BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 53

Der Untergang FyroM´s in Ohrid unterschrieben!

Erstellt von MIC SOKOLI, 19.01.2006, 23:08 Uhr · 52 Antworten · 2.464 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von port80

    Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    1.331

    Re: Der Untergang FyroM´s in Ohrid unterschrieben!

    Zitat Zitat von Makedonec_Skopje
    Zitat Zitat von Macedonian

    Sehr schön gesagt, Drenikacu!

    Das Unterschreiben des Ohrid-Abkommens war das indirekte Todesurteil der slawischen Einwohner von F.Y.R.O.M . Ihr Albaner übernimmt die Bevölkerung und die Terretorien, wir Griechen die Wirtschaft.

    Auf goldene Zeiten
    Ihr Freund und Helfer Macedonian
    Träum weiter Krieche das ihr was bestimmen könnt in Makedonien.
    STOP!!!!!

    die Griechen haben die Wirtschaft fest in der Hand.....Vardarskas Fyrom ist von den Griechen Abhängig.
    Gehe mal in ein Supermarket in fyrom rein und du wirst die ganze griechische Produkte sehen....genauso sind die ganzen Grossunternehmen in Griechische hand...jeder der was anderes behauptet hat keine ahnung....es ist kein geheimniss das es so ist...erst griechische finazspritzen haben einzelne Industrieteile Vardarskas wieder beleben können...das ist auch der Grund wieso das Land in FYROM ungetauft worden ist.Fyroms Politiker haben oft gesagt das sie sehr vom Griechischen Kapital abhängig sind,und sie dadurch die gute beziehungen aufrecht erhalten wollen.Man braucht nur NET-SAT anzumachen...dort wird oft die eine oder andere aussage vom Fyroms politiker gezeigt.
    Es ist also kein geheimniss oder spinnerei..natürlich wollen das viele von Fyrom nicht wahr haben....aber es ist so.

    seit froh ihr Fyromskis....abgesehen davon führt der weg in der EU
    "NUR" über Griechenland....

  2. #42
    Avatar von port80

    Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    1.331
    Mal was ganz anderes....

    wenn man die Postings hier alle von anfang bis ende liesst, bekommt man das gefühl das hier einige albaner um land beteln...

    verdammt habt ihr kein stolz??? hier im Internet wo die ganze Welt zuschauen kann.....ihr versucht mit postings hier jetzt klar zu machen wie ihr Fyrom klauen wollt....man oh man seit iht tief gesunken.....

    Sogar die hemschwälle ist abgelegt worden, so das jetzt öffentlich um Land gebetelt wird.....

    aide tschoban gehe in deine hütte....

  3. #43
    Lucky Luke
    Zitat Zitat von The_Kosova_Kid
    Zitat Zitat von Tauli
    Zitat Zitat von Lucky_Luke
    Zitat Zitat von Tauli

    Eine gute Freundin von mir hiess Balazoski o. Balazowski(war irgend sowas) vor paar Monaten haben sie den Nachnamen in Balazi geändert!

    Und wenn?

    Dennoch wurde sie wohl als Albanerin registriert, darum geht es hier doch!

    Also erst überlegen und andere verstehen, bevor man erwartet von anderen verstanden zu werden.
    Das kommt mir irgendwie bekannt vor. 8)
    Eben nicht!!!

    Sie wurde nicht als Albanerin registriert!
    das gleiche gabs auch im kosovo ich war einer dieser opfer bei dennen der nachname geändert worde(Ich heiß mit richtigen nachnamen krasniqi aber früher hieß ich krasnic)
    Trotzdem wurdest du als Albaner registriert!

  4. #44
    Avatar von Kosova_Kid

    Registriert seit
    03.01.2006
    Beiträge
    2.072
    Zitat Zitat von Lucky_Luke
    Zitat Zitat von The_Kosova_Kid
    Zitat Zitat von Tauli
    Zitat Zitat von Lucky_Luke
    Zitat Zitat von Tauli

    Eine gute Freundin von mir hiess Balazoski o. Balazowski(war irgend sowas) vor paar Monaten haben sie den Nachnamen in Balazi geändert!

    Und wenn?

