BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 34 von 34

Ungarns früherer Ministerpräsident angeklagt

Erstellt von ökörtilos, 11.10.2011, 17:09 Uhr · 33 Antworten · 2.068 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Karoliner Beitrag anzeigen
    Also ich lese da schon zwei unabhängige Themen raus auch wenn sie in einem Satz verdichtet sind. Das ausländische Mächte Statthalter einsetzen grenzt natürlich ein bisschen an Verfolgungswahn.
    Ich will nicht ausschließen, dass er nicht in der Lage ist, zwei Themen voneinander zu trennen, aber insgesamt halte ich es dennoch für plausibler, dass er jegliche Kritik an Orbán in einen Topf wirft, und zwar in den Topf der antiungarischen fremden Machenschaften...

    Zitat Zitat von Karoliner Beitrag anzeigen
    Simon Wiesenthal, wenn es um Nazis geht, bist du immer unheimlich gut im Bilde. Wahrscheinlich kannst du sogar die Top Ten der kenianischen Faschisten inkl. Geburtsdatum aufzählen und das nachts um vier nach abruptem Wecken durch kaltes Wasser
    Dachte ich mir schon, dass sich da ein gewisser antisemitischer Unterton heraushören lässt.

  2. #32
    Avatar von Karoliner

    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    4.079
    Zitat Zitat von Schiptar Beitrag anzeigen
    Ich will nicht ausschließen, dass er nicht in der Lage ist, zwei Themen voneinander zu trennen, aber insgesamt halte ich es dennoch für plausibler, dass er jegliche Kritik an Orbán in einen Topf wirft, und zwar in den Topf der antiungarischen fremden Machenschaften...


    Dachte ich mir schon, dass sich da ein gewisser antisemitischer Unterton heraushören lässt.
    Ich sag es ja, besessener Nazi-Jäger gesegnet mit dem Humor eines McCarthy!

  3. #33
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Karoliner Beitrag anzeigen
    Ich sag es ja, besessener Nazi-Jäger gesegnet mit dem Humor eines McCarthy!
    Lieber den Humor McCarthys als dessen politische Überzeugungen...

  4. #34
    ökörtilos
    Zitat Zitat von Schiptar Beitrag anzeigen
    Doch, hat er:


    Er nennt sie zumindest in einem Atemzug mit dem Druck seitens des politischen Arms der internationalen Finanzmärkte, und die Ziele sowohl der demonstrierenden Opposition als auch der neoliberalen EU-Bürokratie sind bei ihm auch insofern identisch, als dass ein unbequemer, unbeugsamer, die Souveränität der heiligen ungarischen Nation verteidigender Politiker durch einen willfährigen Statthalter der europäischen Finanzpolitik ersetzt werden soll, wie bereits im Falle Griechenlands und Italiens geschehen.

    Zitat Zitat von Schiptar Beitrag anzeigen
    aber insgesamt halte ich es dennoch für plausibler, dass er jegliche Kritik an Orbán in einen Topf wirft, und zwar in den Topf der antiungarischen fremden Machenschaften...

    Ach weisste was, du hast bestimmt recht.Ich latenter Pfeilkreuzler halte mich mal an das Motto in deiner Signatur.

    Never argue with an idiot. He will lower you to his level and beat you with experience.
    Winning
    a debate on the internet is like winning at the Paralympics: even if you win you are still a retard.

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 31.10.2011, 06:45
  2. Tag der Ungarns
    Von Alp Arslan im Forum Rakija
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 02.07.2011, 18:32
  3. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 18.04.2008, 09:15
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.2005, 16:59