BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 30 von 30

Unverantwortlich:STaat verkauft EXikutive GEwalt.

Erstellt von Revolut, 13.08.2006, 08:26 Uhr · 29 Antworten · 4.007 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454

    Re: Unverantwortlich:STaat verkauft EXikutive GEwalt.

    Zitat Zitat von Revolut
    Das Mieten eines Dienstpferdes kostet etwa 30 Euro pro Tag. Hubschrauber werden für 560 Euro pro Stunde verliehen.




    Um ihre Sicherheit besorgte Bürger können in Serbien künftig Polizisten oder einen ausgebildeten Polizeihund mieten. Wie die Regierung mitteilte, verleiht die Exekutive ihr Personal und auch Fahrzeuge.

    Entsprechend einer offiziell veröffentlichten Preisliste können sich abenteuerlustige Menschen ab 45.000 Dinar (rund 560 Euro) pro Stunde einen Hubschrauber mieten. Etwas billiger mit 2.400 Dinar (rund 30 Euro) pro Tag kommt ein Polizeipferd.

    Polizisten sollen auf diese Weise ihre finanziellen Mittel aufbessern können, wie die Regierung am Freitag auf ihrer Internetseite mitteilte. Das Verleihprogramm werde vom Innenministerium streng überwacht, damit es nicht missbraucht werde.

    ist der Krähen Staat pleite.....?

  2. #22

    Registriert seit
    11.06.2006
    Beiträge
    807
    Kommission: Kroatische Staats Schulen lehren Hass, Gewalt und Fanatismus ...



    Das nenn ich Demokratie ...

  3. #23

    Registriert seit
    11.06.2006
    Beiträge
    807
    Seid froh wenn ihr erst einmal Zivilisation erreicht habt, Albanjer ...

    Financial Times Deutschland, 22.01.2006

    Kosovo: Armenhaus, Unruheherd, Drehkreuz Organisierter Kriminalität

    Pristina (dpa) - Die südserbische Provinz Kosovo, die an Albanien, Montenegro und Mazedonien grenzt, ist mit knapp 11 000 Quadratkilometern etwa so groß wie Niederbayern. Von den gut zwei Millionen Einwohnern sind 95 Prozent Albaner.

    Die einst starke serbische Minderheit zählt nur noch 100 000 Menschen. Die Bevölkerung ist im europäischen Vergleich äußerst jung. Jeder Zweite ist unter 20 Jahre alt.

    Kosovo ist das Armenhaus Europas. Obwohl die Region reich an Rohstoffen ist (Braunkohle, Zink, Blei), liegt die Wirtschaft seit Jahrzehnten danieder. Der ordnungspolitische Rahmen fehlt völlig, so dass Korruption und Vetternwirtschaft allgegenwärtig sind. In einigen Landesteilen erreicht die Arbeitslosigkeit mehr als 80 Prozent. Ausländische Investitionen bleiben wegen der unsicheren Lage aus.

    Wegen der wirtschaftlichen Ausweglosigkeit verdienen Hunderttausende Kosovo-Albaner im westlichen Ausland den Lebensunterhalt für sich und ihre Familien zu Hause. Dort ist die traditionelle Familien- und Clanstruktur noch weitgehend intakt, so dass die Einkünfte der gesamten Großfamilie vom Oberhaupt geplant und gesteuert werden.

    Die Wirtschaftsmisere treibt viele junge Leute in die ausufernde Organisierte Kriminalität. Kosovo ist ein Dreh- und Angelpunkt für Menschenschmuggel, Zwangsprostitution sowie Waffen- und Drogenhandel. Seit dem blutigen Bürgerkrieg 1999 und den folgenden NATO- Luftangriffen auf Jugoslawien wird die Provinz von den Vereinten Nationen verwaltet. In Kürze sollen Verhandlungen über die staatliche Zukunft Kosovos beginnen. Die Albaner fordern die Unabhängigkeit von Serbien-Montenegro, Belgrad will nur Autonomie zugestehen.

    Qulle: http://ftd.de/politik/europa/39736.htm

  4. #24
    Gast829627

    Re: Unverantwortlich:STaat verkauft EXikutive GEwalt.

    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Revolut
    Das Mieten eines Dienstpferdes kostet etwa 30 Euro pro Tag. Hubschrauber werden für 560 Euro pro Stunde verliehen.




    Um ihre Sicherheit besorgte Bürger können in Serbien künftig Polizisten oder einen ausgebildeten Polizeihund mieten. Wie die Regierung mitteilte, verleiht die Exekutive ihr Personal und auch Fahrzeuge.

    Entsprechend einer offiziell veröffentlichten Preisliste können sich abenteuerlustige Menschen ab 45.000 Dinar (rund 560 Euro) pro Stunde einen Hubschrauber mieten. Etwas billiger mit 2.400 Dinar (rund 30 Euro) pro Tag kommt ein Polizeipferd.

