BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 12 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 116

Ungarische Minderheiten in nord Serbien(Vojvodina)?

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 26.06.2005, 15:10 Uhr · 115 Antworten · 7.053 Aufrufe

  1. #21
    jugo-jebe-dugo

    Re: Vojvodina

    Zitat Zitat von Magyar

    Grüß Dich, Serbe..!
    Bin Magyare, aus der Vojvodina.
    Und wo her da genau? Vieleicht kannst du mir bei meiner Frage weiter helfen.Gibt es in der Vojvodina auch Gebiete wo ihr die totale Mehrheit von 70-90% stellt :?:

  2. #22
    Avatar von Magyar

    Registriert seit
    26.06.2005
    Beiträge
    59

    Re: Vojvodina

    Zitat Zitat von SERBE
    Und wo her da genau? Vieleicht kannst du mir bei meiner Frage weiter helfen.Gibt es in der Vojvodina auch Gebiete wo ihr die totale Mehrheit von 70-90% stellt :?:
    Backa Topola / Vojvodina.
    Klar gibt es auch noch Gebiete mit überwiegend ungarischer Mehrheit,
    aber in wieweit und prozentual, kann ich Dir leider nicht sagen. Bin in Deutschland aufgewachsen.

  3. #23
    jugo-jebe-dugo

    Re: Vojvodina

    Zitat Zitat von Magyar
    Zitat Zitat von SERBE
    Und wo her da genau? Vieleicht kannst du mir bei meiner Frage weiter helfen.Gibt es in der Vojvodina auch Gebiete wo ihr die totale Mehrheit von 70-90% stellt :?:
    Backa Topola / Vojvodina.
    Klar gibt es auch noch Gebiete mit überwiegend ungarischer Mehrheit,
    aber in wieweit und prozentual, kann ich Dir leider nicht sagen. Bin in Deutschland aufgewachsen.
    aha und wieviel Prozent Ungarn leben in Backa Topola :?:

  4. #24
    backa topola das is 10km von mir entfernt

    hm da leben nicht allzuviele madjari

  5. #25

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Schauts. In der Vojvodina haben wir alle schon immer firedlich miteinander gelebt.

  6. #26
    Avatar von Magyar

    Registriert seit
    26.06.2005
    Beiträge
    59

    Re: Vojvodina

    Zitat Zitat von SERBE
    Und wieviel Prozent Ungarn leben in Backa Topola :?:
    Weiß ich momentan nicht, wie es prozentual in B. Topola ausschaut.
    War schon seit eh und je nicht mehr in der Vojvodina, insofern kenne ich die aktuellen Daten natürlich auch nicht. Will Dir ja auch nichts falsches erzählen.

    Gibt`s denn Probleme zwischen Magyaren und Serben in der Vojvodina..?
    Ich meine nicht die damaligen Vorfälle in Subotica, sondern generell.
    Soweit mir bekannt, gab es vor dem Jugoslawien-Krieg nie erwähnenswerte Probleme zwischen Serben und Magyaren.

  7. #27
    bis auf ein paar wenige aufstände der ungarischen neonazi minderheit immer gut

  8. #28
    jugo-jebe-dugo

    Re: Vojvodina

    Zitat Zitat von Magyar
    Zitat Zitat von SERBE
    Und wieviel Prozent Ungarn leben in Backa Topola :?:
    Weiß ich momentan nicht, wie es prozentual in B. Topola ausschaut.
    War schon seit eh und je nicht mehr in der Vojvodina, insofern kenne ich die aktuellen Daten natürlich auch nicht. Will Dir ja auch nichts falsches erzählen.

    Gibt`s denn Probleme zwischen Magyaren und Serben in der Vojvodina..?
    Ich meine nicht die damaligen Vorfälle in Subotica, sondern generell.
    Soweit mir bekannt, gab es vor dem Jugoslawien-Krieg nie erwähnenswerte Probleme zwischen Serben und Magyaren.


    Nein gab es nicht, wieso fährst du nicht einmal Heimat besuchen :?: Kannst du serbisch :?:

  9. #29
    Avatar von Magyar

    Registriert seit
    26.06.2005
    Beiträge
    59
    Zitat Zitat von YUGO55
    bis auf ein paar wenige aufstände der ungarischen neonazi minderheit immer gut
    Ich meine auch, daß das Verhältnis in der Vojvodina zwischen Serben und Magyaren nicht schlecht gewesen ist...zumindest, wenn man den 1. und 2. Weltkrieg mal aussen vor lässt.

  10. #30
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Magyar
    Zitat Zitat von YUGO55
    bis auf ein paar wenige aufstände der ungarischen neonazi minderheit immer gut
    Ich meine auch, daß das Verhältnis in der Vojvodina zwischen Serben und Magyaren nicht schlecht gewesen ist...zumindest, wenn man den 1. und 2. Weltkrieg mal aussen vor lässt.
    Naja,hab direkt nichts gegen Ungarn,nette Leute und gute Paprika.
    Aber manche von euch trauern immer noch der Vojvodina hinterher,zuunrecht wenn man bedenkt wieviel serbisches Blut für die Vojvodina gegen die Türken geflossen ist.

Seite 3 von 12 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ungarische Velofahrer in der Vojvodina
    Von Ravnokotarski-Vuk im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.01.2010, 22:27
  2. Die ungarische Vojvodina
    Von Magyar_Vojvodina im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 140
    Letzter Beitrag: 03.11.2008, 15:09
  3. Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 23.03.2008, 13:06
  4. Ungarische Bank expandiert in Serbien!
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.05.2007, 21:11
  5. Nord Kroatien,Vojvodina gehören nicht zum Balkan.
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.07.2006, 02:12