BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 61

UNO: Serbien darf keine Wahlen im Kosovo durchführen

Erstellt von napoleon, 12.04.2008, 01:22 Uhr · 60 Antworten · 2.421 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Also das zu Kostunica würde ich nciht zurückführen..

    Aber mit der Gewalt ist ja auch so.,...

  2. #42
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Fat Tony Beitrag anzeigen
    Stimmt nicht. Vergleicht man sich die Wachstumsraten des wirtschaftlichen Gesamtoutputs der letzten Jahren, so ist in Serbien der gleiche Aufschwung wie auf dem restliche Balkan zu erkennen. Teilweise hatte man sogar Rekordraten von bis zu 8 Prozent erreicht.
    Jetzt ist lediglich durch die angespannte politische Lage und der daraus resultierenden Zurückhaltung ausländischer Investoren ein Dämpfer zu spüren.

    Mir ist aber klar, dass dies ein Blödian wie du, in dessen Kopf schon seit Kindheit eine Panik vor Serben grassiert, nicht weiss und natürlich auch nicht wissen will. Zu gross wäre die Angst, dass deine Prämisse, Serben seien unterentwickelte Hinterwäldler, zerstört werden könnte.
    es geht nicht darum um serben als hinterwäldler darzustellen sondern die politik der milde ausgedrückt national-konservativen kustu&nikolic....

    du musst eingestehen das die auslandinvestitionen seit 2007 stangieren.

    und alle die nach russland schreien sollen sich daran erinnern das ohne europa in sachen import und export betreffend serbischer wirtschaft nix läuft.

    Export-Partner

    Italien 29%, Deutschland 16,6%, Österreich 7%, Griechenland 6,7%, Frankreich 4,9%, Slowenien 4,1%

    Import

    $ 11,94 Milliarden f.o.b. (Frei an Bord)

    Import-Partner

    Deutschland 18,5%, Italien 16,5%, Österreich 8,3%, Slowenien 6,7%, Bulgarien 4,7%, Frankreich 4,5%

    Girokontostand

    $ -2,451 Milliarden

    Reserven von ausländischen Devisen und Gold



    $ 5,35 Milliarden

    Schulden

    $ 15,43 Milliarden

    Serbien Wirtschaft - Zahlen/Daten/Fakten Bundesrepublik Serbien

    da ist nix von russland zu sehen .....

    alles nichts als populismus seitens nikolic und kustu....


    WIRTSCHAFT
    Investitionen: Serbien in "delikater Lage"

    Freitag 28. März 2008


    Serbiens Wirtschaft ist nach den Turbulenzen rund um die Unabhängigkeitserklärung des Kosovo ins Wanken geraten. Aber nicht nur die Unruhen, auch die herrschende Uneinigkeit über den weiteren EU-Kurs des Landes schreckt Investoren ab. Analysten teilen diese Erwartungen großteils. Im Vorjahr entwickelte sich die serbische Wirtschaft mit einem geschätzten BIP-Wachstum von 7,2 Prozent trotz einer Schwächephase im zweiten Halbjahr überwiegend gut. Getragen wurde das Wachstum von einer starken Inlandsnachfrage. Einen deutlichen Rückgang gab es 2007 bei den Direktinvestitionen aus dem Ausland. Einige Unternehmen hätten ihre Investitionspläne bereits storniert. Investitionen über zehn Mio. Euro seien Serbien schon entgangen, sagte Alexander Miloradovic, Sprecher der serbischen Agentur für Investitionen und Exportförderung.

    Südosteuropa Investment: News Detail[tt_news]=2074&tx_ttnews[backPid]=45&cHash=fc9c787ed1

  3. #43
    Avatar von Yutaka

    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    4.998
    Zitat Zitat von Srs Beitrag anzeigen
    Ein gutes Recht jedes Menschen, jeder soll das wählen was er möchte.Auch wir tun das :icon_smile:


    Was sollen wir denn Lernen ? Wir möchten unsere Freiheit genießen und nicht ständig Opfer von Wirtschaftlichen interessen seitens der USA und dem ganzen Nato Pack sein.

    Wir werden sicherlich nicht solche Unfairness zulassen und uns zu Unrecht geschlagen geben.





