BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Unfall in Kohlegrube im Nordwesten der Türkei

Erstellt von Rehana, 02.06.2006, 12:57 Uhr · 2 Antworten · 524 Aufrufe

  1. #1
    Rehana

    Unfall in Kohlegrube im Nordwesten der Türkei

    17 türkische Kumpel tot
    Bei einer Explosion in einem Kohlebergwerk im Nordwesten der Türkei sind 17 Bergleute ums Leben gekommen. 40 der 57 Arbeiter, die in die Grube eingefahren waren, überlebten das Schlagwetterunglück in 150 Meter Tiefe, wie der türkische Energieminister Hilmi Güler am Freitagmorgen nach Abschluss der Bergungsarbeiten in der Provinz Balikesir mitteilte.

    Die Explosion war durch plötzlich austretendes Methangas hervorgerufen worden und hatte einen von zwei Schächten der privat betriebenen Kohlegrube zum Einsturz gebracht. Sieben gerettete Kumpel wurden verletzt ins Krankenhaus gebracht.

    Energieminister Güler schloss Fahrlässigkeit und mangelnde Sicherheitsvorkehrungen als Unglücksursache aus. Trotz aller technischen Fortschritte seien Schlagwetterexplosionen nur schwer vorhersehbar, sagte der Minister am Unglücksort. Erst vor einem Jahr waren bei einem Explosionsunglück in einem Kohlebergwerk in der Nachbarprovinz Kütahya 17 Arbeiter getötet worden. Bei einem der schwersten Grubenunglücke in der Türkei kamen 1992 im Kohlerevier Zonguldak am Schwarzen Meer 263 Bergleute ums Leben.


  2. #2

    Registriert seit
    23.11.2004
    Beiträge
    621

    Re: Unfall in Kohlegrube im Nordwesten der Türkei

    Zitat Zitat von aj-she
    17 türkische Kumpel tot
    Energieminister Güler schloss Fahrlässigkeit und mangelnde Sicherheitsvorkehrungen als Unglücksursache aus. Trotz aller technischen Fortschritte seien Schlagwetterexplosionen nur schwer vorhersehbar, sagte der Minister am Unglücksort. Erst vor einem Jahr waren bei einem Explosionsunglück in einem Kohlebergwerk in der Nachbarprovinz Kütahya 17 Arbeiter getötet worden. Bei einem der schwersten Grubenunglücke in der Türkei kamen 1992 im Kohlerevier Zonguldak am Schwarzen Meer 263 Bergleute ums Leben.
    Mein Beileid an die Angehörigen der Opfer und ich wünsche den Verletzten gute Besserung. Doch dieser Güler sollte abserviert werden. Auch in Deutschland wird Bergbau betrieben, aber so viele Unglücke gibt es hier nicht. Das sollte Güler zu denken geben, bevor er sich solchermassen äussert.

  3. #3
    Avatar von Grizzly

    Registriert seit
    23.04.2006
    Beiträge
    4.314
    Ich schliesse organisatorische Mängel beim Zustandekommen der erwähnten Grubenkatastrophen in der Türkei nicht aus, gebe aber zu bedenken, dass manches tatsächlich unvermeidlich ist. Dass es in Deutschland in den letzten Jahrzehnten weniger Katastrophen gegeben hat, liegt v.a. an den vielen Grubenschliessungen.

    Trotzdem ist auch hier einiges passiert laut Wikipedia-Liste,
    wobei ich nur die deutschen Katastrophen herauskopiert habe:

    20. Mai 1950, Zeche Dahlbusch in Gelsenkirchen-Rotthausen, Schlagwetterexplosion, 78 Tote

    11. Februar 1952 auf der Zeche Minister Stein in Dortmund, 136 Tote

    15. Juli 1955, Grube Niederschlema (Scht. 250 / BlScht. 208b) bei Aue, Grubenbrand, 33 Tote

    3. August 1956, Zeche Dahlbusch, Grubenbrand und Schlagwetterexplosion, 41 Tote

    22. Februar 1960 im Karl-Marx-Werk in Zwickau, Explosion, 123 Tote

    7. Februar 1962 auf der Grube Luisenthal bei Völklingen, Schlagwetterexplosion, 299 Tote
    24. Oktober 1963, Schacht Mathilde, Lengede, Wassereinbruch, 29 Tote

    1979, Zeche Hansa in Dortmund-Huckarde (Nordrhein-Westfalen), 7 Tote

    1. Juni 1988 auf der Schachtanlage Borken-Stolzenbach, Kohlenstaubexplosion, 51 Tote

Ähnliche Themen

  1. hab unfall gebaut.........
    Von Gast829627 im Forum Rakija
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 26.05.2012, 12:22
  2. Bankdrücken Unfall
    Von BosnaHR im Forum Rakija
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 15:25
  3. Tragischer Unfall.....
    Von ooops im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.04.2011, 01:31
  4. Kommunistische Verbrechen an Italienern im Nordwesten.
    Von Ravnokotarski-Vuk im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 22.01.2010, 11:20
  5. Unfall In Mekka
    Von Feuerengel im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.01.2006, 22:18