BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 18 von 32 ErsteErste ... 814151617181920212228 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 316

Uoči 1. svibnja na kući izvjesio zastavu nepostojeće SFRJ

Erstellt von Mastakilla, 30.04.2011, 17:56 Uhr · 315 Antworten · 11.714 Aufrufe

  1. #171
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von Rez Beitrag anzeigen
    Unparteiisch zu sein, wäre doch hier angebracht. Auch wenn es das Land Jugoslawien nicht mehr gibt, wird es z.b bei der nächsten Volkszählung in Montenegro erlaubt, dass man sich als Jugoslawen angibt. Dies müsste auch in Kroatien erlaubt werden.

    Die Indianer haben ihre Sonderrechte in Amerika, trotz der grausamen Vergangenheit, die zwischen den Europäern und ihnen stattfand.

    Balkans.com Business News : Na popisu u Crnoj Gori ?e biti i Jugoslavena
    Jugoslawe ist kein Urvolk, sondern nur ein politischer Begriff für mehrere Völker in einem Land das einige wenige Jahrzehnte existiert hat und seinen Ursprung im späten 19 Jahrhundert hat. (aus Kroatien)

    Ist der gleiche Blödsinn als würde ich verlangen mich bei der nächsten Volkszählung als Habsburger deklarieren zu lassen.

  2. #172

    Registriert seit
    16.12.2010
    Beiträge
    1.136
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Jugoslawe ist kein Urvolk, sondern nur ein politischer Begriff für mehrere Völker in einem Land das einige wenige Jahrzehnte existiert hat und seinen Ursprung im späten 19 Jahrhundert hat.

    Ist der gleiche Blödsinn als würde ich verlangen mich bei der nächsten Volkszählung als Habsburger deklarieren zu lassen.
    Alles muss irgendwann entstehen. Was "älter" ist, ist nicht zwingend qualitativ hochwertiger oder "edler". Selbst die Kroaten sind kein "Urvolk" (was für ein schlimmer Begriff), denn das sind die "Slawen" selbst.

    Hier was feines für den DNA-Fetischisten:

    iGENEA Forum: Ex-Jugoslawien/Mazedonien/Serbien/Kroatien/Albanien/Montenegro/Bosnien

    Leider zeigen die Auswertungen der DNA nur, dass Bosnier, Serben und Kroaten die gleiche haben. Das muss furchtbar sein für dich

    Und nein, es ist nicht der gleiche "Blödsinn", denn Habsburger ist der Nachname der Familie vom Schloss Habsburg und weder eine Ethnie, noch ein Volk oder sonst irgendetwas anderes.

    Das war leider gar nix

  3. #173
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von perhan007 Beitrag anzeigen
    Alles muss irgendwann entstehen. Was "älter" ist, ist nicht zwingend qualitativ hochwertiger oder "edler". Selbst die Kroaten sind kein "Urvolk" (was für ein schlimmer Begriff), denn das sind die "Slawen" selbst.
    Falls du es nicht mitbekommen hast, ich habe jemanden Zitiert der den Begriff Jugoslawe mit amerikanischen Urvölkern verglichen hat.

    Absoluter Blödsinn.

    Hier was feines für den DNA-Fetischisten:

    iGENEA Forum: Ex-Jugoslawien/Mazedonien/Serbien/Kroatien/Albanien/Montenegro/Bosnien

    Leider zeigen die Auswertungen der DNA nur, dass Bosnier, Serben und Kroaten die gleiche haben. Das muss furchtbar sein für dich
    Kontext ?

    Aber danke hast mir ja was ganz neues gezeigt, das Völker die schon ewigkeiten Nachbarn sind und auf dem nicht homogenen Balkan siedeln fast gleiche Gene haben.

    Durchegekaut schon 1000 mal im Balkanforum.

    Und nein, es ist nicht der gleiche "Blödsinn", denn Habsburger ist der Nachname der Familie vom Schloss Habsburg und weder eine Ethnie, noch ein Volk oder sonst irgendetwas anderes.

    Das war leider gar nix
    Sagen wir halt Östereich - Ungarn.

  4. #174

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Diese Diskussion bringt einfach nichts. Das ist vergeudete Energie. Ich kriege auch aggressive Kicks, wenn ich diese Fahne sehe mit diesem fiesen Stern. Aber die Serben aus Kroatien sehen sich halt als Jugoslawen oder es sind halt wirklich noch dumme Kroaten, die damals etwas von Jugoslawien hatten, denn normale Kroaten hatten nichts von Jugoslawien außer Unterdrückung, etc.

