BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 17 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 166

Unfair und uneuropäisch......

Erstellt von rockafellA, 30.04.2009, 22:23 Uhr · 165 Antworten · 4.879 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von duh Beitrag anzeigen
    Damit hast du es auch wirklich gut getroffen. Nur wahrscheinluch nicht so wie du es wolltest.

    Den was willst du da aussrasten?

    Noch ist die Geschichte der Illyrer zu unerforscht und derzeit nur eine These das die Albaner die Nachkömlinge derer sein könnten bzw, eines Stammes der Illyrer. Wenn man hier anfängt mehr nachzuforschen wird dies womöglich völlig anders ausgehen.

    Genau so haben auch die Griechen keinen alleinigen Anspruch auf Makedonien bzw. gar keinen.Denn das antike Makedonien gibt es nicht mehr.
    Das antike Hellas im allgemeinen (und nicht nur das... Persien etc. auch), existiert im heutigen Sinne ja auch nicht mehr, dürfen wir uns jetzt nichtmehr Griechen nennen nur weil diese unsere Jahrtausenden alten Vorfahren sind? Was ein Depp!

  2. #22

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Du hast noch nie ne Vagina gesehen und willst was von "wir werden die Mehrheit" trommeln? Whats about a Genocide, da sind wir Griechen doch laut solchen Spasti´s wie dir doch so gut drinne




    ja das war serbien in den 90 auch, aber hast gesehen was passiert ist oder??? und in einer demokratischen eu wird dass auch nicht passieren.

    also ich bin sehr optimistisch was dem angeht.
    anstatt gross zur flennen,geh lieber mit deinem schatzi balkanmensch ein oder mehrere kinder adoptieren,damit griechenland selber für die rente sorgen kann.

  3. #23
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    "Unfair und uneuropäisch"

    CDU-Europaparlamentarierin Pack kritisiert Griechenland

    Die CDU-Europaparlamentarierin Doris Pack hat Griechenland wegen seiner Haltung im Namensstreit mit der Balkanrepublik Mazedonien attackiert. Die griechische Blockade eines möglichen Beitritts Mazedoniens zur EU wegen seines Namens sei "unfair" und "uneuropäisch", betonte die CDU-Politikerin. Kein Mitgliedsland habe sich gegenüber Griechenland in der Weise verhalten, wie sich Griechenland jetzt gegenüber Mazedonien verhalte.


    Als Hintergrund für die Haltung Griechenlands nannte Pack nationalistische Tendenzen: "Griechenland will, dass Mazedonien noch auf das Adjektiv Mazedonisch verzichtet. Es gibt dann auch keine mazedonische Sprache, es gibt dann keinen mazedonischen Wein in Mazedonien mehr und so weiter. Also da geht es wirklich zu weit. Man nimmt ihnen dann die Identität."

    Pack erklärte, dass es aufgrund des griechischen Vetorechts kein Mittel gebe, Griechenland zu stoppen: "Und das Beispiel Griechenland hat Schule gemacht." Sie verwies auf das Grenzproblem zwischen dem EU-Mitgliedsland Slowenien und Kroatien: "Weder die Kroaten noch die Slowenen können im Augenblick nachgeben. Am besten könnte das ein Gericht tun, damit könnten alle das Gesicht wahren. Aber die Wogen sind so hochgekocht in Slowenien, dass da kein Schritt nach vorne zu sehen ist."

    Die Europapolitikerin unterstrich die Wahlaussage der CDU. In den kommenden fünf Jahren werde es keine zusätzliche Erweiterung der EU geben. Außer Kroatien könne keines der Länder des Westbalkan alle nötigen Voraussetzungen erreichen. Sie sagte aber: "Man braucht gar keine Angst vor der Erweiterung zu haben. All das, was wir von diesen Ländern erwarten, ist, dass sie ihre Hausaufgaben machen, mit unserer Hilfe, und das dauert halt seine Zeit."




    was haben die heutigen griechen mit europa zu tun???

    gar nichts..... sind alle von anatolien eingewandert und anatolien liegt nicht in europas.
    Die Dame ist im Recht.
    Aber welchen Namen kann man den Makedonen denn sonnst geben? Oder he, lass und die heulpusys aus Griechenland Mekedonen nennen und die Makedonenen nennen wir dann Griechen.

    Das ist doch eine gute Idee. Dr. Albern halt.

  4. #24
    phαηtom
    Zitat Zitat von Zagorec Beitrag anzeigen
    Aber welchen Namen kann man den Makedonen denn sonnst geben?
    warte noch ein bißchen, bekommst eh noch wahnwitzige und äußerst originelle Vorschläge von der Greko-Fraktion hier.

  5. #25
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882

    Frage

    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Das antike Hellas im allgemeinen (und nicht nur das... Persien etc. auch), existiert im heutigen Sinne ja auch nicht mehr, dürfen wir uns jetzt nichtmehr Griechen nennen nur weil diese unsere Jahrtausenden alten Vorfahren sind? Was ein Depp!
    Äem? Warum nennt ihr euch dann Griechen und verbietet den Makedonen sich Makedonen zu nennen?

  6. #26
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    warte noch ein bißchen, bekommst eh noch wahnwitzige und äußerst originelle Vorschläge von der Greko-Fraktion hier.
    Meinst bei Griechen kommt man nie aus dem Kindergartenalter heraus?

  7. #27
    phαηtom
    Zitat Zitat von Zagorec Beitrag anzeigen
    Äem? Warum nennt ihr euch dann Griechen und verbietet den Makedonen sich Makedonen zu nennen?
    weil Makedonier keine Slawen waren

  8. #28
    phαηtom
    Zitat Zitat von Zagorec Beitrag anzeigen
    Meinst bei Griechen kommt man nie aus dem Kindergartenalter heraus?
    manchmal sind wir auch nicht besser

  9. #29
    El Hamza
    es geht ums prinzip leute, ich hab nichts gegen mazedonier. die politiker hier in D sollten sich lieber mal zurückhalten. ich möchte nicht wissen wenn z.b. jetzt polen oder k.a. gebietsansprüche auf D hätte... wie es die politker in M tuhn. den deutschen politikern intressiert es doch überhaubt net die denken nicht nach und reden gleich so ein schwachsinn daher-.-

  10. #30

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Zagorec Beitrag anzeigen
    Die Dame ist im Recht.
    Aber welchen Namen kann man den Makedonen denn sonnst geben? Oder he, lass und die heulpusys aus Griechenland Mekedonen nennen und die Makedonenen nennen wir dann Griechen.

    Das ist doch eine gute Idee. Dr. Albern halt.


    früher waren makedonen barbaren und wilde für die stolzen hellen,und heute wollen sie ums verrecken zu hellenen machen,also ich glaube alex macht sicher ununterbrochen threesixties im grab und lacht sich dabei ins fäustchen.

Seite 3 von 17 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte