BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

US-Regierung:Zweifel an Unabhängigkeit Kosovos

Erstellt von Yutaka, 07.02.2008, 15:58 Uhr · 21 Antworten · 1.025 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Voice of America ist die Quelle!

    Hier das Interview mit bolton aus dem Zitiert wird!
    “Mislim da je sada obnovljena debata o budućem statusu Kosova unutar same administracije predsednika Buša... i da nezavisnost nije neizbežna”
    VOA News - Bolton: Obnovljena debata o Kosovu unutar Bušove administracije

  2. #12
    cro_Kralj_Zvonimir
    FREE KOSOVO!!!!

  3. #13
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    welche interessen auch herr bolton vertritt ?

    jedoch John Bolton hat in den usa nichts zu sagen.sogar vom amt als un-botschafter wurde er gefeuert.er war schon von anfang an gegen eine unabhängigkeit des kosovos also ist es unwichtig was er sagt und überhaupt nichts neues.



  4. #14
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089

  5. #15
    Avatar von rapnationcrew

    Registriert seit
    09.02.2008
    Beiträge
    457
    Ich möcht das einmal so erklären, die USA ganz besonders der BUSH-Clan haben ein großes Ziehl, Yugoslawien als Globalisierungsmarktlücke für veraltetes Kreigsspielzeug zu verweden und sie werden die Bevölkerung so lange Bombadieren bis ihnen die Munition ausgeht, nur sie vergessen den Willen der Yugos.

    Die USA waren sich im Krieg bei Afganistan und bei Irak auch nicht sicher und haben sicherheitshalber 500.000 Menschen ermordet und das war keine Volksverhetzung, das galt hoch und Heilig dem Freiden.

    Ein Kind ohne Beine ohne Hände von Granaten getroffen hat 17 Famlienangehörige verlohren, ich hab den Jungen in Stern TV gesehen, wenn diese Blicke töten könnten, dann währe Amerika morgen schon begraben. Nur die kraft von Allah gibt dem Jungen Kraft zu leben.

    In Afrika verhungern sicherlich dieses Jahr wieder 1.000.000 Menschen, und die Welt schaut zu, weil ja Weihnachtsgeschneke, und Sonderangebote ja die Gesellschaft prägen.

    Warum kauf sich Amerika die Wissenschaftler aus aller Welt mit der Greenkart ein? Hat sich das schon jemand gefragt.

    Wenn Amerika keinen Gegner mehr hat bombadiert es sich selber so wie am 11.September bei den Twinntowers, das Pentagon wurde nebebei Zerstört damit sie die Beweisakten der Yugo verschienen lassen können.

    Ich zähl mal eine Reihe Sache nauf die von den Amerikanern, oder von amerikanischen Wissenschaftlern und Farmakonzernen so als normale oder außergewöhnliche Krankheiten mit denen die Meschen um ihr überleben ringen. BSE, AIDS, Malariah, Tripper, Sifilis, Vogelgrippe, Influenza, Schwarze Pocken, Masern, Keuchhusten, TBC, Lepra, Ebula. Das sind alles Kriegskrnakheiten aus der Schmiede der Amerikaner und jetzt kommt die Bombe. Die ganze Welt finanzeirt noch immer diese Maden von Massenvernichtern welche sich Farmakonzern nennen und von den Politstrateken gesteuert werden.

    Wie oft hat die USA Zivilisten mit Raketen getroffen und hat immer gesagt es war ein versehen. Wenn ein Bankräuber jemanden erschießt, dann war es kein versehen dann ist das Mord für Lebenslang. Die Amis erlauben sich viel zu viel.

    Was hilft diese Einstellung von dem Einen, das er jetzt sagt das sich die Amis geirrt haben oder das Kosovo nicht als Rechtskräftig annerkannt wird. Amerika will doch die Letzten Ölreserven von Europa haben und Krallt sich Kosovo, das wissen schon die Schüler in der Volkschulklasse.

    Heute hab ich im ORF2 gehört das die Schweitz eine Überbevölkerung von über 100.000 Albanern hat, sie Flüchten alle den sie wissen, das die Amerikaner wieder ATOMTEST´s in Serbien Planen.

    George Bush´s Hund ist Albaner, kann sein das Kamp Davids bald Kosovo II wird weil Hunde vermehren sich auch schnell und dann gäbe es eine Überbevölkerung von Albanischen Hunden in Kamp Davids. Ansonsten hab ich dem Thmea nur soviel zu sagen. Serbien bleibt Serbien, wer serbien spaltet reskiert den 3 Weltkreig.

