BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 32 ErsteErste ... 1117181920212223242531 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 316

Uoči 1. svibnja na kući izvjesio zastavu nepostojeće SFRJ

Erstellt von Mastakilla, 30.04.2011, 17:56 Uhr · 315 Antworten · 11.716 Aufrufe

  1. #201

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von Veles Beitrag anzeigen
    EDIT: Nachtrag:
    Zum Thema: Bin überhautp kein Jugolandfan aber es ist alles ursprünglich ein Volk und es ist nicht falsch sich so zu deklarieren, ganz egal wann der Ausdruck für dieses Phänomen "erfunden" wurde -> Das Ding gab es schon vorher.
    Das stimmt doch gar nicht. Jugoslawen gabs nicht "schon immer". Die wurden irgendwann zwangserfunden, dann hatten sie für kurze Zeit nen Staat, dass nur auf ein Volk zugeschnitten wurde und jetzt ist diese Megamäßigmini-Kurzzeitgeschichte zu Ende. Jetzt haben wir den Salat, dass ein paar letzte "Mohikaner/Jugoslawen" in Erinnerungen schwelgen und sich was vormachen bzw. vormachen müssen, weil die so durchmischt sind, dass die gar nicht sagen können "ich bin das und dies", da bleibt halt nur noch der Notstopfen Jugoslawe.

  2. #202
    Avatar von Veles

    Registriert seit
    24.09.2009
    Beiträge
    5.151
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Das stimmt doch gar nicht. Jugoslawen gabs nicht "schon immer". Die wurden irgendwann zwangserfunden, dann hatten sie für kurze Zeit nen Staat, dass nur auf ein Volk zugeschnitten wurde und jetzt ist diese Megamäßigmini-Kurzzeitgeschichte zu Ende. Jetzt haben wir den Salat, dass ein paar letzte "Mohikaner/Jugoslawen" in Erinnerungen schwelgen und sich was vormachen bzw. vormachen müssen, weil die so durchmischt sind, dass die gar nicht sagen können "ich bin das und dies", da bleibt halt nur noch der Notstopfen Jugoslawe.
    Jugoslawe heisst auf Deutsch "Südslawe". Die haben doch nicht "Jugoslawe" aus heiterem Himmel erfunden. Auch wenn es Deinen Nationalstolz ankratzt (will nicht wissen wie fragil er dann ist wenn Dich sowas aufregt), Südslawen sind die Volksgruppen der Slawen auf dem Balkan und wenn sich jemand so nennen will dann hat er das Recht dazu ohne dass ihm jemand vorwirft er sei ein Träumer oder macht was Falsches, Unwahres oder sonstwie in der Richtung.

  3. #203

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Du weiß aber schon, dass es keine Slawen gibt oder? Es gibt nur slawischsprechende Völker, die aus unterschiedlichsten Gründen auf dem Balkan gelandet sind. Ich bin kein Südslawe, ich bin ein Kroate, der eine südslawische Sprache spricht.

  4. #204
    Avatar von Veles

    Registriert seit
    24.09.2009
    Beiträge
    5.151
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Du weiß aber schon, dass es keine Slawen gibt oder? Es gibt nur slawischsprechende Völker, die aus unterschiedlichsten Gründen auf dem Balkan gelandet sind. Ich bin kein Südslawe, ich bin ein Kroate, der eine südslawische Sprache spricht.
    Muss ich Dir den Völkerstammbaum suchen gehen?! Ein Deutscher kann sich sehr wohl als Germane bezeichnen wenn er will und da ist nichts falsch daran.

  5. #205
    kenozoik
    obwohl ich das wort mischling auch häufig brauche, möchte ich trotzdem darauf hinweisen, dass ich das nicht in einem negativen kontext meine... denn niemand sucht sich seine eltern aus und im zuge des damaligen geistes war es vermutlich das einfachste jemanden dann halt einfach als jugoslawen zu erziehen... ich denke, dass sich das mit mit kommenden generationen legen wird... trotzdem, wenn ich, inshallah, mal kinder haben sollte, und das mit einer nicht-kroatischen frau, dann würde ich wollen, dass das kind von beiden seiten alles mitbekommt und als, bubnit cu sada nesto, kroate / bosnjake - bosnjake / kroate erzogen wird und nicht als jugoslawe...

    ich verstehe ne gewisse nostalgie, geschichten und erinnerungen der älteren generationen und wenn man dann bedenkt: ach, wie romantisch, und ebenfalls verstehe ich es, wenn man einfachhalber einfach jugoslawe sagt, anstatt halb dies halb das, weil man sich einfach nirgends so richtig zugehörig fühlt... aber man sollte das ganze dann schon ein wenig nüchterner betrachten und nicht von irgendwelchen zukünftigen neo-jugoslawien und so träumen...

  6. #206
    Posavljak
    In diesem Thread könnt ihr weiter diskutieren. Hier geht es ja schließlich nicht um diese Sache. Also bitte: Der Jugoslawe

  7. #207
    kenozoik
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Du weiß aber schon, dass es keine Slawen gibt oder? Es gibt nur slawischsprechende Völker, die aus unterschiedlichsten Gründen auf dem Balkan gelandet sind. Ich bin kein Südslawe, ich bin ein Kroate, der eine südslawische Sprache spricht.
    samo Bog zna sta smo...
    du bist "rein", persischen blutes und so... 100%... kriegst jetzt bei aldi ne verbilligung oder so? koga boli kita, rodijace...

  8. #208

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von batakanda Beitrag anzeigen
    samo Bog zna sta smo...
    du bist "rein", persischen blutes und so... 100%... kriegst jetzt bei aldi ne verbilligung oder so? koga boli kita, rodijace...
    Was ist das denn jetzt fürn Sick?

  9. #209
    Dadi
    Zitat Zitat von batakanda Beitrag anzeigen
    obwohl ich das wort mischling auch häufig brauche, möchte ich trotzdem darauf hinweisen, dass ich das nicht in einem negativen kontext meine... denn niemand sucht sich seine eltern aus und im zuge des damaligen geistes war es vermutlich das einfachste jemanden dann halt einfach als jugoslawen zu erziehen... ich denke, dass sich das mit mit kommenden generationen legen wird... trotzdem, wenn ich, inshallah, mal kinder haben sollte, und das mit einer nicht-kroatischen frau, dann würde ich wollen, dass das kind von beiden seiten alles mitbekommt und als, bubnit cu sada nesto, kroate / bosnjake - bosnjake / kroate erzogen wird und nicht als jugoslawe...

    ich verstehe ne gewisse nostalgie, geschichten und erinnerungen der älteren generationen und wenn man dann bedenkt: ach, wie romantisch, und ebenfalls verstehe ich es, wenn man einfachhalber einfach jugoslawe sagt, anstatt halb dies halb das, weil man sich einfach nirgends so richtig zugehörig fühlt... aber man sollte das ganze dann schon ein wenig nüchterner betrachten und nicht von irgendwelchen zukünftigen neo-jugoslawien und so träumen...


  10. #210
    kenozoik
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Was ist das denn jetzt fürn Sick?
    sta?

Ähnliche Themen

  1. SFRJ News - Novosti SFRJ/Новости СФРЈ
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 05.04.2013, 19:19
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.07.2010, 17:00
  3. HRT pla?ao nepostoje?e prevodioce
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.04.2010, 16:00
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 17:00
  5. SFRJ-wieder da!SFRJ ****___ T-Shirts
    Von Yutaka im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 03.03.2009, 21:54