BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 10 ErsteErste ... 678910
Ergebnis 91 bis 94 von 94

Urteil in Serbien - Höchststrafen für Djindjic-Mörder

Erstellt von Südslawe, 25.04.2007, 15:00 Uhr · 93 Antworten · 3.803 Aufrufe

  1. #91
    Grasdackel

    40 Jahre Haft für Milosevics Auftragsmörder

    Milosevics Auftragsmörder
    40 Jahre Haft für Ulemek



    Der für zahlreiche Morde und Attentate verurteilte serbische Bandenführer Ulemek ("Legionär") muss für 40 Jahre ins Gefängnis. Das entscheidet das Oberste Gericht des Landes in dritter und letzter Instanz, berichtete die Zeitung "Blic" aus Belgrad. Die Richter haben damit das Urteil gegen den früheren Anführer der berüchtigten Spezialpolizeitruppe JSO ("Rote Barette") vor zwei Jahren bestätigt. Der 39-Jährige habe im Auftrag des inzwischen gestorbenen jugoslawischen Präsidenten Slobodan Milosevic dessen politischen Rivalen Ivan Stambolic ermordet, hieß es in dem damaligen Urteil.

    Ulemek ist auch für die Ermordung des serbischen Regierungschefs Zoran Djindjic im März 2003 zu weiteren 40 Jahren Haft verurteilt worden. Dieser Schuldspruch ist jedoch noch nicht rechtskräftig. Auch die 15-jährige Haftstrafe für den Anschlag auf den Milosevic-Gegner und späteren Außenminister Vuk Draskovic im Jahr 1999, bei dem vier Begleiter getötet worden waren, ist noch nicht rechtskräftig. Da nach serbischem Recht Strafen nicht summiert werden können, muss Ulemek längstens bis zum Jahr 2044 hinter Gitter bleiben.

    Der Sonderpolizeichef war der wichtigste Auftragsmörder von Milosevic und hatte engste Verbindungen zur organisierten Kriminalität. Morde, Entführungen, Drogenschmuggel in großem Stil und Schutzgelderpressungen waren in den 90er Jahren unter Federführung von Ulemek an der Tagesordnung. Höhepunkt war der Mord an Djindjic, dem mehrere Attentatsversuche und ein versuchter Staatsstreich vorausgegangen waren.

  2. #92
    Grasdackel
    Hat der wieder seinen Mädchennamen angenommen ?

  3. #93

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    kennst du john wayne?

  4. #94
    Avatar von Lepoto

    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    1.266
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Vielleicht passierte es währed der Geschichte ab und zu in einem westlichen Land. Doch bei uns gingen sämtliche Politker seit dem Kriegsende drauf.

    Niemand hat das Recht, einen Menschen wegen seiner Meinung zu ermorden!!!
    er wurde nicht ermordet weil er eine andere meinung hatte.....

Seite 10 von 10 ErsteErste ... 678910

Ähnliche Themen

  1. Serbien gedenkt ermordeten Regierungschef Djindjic
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Politik
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 14.03.2011, 13:21
  2. 40 Jahre für Djindjic Mörder
    Von Šaban im Forum Politik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.10.2009, 03:10
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.09.2009, 13:59
  4. Oberstes Gericht in Serbien bestätigt Urteile gegen Djindjic-Mörder
    Von Toni Maccaroni im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 03.01.2009, 04:34
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.12.2008, 22:34