    Dennoch wurde sie wohl als Albanerin registriert, darum geht es hier doch!

    Also erst überlegen und andere verstehen, bevor man erwartet von anderen verstanden zu werden.
    Das kommt mir irgendwie bekannt vor. 8)
    Eben nicht!!!

    Sie wurde nicht als Albanerin registriert!
    das gleiche gabs auch im kosovo ich war einer dieser opfer bei dennen der nachname geändert worde(Ich heiß mit richtigen nachnamen krasniqi aber früher hieß ich krasnic)
    Trotzdem wurdest du als Albaner registriert!
    eben nicht!!!!
    oder willst du sagen du weisst es beser als ich?

  5. #45

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Lucky du Klugscheisser, du hast 2 Fälle gehört, also!!!

  6. #46
    Lucky Luke
    Zitat Zitat von Tauli
    Lucky du Klugscheisser, du hast 2 Fälle gehört, also!!!
    ich habe zwei Behauptungen gehört, mehr nicht

    Im übrigen decken sich die Angaben in der Volkszählung mit den Ergebnissen der nationalen sowie kommunalen Wahlergebnisse im Land. Beispielsweise bekommen in den Gemeindan wo es laut Volkszählungen 60 Prozent Albaner gibt auch die albanischen Parteien zusammen auf rund 60 Prozent der Wählerstimmen, alle albanischen Parteien zusammen kommen auf Landesebene auf 23 Prozent der Stimmen usw..

    Aber keiner von euch beiden hat sich je richtig mit dem Thema befasst, ihr labert nur das nach was ihr irgendwo aufgeschnappt habt, ohne zu wissen wie viel wirklich daran ist.

  7. #47
    Avatar von radeon

    Registriert seit
    20.01.2005
    Beiträge
    488
    Zitat Zitat von Lucky_Luke
    Zitat Zitat von Tauli
    Lucky du Klugscheisser, du hast 2 Fälle gehört, also!!!
    ich habe zwei Behauptungen gehört, mehr nicht

    Im übrigen decken sich die Angaben in der Volkszählung mit den Ergebnissen der nationalen sowie kommunalen Wahlergebnisse im Land. Beispielsweise bekommen in den Gemeindan wo es laut Volkszählungen 60 Prozent Albaner gibt auch die albanischen Parteien zusammen auf rund 60 Prozent der Wählerstimmen, alle albanischen Parteien zusammen kommen auf Landesebene auf 23 Prozent der Stimmen usw..

    Aber keiner von euch beiden hat sich je richtig mit dem Thema befasst, ihr labert nur das nach was ihr irgendwo aufgeschnappt habt, ohne zu wissen wie viel wirklich daran ist.


    die albaner haben zwar "nur" 23% der stimmen... Aber überlegt wie groß der anteil der albaner die noch nicht stimmberechtigt sind ist. und wie groß der anteil minderjähriger slawen

  8. #48

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214

    Re: Der Untergang FyroM´s in Ohrid unterschrieben!

    Zitat Zitat von port80
    STOP!!!!!

    die Griechen haben die Wirtschaft fest in der Hand.....Vardarskas Fyrom ist von den Griechen Abhängig.
    Gehe mal in ein Supermarket in fyrom rein und du wirst die ganze griechische Produkte sehen....genauso sind die ganzen Grossunternehmen in Griechische hand...jeder der was anderes behauptet hat keine ahnung....es ist kein geheimniss das es so ist...erst griechische finazspritzen haben einzelne Industrieteile Vardarskas wieder beleben können...das ist auch der Grund wieso das Land in FYROM ungetauft worden ist.Fyroms Politiker haben oft gesagt das sie sehr vom Griechischen Kapital abhängig sind,und sie dadurch die gute beziehungen aufrecht erhalten wollen.Man braucht nur NET-SAT anzumachen...dort wird oft die eine oder andere aussage vom Fyroms politiker gezeigt.
    Es ist also kein geheimniss oder spinnerei..natürlich wollen das viele von Fyrom nicht wahr haben....aber es ist so.

    seit froh ihr Fyromskis....abgesehen davon führt der weg in der EU
    "NUR" über Griechenland....