    Polizisten sollen auf diese Weise ihre finanziellen Mittel aufbessern können, wie die Regierung am Freitag auf ihrer Internetseite mitteilte. Das Verleihprogramm werde vom Innenministerium streng überwacht, damit es nicht missbraucht werde.

    ist der Krähen Staat pleite.....?
    wie komplexiert muss dein leben sein wenn deine ustasa augen die ganze zeit auf serbien gerrichtet sind und sich bei jedem wurz gegen serbien freuen

    was erwartet man von nem kulturlosen und geschichslosen volk welches den grausamsten genocide auf dem balkan verübt hatten :!:

    die kroaten oder besser die ustasas haben nur den untegang serbiens im kopf.....obwohl österreich ungarn sie 1000 jahre lang gepumpt geschlagen und als sklaven gehalten haben sprühen sie ihren hass nur gegen serbien...vielleicht hätte unser könig damals euch unterdrücken müssen damit ihr ihn liebt :idea:

  5. #25

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454

    Re: Unverantwortlich:STaat verkauft EXikutive GEwalt.

    Zitat Zitat von Legija
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Revolut
    Das Mieten eines Dienstpferdes kostet etwa 30 Euro pro Tag. Hubschrauber werden f�r 560 Euro pro Stunde verliehen.




    Um ihre Sicherheit besorgte B�rger k�nnen in Serbien k�nftig Polizisten oder einen ausgebildeten Polizeihund mieten. Wie die Regierung mitteilte, verleiht die Exekutive ihr Personal und auch Fahrzeuge.

    Entsprechend einer offiziell ver�ffentlichten Preisliste k�nnen sich abenteuerlustige Menschen ab 45.000 Dinar (rund 560 Euro) pro Stunde einen Hubschrauber mieten. Etwas billiger mit 2.400 Dinar (rund 30 Euro) pro Tag kommt ein Polizeipferd.

    Polizisten sollen auf diese Weise ihre finanziellen Mittel aufbessern k�nnen, wie die Regierung am Freitag auf ihrer Internetseite mitteilte. Das Verleihprogramm werde vom Innenministerium streng �berwacht, damit es nicht missbraucht werde.

    ist der Kr�hen Staat pleite.....?
    wie komplexiert muss dein leben sein wenn deine ustasa augen die ganze zeit auf serbien gerrichtet sind und sich bei jedem wurz gegen serbien freuen

    was erwartet man von nem kulturlosen und geschichslosen volk welches den grausamsten genocide auf dem balkan ver�bt hatten :!:

    die kroaten oder besser die ustasas haben nur den untegang serbiens im kopf.....obwohl �sterreich ungarn sie 1000 jahre lang gepumpt geschlagen und als sklaven gehalten haben spr�hen sie ihren hass nur gegen serbien...vielleicht h�tte unser k�nig damals euch unterdr�cken m�ssen damit ihr ihn liebt :idea:
    euren König haben wir damals in die serbische Jagdgründe geschickt....und darauf bin ich stolz......



    [web:3ec3a7539a]http://www.youtube.com/watch?v=DWUy-8NS5y8&search=Josip%20Broz%20Tito%20Marsal%20Jugos lavija%20Yugoslavia%20Croatia%20Hrvatska%20Srbija% 20Serbia%20Slovenia%20Slovenija%20Bosna%20Bosnia%2 0Macedonia[/web:3ec3a7539a]

  6. #26
    Gast829627

    Re: Unverantwortlich:STaat verkauft EXikutive GEwalt.

    [quote="Metkovic"]
    Zitat Zitat von Legija
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Revolut
    Das Mieten eines Dienstpferdes kostet etwa 30 Euro pro Tag. Hubschrauber werden f�r 560 Euro pro Stunde verliehen.




    Um ihre Sicherheit besorgte B�rger k�nnen in Serbien k�nftig Polizisten oder einen ausgebildeten Polizeihund mieten. Wie die Regierung mitteilte, verleiht die Exekutive ihr Personal und auch Fahrzeuge.

    Entsprechend einer offiziell ver�ffentlichten Preisliste k�nnen sich abenteuerlustige Menschen ab 45.000 Dinar (rund 560 Euro) pro Stunde einen Hubschrauber mieten. Etwas billiger mit 2.400 Dinar (rund 30 Euro) pro Tag kommt ein Polizeipferd.

