BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 113 ErsteErste ... 289101112131415162262112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 1129

Unser Komsu und sein Trauma ...

Erstellt von Can, 26.01.2012, 21:53 Uhr · 1.128 Antworten · 50.267 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.224
    Zitat Zitat von Bacerll Beitrag anzeigen
    Was sind deine Interessen?
    malaka bin maennlich also bisschen abstand willst du als nachstes meine whatsupp nummer?

  2. #112
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.535
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Die Sache ist, wenn wir strickter und härter gegen die PKK vorgehen heißt es von Kurden in Europa:"Türkische Armee tötet Kurden!" Dabei ist die verbotene Arbeiterpartei eher der Feind. Jedoch nicht bedacht von ausländischen Medien, dass die meisten Kurden im Ausland eben ultra-Nationalisten sind die, die PKK damit unterstützen Türkische Spezialitäten zu verkaufen oder den exten Öz-Urfa, Köz oder sonst was aufzumachen und ihn als Döner-Laden zu tarnen.

    Dann kommen links-populisten in der Türkei und in Deutschland, da die PKK eine ex-kommunistische Vereinigung ist was sie nun macht ist nicht sicher auf jeden fall hat sie teilweise noch Sovjetstrukturen. Je härter die Türkei dann druchgreift desto mehr mediales Aufsehen und da man Europäische Medien bestens kennt, wird bleibt der Ruf als "Kurden-Mörder" dabei geht man im Süd-Osten gegen PKK und deren millitante Ableger vor. In Gebieten wie Cizre ist es sogar extrem. Dort kommt es zu den meisten Auseinandersetzungen.

    Wir haben also die Qual der Wahl. Entweder machen wir das auf die damalige schnelle aber brutale Art oder man löst es friedlich und bringt alle in die Gesellschaft ein, was die Regierung größtenteils geschafft hat. Von den 15 Millionen Kurden sind es lediglich die restlichen 4 bis 5 Millionen im Süd-Osten die sich seid her nicht anpassen möchten und selbst dort fliehen jährlich immer wieder Familien in den Westen/Schwarzmeer, Mittelmeer oder Zentralanatolien. Wenn wir die also alle ausreuchern, heißt es AUCH VON EUCH. Diese Türken, sind alles Mörder. Wenn wir nichts machen heißt es, die Türkische Armee macht nichts.

    Auch Syrien ist ein schweres Pflaster, es ist ja nicht nur Syrien. Wäre es nur Syrien dann wäre alles sehr einfach und würde schnell gehen jedoch kommen dort die Russen und nehmen dort eine große Rolle ein. Dies hätte aber Erdogan auch vorher bedenken können. Ihr bedenkt oft nicht, dass wir die USA/EU vor unserer Haustür haben und über uns Russland die ihren Einfluss natürlich auch im Nahen Osten über die Jahre gestärkt haben. Vor allem im Iran und auch in Syrien. Der Türkei sind derzeit die Hände gebunden, teilweise auch schuld Erdogans.

    Von daher, euer Amarok.
    Ich kenne mich mit Materie Kurdistan PKK nicht so gut aus ,ich sag das damit Ich deinem Landsmann Tuf Tuf ein bißchen ärgere .

  3. #113
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    wir suchen kein aerger wir bewahren nur unsere interessen
    Zitat Zitat von Bacerll Beitrag anzeigen
    Was sind deine Interessen?
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    malaka bin maennlich also bisschen abstand willst du als nachstes meine whatsupp nummer?

  4. #114
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.535
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    solche sprueche gabs von euch rechten cobans auch 1974 oder 1996 und was war?: ihr habt immer einen arschtritt bekommen..
    Leckt du Mistgeburt immer noch Amerikanische Schwänze hab gehört das ist eure Spezialität. :

    Ps Papa(USA) darf ich(Türkei) wieder mal Rambo spielen

  5. #115
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.224
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Der einzige Rechte von uns zwei bist doch eher du, welcher öffentlich Sympathien zu rechten Gruppierungen wie die der Bozkurt pflegt; oder hast du mich jemals gesehen, dass ich LAOS oder ähnliche unterstütze? Du solltest schon bei der Wahrheit bleiben und nicht etwas daher schreiben was nicht stimmt, Ali.
    nenne ich mich stolzer turke ? du nennst dich doch hellenic pride,du bist vielleicht nicht rechtsextrem aber rechtslastig..guck was du in turkei oder makedonien themen immer wieder reinschreibst..

