BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 52

US State Department: Referendum der Republik Srpska

Erstellt von lupo-de-mare, 05.06.2006, 22:14 Uhr · 51 Antworten · 2.057 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von shvaler
    etwas was künstlich ins leben gerufen wurde kann nicht lange existieren

    poz
    shvaler


    dann sind wir uns ja einig....bei der Republika Scherbia Krajina...

  2. #32
    Avatar von denki

    Registriert seit
    31.12.2005
    Beiträge
    1.601
    wie wärs mit nem Tausch ? RS gegen KiM ?
    also ich würd tauschen

  3. #33

    Registriert seit
    21.05.2006
    Beiträge
    2.195
    Zitat Zitat von shvaler
    Zitat Zitat von Prinz von Semberien
    Ja glaubt ihr wirklich die ganze Welt schaut nur zu wie bosnisch Orthodoxe das land zerpflücken wollen.
    Sicherlich nicht!!!
    Ihr sagt ihr seid antifaschisten, aber ihr wollt rein serbisches Land --> HÄÄÄÄÄÄÄÄ? Was ist den mit euch los?

    Warum wollt ihr dann Wien oder Salzburg nicht zum serbischen Reich werden lassen? Dort leben auch viele Serben.

    Ach ja, es geht nicht. Aber nicht traurig sein, falls ihr zu EU kommt (im Jahre 5751) dann könnt ihr evtl. sagen "WAU, IST UNSER REICH GROSS"

    Herzlichst Ihr

    Prinz von Semberien.
    Werter Prinz von Arabien, die Zeit des kleinjugoslawiens(Bosnien) neigt sich langsam dem ende zu und bosnien ist auf dem absteigendem Ast. Zeit für die Brüder aus der Srpska sich ihrem Vaterland Serbien anzuschliessen. Du kannst von mir aus weiter mit den Kroaten dein Bosnien feiern. etwas was künstlich ins leben gerufen wurde kann nicht lange existieren

    poz
    shvaler
    Tako je! 8)

  4. #34
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Auf jeden Fall regen sich jetzt Etliche auf in BiH, weil über ein Referendum diskutiert wird! Die beschweren sich sogar bei Schwarz-Schilling.

    FBiH Parliament seeks removal of Dodik; OHR involvement over referendum dispute

    08/06/2006

    SARAJEVO, Bosnia and Herzegovina (BiH) -- The Federation of BiH's Lower House approved a declaration Wednesday (7 June), asking High Representative Christian Schwarz-Schilling to sanction Republika Srpska (RS) Prime Minister Milorad Dodik for recent comments suggesting the entity could hold an independence referendum similar to that in Montenegro. Dodik's remarks are a breach of the Dayton Agreement, the lawmakers said. Dodik, in turn, accused them of stifling free speech.

    In other news Wednesday, the Office of the High Representative chided Serbia for arranging an official state visit without the full consent of relevant authorities. It was responding to Serbian Finance Minister Mladjan Dinkic's announcement that a government delegation would visit Banja Luka to discuss Dodik's referendum proposal. Holding such a vote is out of the question, the OHR also said. (Nezavisne Novine - 08/06/06; Fena, PBS, OHR - 07/06/06)

  5. #35
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von shvaler
    [

    Werter Prinz von Arabien, die Zeit des kleinjugoslawiens(Bosnien) neigt sich langsam dem ende zu und bosnien ist auf dem absteigendem Ast. Zeit für die Brüder aus der Srpska sich ihrem Vaterland Serbien anzuschliessen. Du kannst von mir aus weiter mit den Kroaten dein Bosnien feiern. etwas was künstlich ins leben gerufen wurde kann nicht lange existieren

    poz
    shvaler
    Eine wirklich gute Ausführung!

  6. #36

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Die Serben kriegen die Republika Srpska

    Aber welche wirtschaftliche Potenz bringt diese Region?


    Im Gegensatz zu Montenengro das einen prächtigen Adriazugang hat und das Kosovo mit denn reichlichen Bodenschätzen und Makedonien das denn besten und schnellsten Weg von Griechenland nach Mitteleuropa führt

    Was bringt die Republika Srpska?
    Dieses Gebiet hat nicht mal eine strategische Bedeutung.

  7. #37
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Die RS ist nur ein gewaltsam aus einem traditionell multiethnischem Land herausgebrochener, künstlich homogen gemachter Privatstaat krimineller Nationalisten, die für ohre Aggressionen und Massenmorde, Vertreibungen und Vergewaltigungen auch noch mit 49% des Staatsgebiets belohnt wurden...

  8. #38

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Zitat Zitat von shvaler
    Werter Prinz von Arabien, die Zeit des kleinjugoslawiens(Bosnien) neigt sich langsam dem ende zu und bosnien ist auf dem absteigendem Ast. Zeit für die Brüder aus der Srpska sich ihrem Vaterland Serbien anzuschliessen. Du kannst von mir aus weiter mit den Kroaten dein Bosnien feiern. etwas was künstlich ins leben gerufen wurde kann nicht lange existieren

    poz
    shvaler
    Krass was man alles von der hinteren Reihen alles zu hören bekommt

    Träum weiter und gib Ruhe

  9. #39

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Zitat Zitat von Schiptar
    Die RS ist nur ein gewaltsam aus einem traditionell multiethnischem Land herausgebrochener, künstlich homogen gemachter Privatstaat krimineller Nationalisten, die für ohre Aggressionen und Massenmorde, Vertreibungen und Vergewaltigungen auch noch mit 49% des Staatsgebiets belohnt wurden...
    http://rs-icty.org/galerija/photo/MUDZ3.jpg

    Du Muhadjedins hätten es richten können , aber da schritt plötzlich die Nato ein und verkaufte die sogar als Rettung für die bosnischen Muslime , was überhaupt keine war

    Davor sah man gerne wie die bosnischen Muslime abgeschlachtet werden

    Man sah z.B auch die niederländischen Blauhelmen wie sie die Bewohner von Srebrenica , wie Lämmer an die serbischen Wölfen übergeben haben , ganz einfach.

    http://www.dissidentvoice.org/Articl...adic-Clark.jpg

    Nato-General Wesley Clark und Mladic tauschten sogar ihre Armeehüte ab

  10. #40
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Albanesi
    Die Serben kriegen die Republika Srpska

    Aber welche wirtschaftliche Potenz bringt diese Region?


    Im Gegensatz zu Montenengro das einen prächtigen Adriazugang hat und das Kosovo mit denn reichlichen Bodenschätzen und Makedonien das denn besten und schnellsten Weg von Griechenland nach Mitteleuropa führt

    Was bringt die Republika Srpska?
    Dieses Gebiet hat nicht mal eine strategische Bedeutung.
    Es werden sehr wenig Waren über die Montenegrischen Häfen abgewickelt. So wichtig ist der Zugang zum Meer auch nicht. Die Öl- und Gas leitungen gehen sowieso über land und die Wirtschafts Beziehungen zu den Nachbar ländern, sind viel wichtiger wie dieser Adria Zugang.

    Serbien investiert halt jetzt in den Strassen Bau in Richtung: Ost-Nord und Süd.

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. U.S. Department of State über FYROM
    Von hippokrates im Forum Politik
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 22.10.2010, 18:02
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.05.2009, 09:01
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.02.2009, 01:30
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.11.2007, 01:40
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.10.2007, 21:50