    Echt geile Signatur

  4. #44

    Registriert seit
    25.12.2006
    Beiträge
    1.626
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    serbischer Politik
    Es gibt keine Politik in Serbien. Nur einige Nationalisten und Schwachköpfe die ihr Volk blenden, belügen und die Menschenrechte ihrer Nachbarländer und ihrer Minderheiten nicht respektieren.

    Bei dir scheint ja die Manipulation ziemlich gut zu funktionieren. Nikolic hat in deinem Herzen einen festen Platz eingenommen. Außerdem ist es nicht egal, wer in Serbien gewählt wird. Es sei dem du willst erneut zerstörte Häuser in Belgrad sehen.

    Bist du als Frau in Serbien überhaupt wahlberechtigt?

  5. #45
    Avatar von brigada 172

    Registriert seit
    13.02.2008
    Beiträge
    1.453
    Die serben wo im Kosovo leben sollen nach serbien gehen und da Whälen

  6. #46
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Komplementär Beitrag anzeigen
    Es gibt keine Politik in Serbien. Nur einige Nationalisten und Schwachköpfe die ihr Volk blenden, belügen und die Menschenrechte ihrer Nachbarländer und ihrer Minderheiten nicht respektieren.

    Bei dir scheint ja die Manipulation ziemlich gut zu funktionieren. Nikolic hat in deinem Herzen einen festen Platz eingenommen. Außerdem ist es nicht egal, wer in Serbien gewählt wird. Es sei dem du willst erneut zerstörte Häuser in Belgrad sehen.

    Bist du als Frau in Serbien überhaupt wahlberechtigt?

    Ich finde dich so erfrischend. Immer wenn ich auf dumme Menschen treffe denke ich "ach nein, so dämlich sind die nicht. Im Gegensatz zu Komplementär sind das wahre Sterne am Horizont". Du rettest immer wieder meinen Tag.

    Leider hast du es nicht gerafft: ich bin keine SRS Wählerin. Ich misstraue der SRS zutiefst, Nikolic ist mir fast noch unsymphatischer als du es bist, also mach dir bitte keine Sorgen um meine politische Gesinnung.

    Und: ja, Frauen sind selbstverstänlich wahlberechtigt, du Bauer

  7. #47

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Serbien hat im Kosova rein garnichts mehr zu melden seht es doch endlich ein verdammt man!!!

  8. #48
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von KoSova-KuSho Beitrag anzeigen
    Serbien hat im Kosova rein garnichts mehr zu melden seht es doch endlich ein verdammt man!!!

    Faktisch gesehen ist der Kosmet von Seiten der serbischen Regierung noch ein Teil Serbiens, da diese die "Unabhängigkeit" nicht anerkannt haben. Ergo dürfen die Bürger dort auch wählen gehen wie in jedem andern Wahlbezirk auch.

  9. #49
    Ghostbrace
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Faktisch gesehen ist der Kosmet von Seiten der serbischen Regierung noch ein Teil Serbiens, da diese die "Unabhängigkeit" nicht anerkannt haben. Ergo dürfen die Bürger dort auch wählen gehen wie in jedem andern Wahlbezirk auch.
    Es ist ganz egal, ob Serbien anerkennt oder nicht. Wenn Kosovo Serbien nicht anerkennt, sondern als Teil des kosovarischen Territoriums, und deshalb dort Wahlen durchführen will, wären diese ebenso ungültig.

  10. #50

    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    2.795
    Zitat Zitat von Proleten Poet Beitrag anzeigen
    Es ist ganz egal, ob Serbien anerkennt oder nicht. Wenn Kosovo Serbien nicht anerkennt, sondern als Teil des kosovarischen Territoriums, und deshalb dort Wahlen durchführen will, wären diese ebenso ungültig.
    Kosovo ist nach Völkerrecht kein Staat und kann niemanden anerkennen.....

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 16:22
  2. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 03.11.2009, 20:15
  3. Keine militärische Hilfe für Serbien bei Kosovo-Unabhängigkeit
    Von Popeye im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.02.2008, 18:20
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.10.2005, 16:32
  5. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 03.01.2005, 01:41