommen haben wissen wir alle aber mich würde ganz stark interessieren wie Mazedonien die Serben Überlisten konnte ohne Krieg Unabhängig zu werden ?

    Kennt ihr mehr darüber ?

    Ich kenne eine These das angeblich Mazedonien damals all sein Militärarsenal an Serbien verschenken musste und den Serben mit Devisen für den Krieg gegen Kroatien geholfen hat.
    Angeblich gibt es Verträge zwischen Milosevic und den dahmaligen Mazedonischen Politikern und in diesen hies es angeblich auch das Serbien verpflichtet ist nach den Kroatien/Bosnien Krieg die Albaner aus Mazedonien zu vertreiben.


    BITTE KEIN SPAM.

  2. #2
    Avatar von Vali

    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    6.167
    hab mal gehört das milosevic (der übrigends ein bastard war) wusste das die albaner sich durch setzen würden und hatt das durch gehn lassen... , obs stimmt weis ich nicht hab mich auch nie darüber informiert

  3. #3

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    2.948
    gegen wen hätte serbien kämpfen sollen? gegen slaven oder gegen albaner... hier hätte bulgarien nicht tatenlos zugeschaut

  4. #4

    Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    3.103
    Alboleaks oder was

  5. #5
    Avatar von VardarSkopje

    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    5.064
    Zitat Zitat von Posa Beitrag anzeigen
    Alboleaks oder was

  6. #6
    Avatar von škafiškafnjak

    Registriert seit
    19.08.2011
    Beiträge
    742
    Hab mal gelesen dass sie es nicht wollten da es kaum Serben dort gibt und auch keine besonderen geographischen Vorteile.

    (und orthodox brothahood natürlich)

  7. #7

    Registriert seit
    09.06.2012
    Beiträge
    190
    Soweit ich weiss, hat man dort die Nato, oder Blauhelm-Soldaten reingelassen, so dass milo wusste dass er dort dann keine chance hätte, ausserdem hatte man schon Krieg gegen die Kroaten und gegen die Bosnier... Fehlte nur noch dass man ihn in Süden führen musste! Ausserdem ist es auch besser so... Das wenigstens ein Land die Unabhängigkeit ohne Krieg erreicht hat.

  8. #8

    Registriert seit
    17.12.2011
    Beiträge
    1.070
    Eine weitere Frage, wieso ist Montenegro ohne weiteres unabhängig geworden, was auch das Herz Serbiens war? Kosovo hingegen wollten sie mit Gewalt aufhalten. Lag das vllt daran, dass in Montenegro slawen gelebt haben und in Kosovo Albaner, die Menschen in Montenegro orthodox sind und die in kosovo muslimisch?

  9. #9
    tetovë1
    Viele aus MK sind aus der JNA geflohen als der Krieg begann.

  10. #10

    Registriert seit
    09.06.2012
    Beiträge
    190
    Zitat Zitat von Flakron Beitrag anzeigen
    Eine weitere Frage, wieso ist Montenegro ohne weiteres unabhängig geworden, was auch das Herz Serbiens war? Kosovo hingegen wollten sie mit Gewalt aufhalten. Lag das vllt daran, dass in Montenegro slawen gelebt haben und in Kosovo Albaner, die Menschen in Montenegro orthodox sind und die in kosovo muslimisch?
    Serbien und Montenegro war eine kleine Staatenunion. Ab 2006 durften die Beiden Teilrepubliken Serbien/Montenegro Ihre Unabhängigkeit durch eine Volkabstimmung in dem jeweiligen Gebiet ausrufen. Da konnte Serbien nichts mehr machen, ausserdem hatte man keine Lust mehr auf noch einen Krieg und die Albaner hat man auch nicht militärisch aufgehalten 2008. Selbst wenn euch dort die Nato verlassen hätte. Glaubst du wirklich man will dort nochmal eingreifen um weitere Uranbomben zu kassieren?

    Bei Kosovo war es 1999 und man wollte nicht schon wieder einen Teil verlieren. Ausserdem erkennt man euch nicht an wegen dem UN 1244. Ohne dies wäre Serbien heute am Arsch.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Politiker Mazedoniens
    Von Bendzavid im Forum Politik
    Antworten: 261
    Letzter Beitrag: 28.08.2012, 16:10
  2. Die ethnische Struktur Mazedoniens
    Von Černozemski im Forum Politik
    Antworten: 150
    Letzter Beitrag: 21.03.2012, 01:28
  3. Zukunft Mazedoniens !!
    Von absolut-relativ im Forum Politik
    Antworten: 300
    Letzter Beitrag: 20.06.2011, 22:54
  4. Mazedoniens Zukunft
    Von Albano2 im Forum Politik
    Antworten: 220
    Letzter Beitrag: 21.06.2009, 13:34
  5. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 11.11.2005, 22:19