    :smileycouncil:


    Yougslavien läßt sich nicht spalten, auch wenn es Europa und Amerika auf Papier immer wieder versuchen.

  6. #16

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    2.438
    du lässt aber auch viel sche.isse auf einmal los

  7. #17
    Avatar von tweety

    Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    784
    LANG LEBE DIE REPUBLIK KOSOVA

  8. #18
    Avatar von ILLYRYCUMSACRUM

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    382
    @rapnationcrew
    Ja wen du das meinst da kann das doch nur stimmen also bitte fahr fort ich will mehr schwachsinn lesen mir ist gerade langweillig

  9. #19
    Avatar von rapnationcrew

    Registriert seit
    09.02.2008
    Beiträge
    457
    Zitat Zitat von ILLYRYCUMSACRUM Beitrag anzeigen
    @rapnationcrew
    Ja wen du das meinst da kann das doch nur stimmen also bitte fahr fort ....
    Was willst du wissen, für dich Zapf ich sogar das Pentagon ab.

    Der Ursprung von Kosovoalbanern ist Albanien und nicht Kosovo, wenn du das bezweifelst bist du keine Albaner und solltest dich aus diesem Forum abregistrieren.

    Amerika hat den Kosovoalbanern die Unabhängigkeit versprochen, wenn sie Serbien so provuzieren das sich Jugoslavien spaltet, das wurde in einer ORF Doku die 12 Stunden Dauerte geschildert.

    Der Genscher hat seinen Self dazu beigetragen und Belgrad unter Druck gesetzt. Der Spruch von Milosevic wurde wie immer von den Medien falsch interpretiert und voll aufgebauscht. Slobo hat gesagt er will ein großes Serbien, gemeint war ein starkes geeintes Serbien, da sich zu dieser Zeit Unruhen in Serbien mit den Kosovoalbanern abgespielt haben. Beim Runden Tisch wo Tucman, Milo und Co. sahsen um über die Zukunft Jugoslaviens zu beraten, find ich es ganz witzig das der Abgeordnete von Slovenien und Kroatien und Mazedonien noch vor dem Treffen einen Anruf aus dem Weisen Haus bekamen, jedem wurde die Unabhänigkeit und militärische Sicherheit zugesagt.

    Die Geschichte kennt ihr ja, Yugoslavien spaltete sich, aber ein Versprechen haben die Amerikaner noch nicht eingehalten und jetzt wollen die Kosovoalbaner ihr zusage von Amerika eingelöst haben. Es hat aber niemand die Serben gefrage. Das ganze Spiel wird sich wie in Israel abspieln. Die Palestinenser werden ihr heimatland nicht aufgeben.

    Ich bin serbischer Moslem und ein großer Gegegner der Spaltung meines Heimatlandes. Wenn Allah wollte das die Provinz Kosovo ein Staat werden soll, dann hätte er es schon längst ermöglicht. Die Serben können mit Kosovaren leben, nur albanische Kosovaren raffen es nicht. Möge Allah diese Spaltung aufhalten damit es ein Paradebeispiel wird das Moslems mit Christen ihren Brüdern und Schwestern gemeinsam leben könne.

    Wer die Provinz Kosovo gespalten sehen will, wünscht der Welt einen Krieg, den sie nie haben wollten herbei, und profitieren wird die USA.

  10. #20
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090

    Beitrag

    ich wünsche mir diesen moslemischen serben rapnationcrew zu überprüfen.

    habe das gefühl dieser hat einen langen winterschlaf seit 1991 gemacht in bezug auf sein jugoslawien.....

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Weg des Kosovos in die Unabhängigkeit
    Von Kosova-Albo-USA im Forum Kosovo
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 03.07.2012, 03:25
  2. igh prüfstand und die unabhängigkeit kosovos
    Von product_28 im Forum Kosovo
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 08.10.2009, 01:45
  3. Vor und Nachteile bei der Unabhängigkeit Kosovos!?
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Kosovo
    Antworten: 315
    Letzter Beitrag: 07.08.2008, 21:28
  4. Italien für Unabhängigkeit Kosovos
    Von FREEAGLE im Forum Politik
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 05.12.2007, 00:22
  5. Großbritanien will Unabhängigkeit des Kosovos
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 18.09.2005, 16:56