BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Die unsinningen Forderungen der EU

Erstellt von Hercegovac, 22.11.2010, 14:00 Uhr · 13 Antworten · 662 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011

    Die unsinningen Forderungen der EU

    Guten Tag liebe Mitglieder,

    mir sind in letzer Zeit 2 Problemfelder der EU bei den so vielen, besonders ins Auge gestochen.

    Punkt 1:

    Zum einen gehts darum, dass laut EU Gesetz in Deutschland über 500 Intensiv-Straftäter( schwere Vergewaltigung, Mord, ) auf freien Fuß gesetzt werden sollen. Die Verbrecher bekamen alle die Höhststrafe von 15 Jahren vor dem EU-Beitritt und diese wurden dann nach dem EU-Beitritt in lebenslänglich geändert, aber von der EU wieder zurückgezogen. So jetzt muss jeder von denen mit min. 8 Mann 24 h jede Minute bewacht werden, was im Monat Kosten in Höhe von ca. 50.000 verursacht, die der deutsche Staat ( also wir ) tragen müssen. (3sat Dokumentation) Jetzt frage ich mich, wo ist da die Logik, diese Bestien, Tiere, Verrückten auf freien Fuß zu lassen und so teuer nur bewachen zu lassen ?

    Punkt 2:


    Ihr habt ja alle bestimmt den Irland-Konkurs mitbekommen und ich krieg es nicht in den Kopf rein, warum der deutsche Staat ( also wir wieder ) mit 123 MRD. Euro im EFRE FOND für Irland am meisten bürgen muss. Nur weil "gewisse" Länder ihr Geld verpulvert haben, muss der deutsche Staat doch nicht sein Geld, wofür mein Vater jeden Tag 16 h arbeitet und Steuern zahlt, verdammt nochmal genauso verpulvern. Mir sind die EU-Gesetze klar, doch finde ich es verlangt, nach einer Neuauflage...

    Deutschland hat selber genug Probleme und die finanziellen Löcher klaffen, mehr denn je und Brüssel fordert trotz alle dem, dass noch anderen hilft.

  2. #2

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Punkt ": Nein nicht gewisse Länder sondern gerade Deutschland hat viele Aktien dort gekauft und wenn Irland pleite geht, geht das investierte Geld Deutschlands verloren (bzw jetzt schon hat's an Wert verloren). Man rettet Irland und somit das eigen investierte Geld auch.

    Als nächstes folgt Portugal.

    was ich wirklich unsinnig finde ist dass nun Marmelade, Konfitüre heißen soll oder "Erdäpfel" nun Kartoffel heißen sollen (per Gesetz) oder dass man keine Holzbretter verwendet werden dürfen (wie zB in Bauernhöfen der Fall ist) usw, das ist Unsinn im Europäischen Parlament.

  3. #3
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    Punkt ": Nein nicht gewisse Länder sondern gerade Deutschland hat viele Aktien dort gekauft und wenn Irland pleite geht, geht das investierte Geld Deutschlands verloren (bzw jetzt schon hat's an Wert verloren). Man rettet Irland und somit das eigen investierte Geld auch.

    Als nächstes folgt Portugal.

    Steht das investierte Geld in Relation zu den 123 Mrd. ?

  4. #4
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Im Sinne der Folgen: Ja. Sonst würde man es nicht machen.

  5. #5
    Avatar von Alina

    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    695
    usw.usw. irgendwann hat sich dann der Euro erledigt und ich bekomme meine Mark wieder

  6. #6
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Im Sinne der Folgen: Ja. Sonst würde man es nicht machen.

    Ich frag mich wirklich, ob die EU Sinn macht...

  7. #7

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Steht das investierte Geld in Relation zu den 123 Mrd. ?
    Allein,bei der HRE sollen bis zu 138Mrd auf dem Spiel stehen.

  8. #8

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    Punkt ": Nein nicht gewisse Länder sondern gerade Deutschland hat viele Aktien dort gekauft und wenn Irland pleite geht, geht das investierte Geld Deutschlands verloren (bzw jetzt schon hat's an Wert verloren). Man rettet Irland und somit das eigen investierte Geld auch.

    Als nächstes folgt Portugal.

    was ich wirklich unsinnig finde ist dass nun Marmelade, Konfitüre heißen soll oder "Erdäpfel" nun Kartoffel heißen sollen (per Gesetz) oder dass man keine Holzbretter verwendet werden dürfen (wie zB in Bauernhöfen der Fall ist) usw, das ist Unsinn im Europäischen Parlament.
    Was meinst du mit den Holzbrettern?

  9. #9
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Allein,bei der HRE sollen bis zu 138Mrd auf dem Spiel stehen.

    Sprich die EU, kann wie ein Kartenhaus zusammenfallen...

  10. #10

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Sprich die EU, kann wie ein Kartenhaus zusammenfallen...
    Und sie war ja nicht die einzige Bank die dort Involviert war,im Grunde zahlt man mal wieder für die fehler der Banken.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kosovos Forderungen an Mazedonien
    Von D-ZAR im Forum Kosovo
    Antworten: 227
    Letzter Beitrag: 06.06.2009, 14:22
  2. PKK stellt Forderungen
    Von El Greco im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.07.2008, 17:30
  3. Serbische Forderungen...
    Von Revolut im Forum Politik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27.03.2006, 13:50
  4. Serbische Forderungen...
    Von Revolut im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.03.2006, 18:42