    1974 und 1996? Da warst du doch noch flüssig, du Pisser.
    na und trotzdem habt ihr da einen auf den deckel bekommen du wohnst doch schon seit 1974 oben bei mutti

    Ich finde es schon lustig ... kassierst argumentativ immer in die Zähne und nachdem dein kleines Hirn das realisiert, schiebst du wieder deine nationalistischen Parolen wie "wir haben euch fertig gemacht bla bla bla" ...
    argumentativ habe ich hier nicht viel gesehen,das meiste ist spam oder indirekte beleidigungen..

  6. #116
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.522
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    nenne ich mich stolzer turke ?
    An Hand deiner Beiträge, die von Geilheit bzgl. "türkischer Übermacht" übersät sind, scheine ich schon richtig zu liegen dass du dich für einen stolzen Türken hältst. Deine Beiträge bestätigen deinen falschen Nationalismus ... sei doch einfach ehrlich und gut ist ...

    Zitat Zitat von TuAF
    du nennst dich doch hellenic pride
    Ja, und jetzt? Du kannst dich von mir aus auch ILOVEYUNANISTAN nennen; ändert ja nichts an dem Inhalt deiner Beiträge - sich auf türk. Provokationen einen schleudern, etc. ... wem willst du eigentlich was vormachen?

    Zitat Zitat von TuAF
    du bist vielleicht nicht rechtsextrem aber rechtslastig..
    Weder das eine, noch das andere bin ich. Beispiel, für dich 0 IQler:

    - Ich poste keine Bilder oder Videos von XA oder LAOS - also rechtsextremen Organisationen - in Threads, welche dazu dienen diese Rechtsextremen zu huldigen. Du hingegen schon!

    Zitat Zitat von TuAF
    guck was du in turkei oder makedonien themen immer wieder reinschreibst..
    Was schreibe ich denn? Zeig mal her ...

    Zitat Zitat von TuAF
    du wohnst doch schon seit 1974 oben bei mutti
    Bei deiner?

    Zitat Zitat von TuAF
    argumentativ habe ich hier nicht viel gesehen,das meiste ist spam oder indirekte beleidigungen..
    Jemand der auch nicht weiß was Argumente sind, kann auch keine Argumente erkennen, kleiner Junge. Du hast von mir schon des öfteren auf die Fresse bekommen, wie auch mit diesem Beitrag hier. Leg dich einfach nicht mit mir an, in Zukunft ... so ersparst du dir auch dein lächerliches Vorführen.

  7. #117
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.535
    Ach ja tuf tuf wölchen mal wieder.

  8. #118
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.224
    die griechen geben zu..das sich die kraefteverhaltnisse in der region zu gunsten der turkei drehen vorallem im militarischen bereich..




    ΑΝΑΤΡΕΠΕΤΑΙ ΠΛΗΡΩΣ Η «ΙΣΟΡΡΟΠΙΑ» ΣΤΟ ΑΙΓΑΙΟ
    Αποφάσεις SSM: Η Τουρκία προχωρά με 4 νέα F-35 και εθνικό μαχητικό
    22:04
    08/01/2015