    Polizisten sollen auf diese Weise ihre finanziellen Mittel aufbessern k�nnen, wie die Regierung am Freitag auf ihrer Internetseite mitteilte. Das Verleihprogramm werde vom Innenministerium streng �berwacht, damit es nicht missbraucht werde.

    ist der Kr�hen Staat pleite.....?
    wie komplexiert muss dein leben sein wenn deine ustasa augen die ganze zeit auf serbien gerrichtet sind und sich bei jedem wurz gegen serbien freuen

    was erwartet man von nem kulturlosen und geschichslosen volk welches den grausamsten genocide auf dem balkan ver�bt hatten :!:

    die kroaten oder besser die ustasas haben nur den untegang serbiens im kopf.....obwohl �sterreich ungarn sie 1000 jahre lang gepumpt geschlagen und als sklaven gehalten haben spr�hen sie ihren hass nur gegen serbien...vielleicht h�tte unser k�nig damals euch unterdr�cken m�ssen damit ihr ihn liebt :idea:
    euren König haben wir damals in die serbische Jagdgründe geschickt....und darauf bin ich stolz......



    [web]http://www.youtube.com/wat20He]




    deine lügen haben kurze schwänze......ein mazedone hat ihn erschossen du schwachmat

  7. #27

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454

    Re: Unverantwortlich:STaat verkauft EXikutive GEwalt.

    [quote="Legija"]
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Legija
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Revolut
    Das Mieten eines Dienstpferdes kostet etwa 30 Euro pro Tag. Hubschrauber werden f�r 560 Euro pro Stunde verliehen.




    Um ihre Sicherheit besorgte B�rger k�nnen in Serbien k�nftig Polizisten oder einen ausgebildeten Polizeihund mieten. Wie die Regierung mitteilte, verleiht die Exekutive ihr Personal und auch Fahrzeuge.

    Entsprechend einer offiziell ver�ffentlichten Preisliste k�nnen sich abenteuerlustige Menschen ab 45.000 Dinar (rund 560 Euro) pro Stunde einen Hubschrauber mieten. Etwas billiger mit 2.400 Dinar (rund 30 Euro) pro Tag kommt ein Polizeipferd.

    Polizisten sollen auf diese Weise ihre finanziellen Mittel aufbessern k�nnen, wie die Regierung am Freitag auf ihrer Internetseite mitteilte. Das Verleihprogramm werde vom Innenministerium streng �berwacht, damit es nicht missbraucht werde.

    ist der Kr�hen Staat pleite.....?
    wie komplexiert muss dein leben sein wenn deine ustasa augen die ganze zeit auf serbien gerrichtet sind und sich bei jedem wurz gegen serbien freuen

    was erwartet man von nem kulturlosen und geschichslosen volk welches den grausamsten genocide auf dem balkan ver�bt hatten :!:

    die kroaten oder besser die ustasas haben nur den untegang serbiens im kopf.....obwohl �sterreich ungarn sie 1000 jahre lang gepumpt geschlagen und als sklaven gehalten haben spr�hen sie ihren hass nur gegen serbien...vielleicht h�tte unser k�nig damals euch unterdr�cken m�ssen damit ihr ihn liebt :idea:
    euren König haben wir damals in die serbische Jagdgründe geschickt....und darauf bin ich stolz......



    [web]http://www.youtube.com/wat20He]




    deine lügen haben kurze schwänze......ein mazedone hat ihn erschossen du schwachmat
    wie....die Mazedonier haben auch was gegen euch.......

  8. #28

    Registriert seit
    11.06.2006
    Beiträge
    807

    Re: Unverantwortlich:STaat verkauft EXikutive GEwalt.

    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Legija
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Revolut
    Das Mieten eines Dienstpferdes kostet etwa 30 Euro pro Tag. Hubschrauber werden f�r 560 Euro pro Stunde verliehen.




    Um ihre Sicherheit besorgte B�rger k�nnen in Serbien k�nftig Polizisten oder einen ausgebildeten Polizeihund mieten. Wie die Regierung mitteilte, verleiht die Exekutive ihr Personal und auch Fahrzeuge.

    Entsprechend einer offiziell ver�ffentlichten Preisliste k�nnen sich abenteuerlustige Menschen ab 45.000 Dinar (rund 560 Euro) pro Stunde einen Hubschrauber mieten. Etwas billiger mit 2.400 Dinar (rund 30 Euro) pro Tag kommt ein Polizeipferd.

    Polizisten sollen auf diese Weise ihre finanziellen Mittel aufbessern k�nnen, wie die Regierung am Freitag auf ihrer Internetseite mitteilte. Das Verleihprogramm werde vom Innenministerium streng �berwacht, damit es nicht missbraucht werde.

    ist der Kr�hen Staat pleite.....?
    wie komplexiert muss dein leben sein wenn deine ustasa augen die ganze zeit auf serbien gerrichtet sind und sich bei jedem wurz gegen serbien freuen

    was erwartet man von nem kulturlosen und geschichslosen volk welches den grausamsten genocide auf dem balkan ver�bt hatten :!:

    die kroaten oder besser die ustasas haben nur den untegang serbiens im kopf.....obwohl �sterreich ungarn sie 1000 jahre lang gepumpt geschlagen und als sklaven gehalten haben spr�hen sie ihren hass nur gegen serbien...vielleicht h�tte unser k�nig damals euch unterdr�cken m�ssen damit ihr ihn liebt :idea:
    euren König haben wir damals in die serbische Jagdgründe geschickt....und darauf bin ich stolz......



