BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 14 ErsteErste ... 41011121314
Ergebnis 131 bis 136 von 136

Unglaublich! Montenegro erfindet eine neue Sprache!

Erstellt von Idemo, 13.07.2009, 21:56 Uhr · 135 Antworten · 6.666 Aufrufe

  1. #131

    Registriert seit
    04.07.2009
    Beiträge
    2.452
    Zitat Zitat von TruthHURTS Beitrag anzeigen
    alleine der Hochmut alles dor gesprochene als serbisch zu bezeichnen ist erst recht ein Grund sich davon abzuwenden.

    P.S. Wieso sollten euere "Brüder" den Wunsch haben sich voneuch abzuwenden?
    Ich denke hier werden einige Fakten durcheinander gebracht.
    Serben aus Montenegro... "Montenegriner" sind überdurchschnittlich weiterhin loyal zu Serbien. Aber in Montenegro, gibt es auch viele Minderheiten.
    Albaner, Slawische Muslime usw.
    Wofür die Mehrheit von denen gestimmt hat beim Referendum, könnt ihr euch ja denken. Desweiteren durften die ganzen "Montenegriner" aus Serbien nicht abstimmen. Djukanovic spielt ein doppeltes Spiel, früher war er sehr loyal gegenüber Milosevic. Heute gehört er zu den großen in der Balkan-Unterwelt.
    Hier ein kleines Video wie Djukanovic's Leute versuchten/versuchen aus Serben "Montenegriner" zu machen.



    Ach ja was vllt. viele von euch nicht wissen.
    Slobodan Milosevic und Radovan Karadzic sind auch "Montenegriner" bzw. im Fall Milosevic war...

  2. #132

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von TruthHURTS Beitrag anzeigen
    serbisch dann wohl auch nicht
    Die wissen ja selbst nicht, was sie sprechen. Vor einigen Jahren waren es mehr als 60%, die serbisch sprachen.
    Es kann einfach kein montenegrinisch geben, das ist totaler Humbug!

  3. #133
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.167
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Die wissen ja selbst nicht, was sie sprechen. Vor einigen Jahren waren es mehr als 60%, die serbisch sprachen.
    Es kann einfach kein montenegrinisch geben, das ist totaler Humbug!
    es kann aber auch nicht sein das alle serbisch sprechen?

    Dann ist es doch leichter jede seien Sprache zuzugestehen!

  4. #134
    Avatar von Livnjak

    Registriert seit
    12.03.2009
    Beiträge
    558
    Eigentlich kann es doch nur von Vorteil sein einen großen Sprachraum zu haben und nicht kleine Regionaldialekte in komplette schriftliche Sprachen umzuformen.

    Alle süd- und mittelamerikanischen Länder (außer Brasilien) sprechen spanisch und keiner kommt auf die Idee hier raus wegen Dialekten neue Schriftsprachen zu "erfinden" und alle haben Vorteile davon:

    -es erscheint viel mehr Literatur (egal ob Roman, Lehrbuch, Studie, Lyrik) in einer Sprachfamilie und somit wird die Sprache reichhaltiger, wertvoller und von vielen großen Köpfen vertreten
    -Computersoftware in eigener Sprache
    -besseres gegenseitig Verstehen
    -man wird attraktiver für Touristen
    -etc


    Der englische Sprachraum ist sehr sehr einflussreich und viele Länder, die ehemals Kolonien waren versuchen die englische Sprache ihrem Volk weiterhin zu lehren (siehe Indien oder Südafrika). Das Englische ist so mächtig, dass vieles einfach nur noch auf Englisch erscheint oder publiziert wird. Es ist für viele wichtig diese Sprache zu sprechen.

    Genau deshalb ist es nicht unbedingt sinnvoll eine Schriftsprache neu zu erfinden -reden können die Leute ja ohnehin wie es ihnen passt. Man ist doch nicht weniger Amerikaner oder Australier weil man Englisch spricht? Ist man weniger Bosnier wenn man serbokroatisch spricht? Nein ist man nicht. Man muss genug eigene Identität haben um auf solchen Schwachsinn zu verzichten.

  5. #135

    Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    1.132
    Unglaublich für einen Serben vielleicht Den Mord an zehntausenden Menschen nennt ihr nicht unglaublich sondern Abwehr.


    Gut so MNE

  6. #136
    Avatar von Livnjak

    Registriert seit
    12.03.2009
    Beiträge
    558
    Wir reden hier auch alle eine Sprache: Deutsch.
    Ich glaube nicht, dass wir alles Deutsche sind. Man muss nicht auf Gedeih und Verderb eine Sprache aus dem Nichts holen (und das hier IST nichts) um eigenständig zu wirken.

Seite 14 von 14 ErsteErste ... 41011121314

Ähnliche Themen

  1. Tipps um eine Sprache zu lernen
    Von cothren im Forum Bildung und Karriere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.10.2011, 18:27
  2. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 17.08.2011, 18:12
  3. Eine Sprache lernen
    Von cothren im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.08.2011, 11:24
  4. Eine neue slawische Sprache die jeder Slawe versteht!
    Von im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 11.06.2011, 13:15
  5. Was ist das für eine Sprache???
    Von VaLeNtInA im Forum Rakija
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 12.05.2006, 23:05