    Grieche,

    ohne Hilfe der EU-Gelder, da euch später denn Hahn zugedreht wird , wird Griechenland selbst verarmen ,denn die Gelder sind jetzt für die künftigen EU-Mitglieder gedacht..

    Ihr habt nicht mal eure eigene Wirtschaft nicht mal selbst im Griff, ihr seid immer noch das unterentwickelste Land innerhalb der EU

    Griechenland wird der größte Verlierer.

  9. #49

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182

    Re: Der Untergang FyroM´s in Ohrid unterschrieben!

    Zitat Zitat von Albanesi2
    Zitat Zitat von port80
    STOP!!!!!

    die Griechen haben die Wirtschaft fest in der Hand.....Vardarskas Fyrom ist von den Griechen Abhängig.
    Gehe mal in ein Supermarket in fyrom rein und du wirst die ganze griechische Produkte sehen....genauso sind die ganzen Grossunternehmen in Griechische hand...jeder der was anderes behauptet hat keine ahnung....es ist kein geheimniss das es so ist...erst griechische finazspritzen haben einzelne Industrieteile Vardarskas wieder beleben können...das ist auch der Grund wieso das Land in FYROM ungetauft worden ist.Fyroms Politiker haben oft gesagt das sie sehr vom Griechischen Kapital abhängig sind,und sie dadurch die gute beziehungen aufrecht erhalten wollen.Man braucht nur NET-SAT anzumachen...dort wird oft die eine oder andere aussage vom Fyroms politiker gezeigt.
    Es ist also kein geheimniss oder spinnerei..natürlich wollen das viele von Fyrom nicht wahr haben....aber es ist so.

    seit froh ihr Fyromskis....abgesehen davon führt der weg in der EU
    "NUR" über Griechenland....

    Grieche,

    ohne Hilfe der EU-Gelder, da euch später denn Hahn zugedreht wird , wird Griechenland selbst verarmen ,denn die Gelder sind jetzt für die künftigen EU-Mitglieder gedacht..

    Ihr habt nicht mal eure eigene Wirtschaft nicht mal selbst im Griff, ihr seid immer noch das unterentwickelste Land innerhalb der EU

    Griechenland wird der größte Verlierer.
    Da sieht man wie wenig Ahnung du von Wirtschafts Politik hast. 10 Klasse Hauptschule lässt grüßen, wa?

  10. #50
    Lucky Luke
    Zitat Zitat von radeon
    Zitat Zitat von Lucky_Luke
    Zitat Zitat von Tauli
    Lucky du Klugscheisser, du hast 2 Fälle gehört, also!!!
    ich habe zwei Behauptungen gehört, mehr nicht

    Im übrigen decken sich die Angaben in der Volkszählung mit den Ergebnissen der nationalen sowie kommunalen Wahlergebnisse im Land. Beispielsweise bekommen in den Gemeindan wo es laut Volkszählungen 60 Prozent Albaner gibt auch die albanischen Parteien zusammen auf rund 60 Prozent der Wählerstimmen, alle albanischen Parteien zusammen kommen auf Landesebene auf 23 Prozent der Stimmen usw..

    Aber keiner von euch beiden hat sich je richtig mit dem Thema befasst, ihr labert nur das nach was ihr irgendwo aufgeschnappt habt, ohne zu wissen wie viel wirklich daran ist.


    die albaner haben zwar "nur" 23% der stimmen... Aber überlegt wie groß der anteil der albaner die noch nicht stimmberechtigt sind ist. und wie groß der anteil minderjähriger slawen
    Der Anteil der Albaner in den mazedonischen Schulen liegt bei etwa einem Drittel. Also jeder dritte Schüler in Mazedonien gehört der albanischen Nationalität an.

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. österreichs untergang
    Von artemi im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 04.02.2013, 07:59
  2. Untergang der Menschheit
    Von Unabhängiges System im Forum Rakija
    Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 21.08.2012, 23:35
  3. Der Untergang des Islam
    Von Fan Noli im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 186
    Letzter Beitrag: 15.11.2010, 03:16
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.10.2008, 17:24
  5. R.Carlos hat Vertrag bei Fenerbahce unterschrieben!
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Sport
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.06.2007, 16:43