BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 17 ErsteErste ... 6121314151617 LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 166

Unfair und uneuropäisch......

Erstellt von rockafellA, 30.04.2009, 22:23 Uhr · 165 Antworten · 4.883 Aufrufe

  1. #151

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967
    Zitat Zitat von Thessalia Beitrag anzeigen
    Ok und warum bringt dein Kollege Artemi "Argumente" hier rein z.B, "die Makedonier dürften am Anfang nicht bei den olympischen Spielen teilnehmen", oder "die Makedonier waren mal Barbaren"?

    Du unterstützt doch seine Aussagen, also kann ich davon ausgehen, dass Du auch der selben Meinung bist.

    Vllt. sind diese Scheinargumente nicht in diesen Thread gefallen, aber Artemi glaubt daran.

    Dann rede mit ihm darüber und nicht mit mir.

  2. #152

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Ich hab dich für eine recht kluge Person gehalten, aufgrund deiner Thesen bezüglich unserer Herkunft aber man muss doch der Realität ins Auge sehen. Also die Albaner haben schon was zu melden...

    Die Albanischen Mazedonier seid einer längeren Zeit auch und das haben wir akzeptiert.

    Weisst du....mazedonien hat viele Völker...vielleicht mehr als alle am Balkan....und das ist keine witz.

    und was mein Wissen über die Völker und ihre Herkünft angeht....das steht hier nicht zur debatte...hier steht mein land zu debatte und ich fühle mich verpflichtet mein land zu beschützen so wie meine Vorfahren auch die an allen schlachten teilgenommen und viele von ihnen ihr Leben für dieses Land verloren haben.

    Da musst du einfach verstehen, dass ich bezüglich dieses themas sehr empfindlich reagiere....

  3. #153
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Dallas Beitrag anzeigen
    Die Albanischen Mazedonier seid einer längeren Zeit auch und das haben wir akzeptiert.

    Weisst du....mazedonien hat viele Völker...vielleicht mehr als alle am Balkan....und das ist keine witz.

    und was mein Wissen über die Völker und ihre Herkünft angeht....das steht hier nicht zur debatte...hier steht mein land zu debatte und ich fühle mich verpflichtet mein land zu beschützen so wie meine Vorfahren auch die an allen schlachten teilgenommen und viele von ihnen ihr Leben für dieses Land verloren haben.

    Ohhh jetzt auf einmal...ich kann dir ja mal deine Akzeptanz anhand zichloser Threads über Albaner in Mazedonien zeigen...aber ok. Ich möchte mich nicht mit dir streiten, da ich dich ganz ok fand/finde. Dann sind eben die Mazedonier ein ganz anderes Volk etc etc

  4. #154
    El Greco
    schweigtttttttttt hab ich gesagt

  5. #155
    phαηtom
    Zitat Zitat von Thessalia Beitrag anzeigen
    Ok und warum bringt dein Kollege Artemi "Argumente" hier rein z.B, "die Makedonier dürften am Anfang nicht bei den olympischen Spielen teilnehmen", oder "die Makedonier waren mal Barbaren"?
    ja warum? weil es so war.

  6. #156

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967
    Zitat Zitat von El Greco Beitrag anzeigen
    Ihr solltet alle schweigen
    Zitat Zitat von El Greco Beitrag anzeigen
    schweigtttttttttt hab ich gesagt

    Okili Dokili


  7. #157
    phαηtom
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Also ich sag mal mal so...viele Mazedonier tragen serbische Namen, wie Lazar, Branko, Jovan, Goran, Darko oder Aco...
    die Namen kamen mit Tito. solche Namen gab es bei uns praktisch nicht vor Jugoslawien.

  8. #158
    phαηtom
    Herceg, du wirst keinen alten Opa finden der Dejan, Marko, Zarko, Branko, Darko heißt oder irgendsolche typisch serbische Namen.

    Kire, Jane, Jordan, Pavle, Stavre, Florin, Riste - leider finden diese Namen heute nicht mehr allzu viel Verwendung.

  9. #159
    phαηtom
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Also was man vllt. anmerken sollte, das mazedonische und das serbische Volk teilen eine lange Geschichte, denn viele Jahre bzw. Jahrhunderte lang, waren wir meines Wissens nach ein Volk. (Siehe z.b das serbische Reich mit Hauptstadt Skopje und Prinz Marko Kraljevic...oder die Staatsgründung 1876 zusammen mit Mazedonien (etwas später) )

    Also ich habe viele mazedonische Freunde bzw. fast nur Freunde aus dem Ex-Yu Raum und wir reden auf serbokroatisch und man begrüsst sich, wie Brüder. Auf unsere orthdoxen Feste kommen die Mazedonier, sowie auch in unsere orthdoxen Kichen hier. Des Weiteren gibt es hier einen "jugoslawischen" Fußballklub, wo auch genug Maze's mitspielen.
    ja der Norden ist serbisch bzw. jugoslawisch geprägter. sollen sie doch zu euch halten, mir doch wurscht.

  10. #160

    Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    1.980
    Dieser Streit ist aussichtslos, einen gemeinsamen Nenner, werden wir Nie finden.

    Hatte mal eine Macedonischen Kollegen und er war auch besessen - dauernd kam er an mit Mega Aleksandros und blubberte mich voll. (Nur um das klarzustellen, wir haben Uns nie gestritten)

    Irgend wann hatte ich die Nase voll und sagte Ihn: wenn Du ein Makedonier bist, dann bist Du Grieche.

    Er hat gelacht, aber aus Freude (war gar nicht wütend, oder so, dass ich das gesagt hatte)

    Er sah sogar aus wie ein Grieche (mein Kollege).

    Naja egal, hiermit ist Schluss.