    [web:f738774979]http://www.youtube.com/watch?v=DWUy-8NS5y8&search=Josip%20Broz%20Tito%20Marsal%20Jugos lavija%20Yugoslavia%20Croatia%20Hrvatska%20Srbija% 20Serbia%20Slovenia%20Slovenija%20Bosna%20Bosnia%2 0Macedonia[/web:f738774979]
    ustaschas sind halt immer mörder soll das was neues sein?

  9. #29

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454

    Re: Unverantwortlich:STaat verkauft EXikutive GEwalt.

    Zitat Zitat von SchwarzeMamba
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Legija
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Revolut
    Das Mieten eines Dienstpferdes kostet etwa 30 Euro pro Tag. Hubschrauber werden f�r 560 Euro pro Stunde verliehen.




    Um ihre Sicherheit besorgte B�rger k�nnen in Serbien k�nftig Polizisten oder einen ausgebildeten Polizeihund mieten. Wie die Regierung mitteilte, verleiht die Exekutive ihr Personal und auch Fahrzeuge.

    Entsprechend einer offiziell ver�ffentlichten Preisliste k�nnen sich abenteuerlustige Menschen ab 45.000 Dinar (rund 560 Euro) pro Stunde einen Hubschrauber mieten. Etwas billiger mit 2.400 Dinar (rund 30 Euro) pro Tag kommt ein Polizeipferd.

    Polizisten sollen auf diese Weise ihre finanziellen Mittel aufbessern k�nnen, wie die Regierung am Freitag auf ihrer Internetseite mitteilte. Das Verleihprogramm werde vom Innenministerium streng �berwacht, damit es nicht missbraucht werde.

    ist der Kr�hen Staat pleite.....?
    wie komplexiert muss dein leben sein wenn deine ustasa augen die ganze zeit auf serbien gerrichtet sind und sich bei jedem wurz gegen serbien freuen

    was erwartet man von nem kulturlosen und geschichslosen volk welches den grausamsten genocide auf dem balkan ver�bt hatten :!:

    die kroaten oder besser die ustasas haben nur den untegang serbiens im kopf.....obwohl �sterreich ungarn sie 1000 jahre lang gepumpt geschlagen und als sklaven gehalten haben spr�hen sie ihren hass nur gegen serbien...vielleicht h�tte unser k�nig damals euch unterdr�cken m�ssen damit ihr ihn liebt :idea:
    euren König haben wir damals in die serbische Jagdgründe geschickt....und darauf bin ich stolz......



    [web]0Macedonia[/web]
    ustaschas sind halt immer mörder soll das was neues sein?
    Einspruch....laut Legjia...war es ein Mazedone....

  10. #30
    Avatar von Yutaka

    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    4.998
    Das Mieten eines Dienstpferdes kostet etwa 30 Euro pro Tag. Hubschrauber werden für 560 Euro pro Stunde verliehen.




    Um ihre Sicherheit besorgte Bürger können in Serbien künftig Polizisten oder einen ausgebildeten Polizeihund mieten. Wie die Regierung mitteilte, verleiht die Exekutive ihr Personal und auch Fahrzeuge.

    Entsprechend einer offiziell veröffentlichten Preisliste können sich abenteuerlustige Menschen ab 45.000 Dinar (rund 560 Euro) pro Stunde einen Hubschrauber mieten. Etwas billiger mit 2.400 Dinar (rund 30 Euro) pro Tag kommt ein Polizeipferd.

    Polizisten sollen auf diese Weise ihre finanziellen Mittel aufbessern können, wie die Regierung am Freitag auf ihrer Internetseite mitteilte. Das Verleihprogramm werde vom Innenministerium streng überwacht, damit es nicht missbraucht werde.

    [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif]

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Was habt Ihr zuletzt verkauft?
    Von UKI im Forum Rakija
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.04.2015, 19:27
  2. so verkauft mann autos
    Von Beste im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.02.2012, 13:19
  3. Falschgeld an den Falschen verkauft
    Von Pajpina im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.02.2010, 03:12
  4. IWF verkauft Gold
    Von Perun im Forum Wirtschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.04.2008, 14:46
  5. Souli - Der Griechisch-Albanische Staat im Staat
    Von Macedonian im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 23:01