    Η Τουρκία κινείται πλέον σε ρυθμούς περιφερειακής υπερδύναμης με ένα εξοπλιστικό πρόγραμμα το οποίο περιλαμβάνει μεταξύ άλλων και την σχεδίαση του «εθνικού μαχητικού αεροσκάφους». Βέβαια συγκρίσεις με την Ελλάδα τόσο στον τομέα των εξοπλισμών όσο και σε αυτόν της πολεμικής βιομηχανίας δεν μπορούν καν να γίνουν, με την Ελλάδα να οδεύει σε πλήρη δορυφοριοποίηση και ουσιαστική εξαφάνιση.
    Η σημαντική εξέλιξη στα τουρκικά εξοπλιστικά προέρχεται από τη χθεσινή συνεδρίαση της εκτελεστικής επιτροπής του Υφυπουργείου Αμυντικής Βιομηχανίας (SSM) της Τουρκίας που συνεδρίασε χθες υπό την Προεδρία του Τούρκου Πρωθυπουργού Α. Νταβούτογλου.
    Σύμφωνα με τις αποφάσεις που ελήφθησαν συνεχίζεται πλέον στο στάδιο της ανάπτυξης η σχεδίαση του νέου τουρκικού εθνικού μαχητικού αεροσκάφους, παραγγέλνονται 4 νέα F-35, τα οποία θα προστεθούν στα 2 ήδη που έχουν παραγγελθεί, παραγγέλνονται 5 νέα μεταφορικά ελικόπτερα CH-47F αυξάνοντας τον συνολικό αριθμό του τύπου στα 11, συνεχίζονται οι διαπραγματεύσεις για το νέο αντιαεροπορικό μεγάλου βεληνεκούς (T;LORAMIDS) και τέλος συνεχίζεται η παραγωγή του εθνικού τυφεκίου μάχης MPT-76 .
    Αυτά μερικά από τα προγράμματα που αποφασίστηκαν. Ποιο συγκεκριμένα η επιτροπή ανακοίνωσε τα παρακάτω
    Αποφασίστηκε η εξασφάλιση, επί προσθέτως, τεσσάρων ακόμα αεροσκαφών στην παραγγελία των δύο αεροσκαφών, που είχε δοθεί προηγούμενα για τα αεροσκάφη F-35 νέας γενιάς, για τα οποία σχεδιάζεται να εξασφαλιστούν συνολικά 100 αεροσκάφη συνολικού οικονομικού ύψους 16 δισ.$
    Αποφασίστηκε συνέχιση της ανάπτυξης του σχεδίου για την κατασκευή εθνικού μαχητικού αεροσκάφους. Σύμφωνα με πληροφορίες το σχέδιο δείχνει να καταλήγει στην επιλογή δικινητήριου αεροσκάφους αντί ενός κινητήρα με πιθανότερο τον F-414 που χρησιμοποιείται στα Gripen, F/A-18 Super Hornet και LCA της Ινδίας.
    Αποφασίστηκε η συνέχιση της παραγωγής στο σχέδιο κατασκευής εθνικών τυφεκίων του πεζικού (MPT-76).
    Παραγγελία πέντε νέων ακόμα ελικοπτέρων CH-47F- επί προσθέτως στα έξι ελικόπτερα βαρέως τύπου, που αποφασίστηκε νωρίτερα να αγοραστούν.
    Αξιολογήθηκαν οι εξελίξεις όσον αφορά στο σχέδιο του συστήματος εκτόξευσης δορυφόρων και αποφασίστηκε η συνέχιση των εργασιών με επιτάχυνση.
    Δόθηκαν πληροφορίες αναφορικά με το σχέδιο αμυντικού συστήματος αέρος και πυραύλων μακρού βεληνεκούς, που πραγματοποιείται από το Υφυπουργείο Αμυντικής Βιομηχανίας και αποφασίστηκε να συνεχιστούν οι συνομιλίες.
    Πρόκειται για το πρόγραμμα T-LORAMIDS για το όποιο η Τουρκία είχε αρχικά προκρίνει το κινεζικό σύστημα HQ-9 της China Precision Machinery Export-Import Corporation (CPMIEC), μετά την επιβολή αμερικανικών κυρώσεων επειδή παραβίασε το εμπάργκο στις πωλήσεις όπλων στο Ιράν και τη Συρία.
    Λόγω των επικρίσεων από τους εταίρους της στο ΝΑΤΟ, η τουρκική κυβέρνηση επανέλαβε τις διαπραγματεύσεις με τους ανταγωνιστές της κινεζικής εταιρείας,την γαλλο-ιταλική Eurosam με το σύστημα ASTER, την αμερικανική Raytheon κατασκευάστρια των Patriot και πιθανώς την Ρωσία για μια έκδοση των S-300.
    Το μόνο σίγουρο είναι ότι ενώ η Ελλάδα γίνεται μερά με τη μέρα πιο αδύναμη η Τουρκία δείχνει να έχει κατανοήσει την αξία της εγχώριας αμυντικής βιομηχανίας η οποία προσφέρει τόσο εθνικό εισόδημα όσο και δουλειές ενώ παράλληλα απεξαρτητοποιείται (σταδιακά) από ξένες αγορές αμυντικού υλικού.


    Τμήμα ειδήσεων defencenet.gr

    http://www.defencenet.gr/defence/ite...B9%CE%BA%CF%8C


  9. #119
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.077
    Ihr seits alle samt Tontauben für mich.

  10. #120
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.535
    Ja Defence net .gr sehe Seriöse Seite.

Ähnliche Themen

  1. Frankreichs Trauma
    Von ***Style*** im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.03.2012, 20:02
  2. Frankreichs Trauma
    Von ***Style*** im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.03.2012, 08:37
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.04.2010, 17:00
  4. Das serbische Trauma des Jobverlusts
    Von John Wayne im Forum Wirtschaft
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 12.06.2009, 14:57
  5. Serbien und das Trauma vom Amselfeld
    Von Yutaka im Forum Politik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.02.2008, 14:55