    Logisch, dass diese Typen Jugoslawien nachtrauern, die hatten damals in unserem Land Narrenfreiheit und müssen diese jetzt Gott sei Dank einbüßen und merken jetzt vllt. 0,0001 % wie unterdrückt wir damals im eigenen "Land" waren.

  5. #175

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    @ Rez: Kannst du bitte deine Signatur ändern, denn ich bin Kroate und Kroate = nicht Jugoslawe.

  6. #176
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Die Föderative Volksrepublik Jugoslawien gab mit ihrer Verfassung von 1946 das Konzept eines einheitlichen jugoslawischen Volkes offiziell auf sprach von Serben, Kroaten, Slowenen, Mazedonier und Montenegriner als den fünf Völkern Jugoslawiens. Der Vorschlag, die Bosniaken als sechstes Volk Jugoslawiens anzuerkennen, wurde damals hingegen abgelehnt

    Bei Volkszählungen bezeichnet sich eine minimale Anzahl von Bürgern als Jugoslawe:

    1971 = 1,3%
    1981 = 5,4%
    1991 = 3,0%

    Überdurchschnittlich häufig wurde die Nationalität Jugoslawe von Personen angegeben, die jung, Großstadtbewohner, Kinder aus ethnisch gemischten Ehen oder Mitglieder des Bundes der Kommunisten Jugoslawiens waren.

  7. #177

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Cobra, danke für diesen Beitrag, aber jeder weiß es und nur die paar Rest-Jugoslawen wollens nicht einsehen.

    Ist ja auch logisch, dass es genau solche Leute sind, die sich Jugoslawen nennen.

  8. #178
    Posavljak
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Jugoslawe ist kein Urvolk, sondern nur ein politischer Begriff für mehrere Völker in einem Land das einige wenige Jahrzehnte existiert hat und seinen Ursprung im späten 19 Jahrhundert hat. (aus Kroatien)

    Ist der gleiche Blödsinn als würde ich verlangen mich bei der nächsten Volkszählung als Habsburger deklarieren zu lassen.
    Vergesse bitte nicht die Zeit vor Tito. Du bist auch ein Südslawe und nichts anderes. Dein Volk hat sich in vielen Jahrhunderten entwickelt und ist auch nur eine Erfindung, wie jedes andere Volk auf dieser Welt.

    Ich sehe mich als Jugoslawen da ich mich nicht als Bosniaken, Kroaten und Serben sehen kann. Ich habe leider keine andere Wahl. So werde ich immer gerecht zu jeder Seite halten, was auch das einzig wahre ist. Als Mischling ist das die einzig wahre Richtung. Aber solche wie du können das nicht verstehen, sondern alles in frage stellen.

  9. #179
    kenozoik
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Ist mir auch neu. Falls sich das als Wahrheit herausstellen sollte, ist das ein ziemliches Armutszeugnis für das Land

    Nichtmal in Deutschland ist die DDR Flagge verboten
    es ist allgemein verboten, fremde fahnen zu hissen, also auch die der eu usw (diese ist nämlich im gesetz auch nicht vorgesehen)... so ist das gesetz und fertig!

  10. #180
    Dadi
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Die Föderative Volksrepublik Jugoslawien gab mit ihrer Verfassung von 1946 das Konzept eines einheitlichen jugoslawischen Volkes offiziell auf sprach von Serben, Kroaten, Slowenen, Mazedonier und Montenegriner als den fünf Völkern Jugoslawiens. Der Vorschlag, die Bosniaken als sechstes Volk Jugoslawiens anzuerkennen, wurde damals hingegen abgelehnt

    Bei Volkszählungen bezeichnet sich eine minimale Anzahl von Bürgern als Jugoslawe:

    1971 = 1,3%
    1981 = 5,4%
    1991 = 3,0%

    Überdurchschnittlich häufig wurde die Nationalität Jugoslawe von Personen angegeben, die jung, Großstadtbewohner, Kinder aus ethnisch gemischten Ehen oder Mitglieder des Bundes der Kommunisten Jugoslawiens waren.

    Hmm dabei war doch Yu so pöse dass man sich net als Serbe, Kroate etc deklarieren durfte

Ähnliche Themen

  1. SFRJ News - Novosti SFRJ/Новости СФРЈ
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 05.04.2013, 19:19
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.07.2010, 17:00
  3. HRT pla?ao nepostoje?e prevodioce
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.04.2010, 16:00
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 17:00
  5. SFRJ-wieder da!SFRJ ****___ T-Shirts
    Von Yutaka im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 03.03.2009, 21:54