BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 51 von 113 ErsteErste ... 4147484950515253545561101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 501 bis 510 von 1129

Unser Komsu und sein Trauma ...

Erstellt von Can, 26.01.2012, 21:53 Uhr · 1.128 Antworten · 50.314 Aufrufe

  1. #501
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    Zitat Zitat von onrbey Beitrag anzeigen
    Das weiß ich aber gerade diese Entweihung ist jetzt 600 Jahre her. Man sollte mit der Vergangenheit abschließen und sich auf die Gegenwart konzentrieren.

    Die Gegenwart besagt aber das es ein Museum ist,so sollte es auch bleiben.

    Wie gesagt für viele Orthodoxe wär die Umwandlung in einer Moschee eine Provokation und würde bestimmt für schlechte Beziehungen sorgen,besonders mit Russland

  2. #502
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Zitat Zitat von onrbey Beitrag anzeigen
    Relevant ist nur was vertraglich vereinbart wurde und wie lange diese Verträge gültig sind. Außerdem ist die Ayasofya schon seit Jahrhunderten im Besitz der Türken, wieso sollten sich jetzt orthodoxe Ländern aufregen wenn da drin gebetet wird?
    Verträge? Srsly? xD

  3. #503
    onrbey
    Zitat Zitat von Bacerll Beitrag anzeigen
    Verträge? Srsly? xD
    Du weißt noch nicht mal warum die Ayasofya nach dem 1.WK aus einer Moschee zu einem Museum wurde, welche Bedeutung kann sie denn also für dich haben wenn du dich mit ihrer Geschichte nicht auskennst. Die Ayasofya war ein Bestandteil des Friedensvertrages.

    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Die Gegenwart besagt aber das es ein Museum ist,so sollte es auch bleiben.

    Wie gesagt für viele Orthodoxe wär die Umwandlung in einer Moschee eine Provokation und würde bestimmt für schlechte Beziehungen sorgen,besonders mit Russland
    Die haben wir auf Grund der Armenier doch ohnehin schon und trotzdem setzen sich die Russen mit uns an einen Tisch. Ich glaube dass es für viele gar keine Rolle mehr spielt.

  4. #504
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Zitat Zitat von onrbey Beitrag anzeigen
    Du weißt noch nicht mal warum die Ayasofya nach dem 1.WK aus einer Moschee zu einem Museum wurde, welche Bedeutung kann sie denn also für dich haben wenn du dich mit ihrer Geschichte nicht auskennst. Die Ayasofya war ein Bestandteil des Friedensvertrages.
    Verträge können gebrochen werden. Im Fall der Türkei müssen Verträge gebrochen werden deswegen gibt es sie ja auch.


    Zitat Zitat von onrbey Beitrag anzeigen
    Die haben wir auf Grund der Armenier doch ohnehin schon und trotzdem setzen sich die Russen mit uns an einen Tisch. Ich glaube dass es für viele gar keine Rolle mehr spielt.
    Paokaras meinte eher die Russisch Orthodoxe Kirche.

    Und natürlich setzen sich die Russen an einen Tisch. Was sollen sie machen euch den Krieg erklären? Sind ja keine Barbaren!

  5. #505
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.231
    Zitat Zitat von onrbey Beitrag anzeigen
    Du weißt noch nicht mal warum die Ayasofya nach dem 1.WK aus einer Moschee zu einem Museum wurde, welche Bedeutung kann sie denn also für dich haben wenn du dich mit ihrer Geschichte nicht auskennst. Die Ayasofya war ein Bestandteil des Friedensvertrages.



    Die haben wir auf Grund der Armenier doch ohnehin schon und trotzdem setzen sich die Russen mit uns an einen Tisch. Ich glaube dass es für viele gar keine Rolle mehr spielt.
    die russen werden garnichts machen,wenn man die hagia sophia in eine moschee umwandelt,das gehoert der turkei und was die turken damit machen geht keinen was an..die wirtschaftlichen interessen spielen da schon einne wichtigerer rolle..

    wenn die mehrheit der turken fuer eine moschee umwandlung ist dann ist es ok..ich personlich finde es sollte weiterhin ein museum bleiben.schon wegen den touristen und des geldes wegen man verdient gut mit der hagia sophia..

  6. #506
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    ...
    Tuaf wie wird eigentlich Erdogan auf die aussagen des Papstes reagieren? Hast du da Informationen? Wird bald der Vatikan Türkisch?

  7. #507
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von Bacerll Beitrag anzeigen
    Tuaf wie wird eigentlich Erdogan auf die aussagen des Papstes reagieren? Hast du da Informationen? Wird bald der Vatikan Türkisch?
    Wie wäre es mal mit Nachrichten schauen?

  8. #508
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Zitat Zitat von Mithridates Beitrag anzeigen
    Wie wäre es mal mit Nachrichten schauen?
    Ich hab das hier gelesen.

    Nach Genozid-Äußerung: Papst erhält Morddrohungen

    Aber ein turksiche mituser meinte dass die Welt als Informationsquelle nicht taugt.

    Tuaf muss was wissen. Bestimmt!

  9. #509
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.633
    Zitat Zitat von Bacerll Beitrag anzeigen
    Tuaf wie wird eigentlich Erdogan auf die aussagen des Papstes reagieren? Hast du da Informationen? Wird bald der Vatikan Türkisch?
    Das christentum haben die Türken entdeckt. In einer Höhle nördlich von Jerusalem.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Bacerll Beitrag anzeigen
    Ich hab das hier gelesen.

    Nach Genozid-Äußerung: Papst erhält Morddrohungen


    Aber ein turksiche mituser meinte dass die Welt als Informationsquelle nicht taugt.

    Tuaf muss was wissen. Bestimmt!
    Ohne eine kleine Morddrohung wäre seine Aussage auch nichts wert gewesen,
    Der Grad der Drohungen ist immer ein Indikator um den Gehalt seiner Worte zu bestimmen.

  10. #510
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Zitat Zitat von Dr. Gonzo Beitrag anzeigen
    Ohne eine kleine Morddrohung wäre seine Aussage auch nichts wert gewesen,
    Der Grad der Drohungen ist immer ein Indikator um den Gehalt seiner Worte zu bestimmen.
    Leider ist die aussage vom Papst viel wert auch für Erdogan. Er sollte bis nach den Wahlen der Türkei warten.

Ähnliche Themen

  1. Frankreichs Trauma
    Von ***Style*** im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.03.2012, 20:02
  2. Frankreichs Trauma
    Von ***Style*** im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.03.2012, 08:37
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.04.2010, 17:00
  4. Das serbische Trauma des Jobverlusts
    Von John Wayne im Forum Wirtschaft
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 12.06.2009, 14:57
  5. Serbien und das Trauma vom Amselfeld
    Von Yutaka im Forum Politik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.02.2008, 14:55