BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

USA ehrt Draza Mihajlovic

Erstellt von Vuk, 10.04.2005, 03:49 Uhr · 11 Antworten · 3.054 Aufrufe

  1. #1
    Vuk

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.007

    USA ehrt Draza Mihajlovic

    Dasselbe Thema gibt es auch im Politikforum, bin auch dort darauf aufmerksam geworden.


    Ist von einer Kroatischen Zeitung, die sich empört das die USA Draza Mihajlovic ehren, http://www.iskon.hr/vijesti/page/200...7/0158006.html

    Ich kann das nur begrüßen !! Draza war ein heldenhafter Widerstandskämpfer gegen die Faschistischen Besatzer, er hat viele Allierte Offiziere gerettet und war ein Verbündeter der Allierten und wurde vom damaligen Amerikanischen Präsidenten Harry S. Truman mit der "Legion of Merit" ausgezeichnet!

    Ja, er war ein Großer Held , General Draza Mihajlovic. Gedenken wir alle an ihn.





    The cover of Time Magazine, May 25, 1942. Their article began: “He clasps the crag with crooked hands...he watches from his mountain walls, and like a thunderbolt he falls.” These words, written of an eagle, today are a far better fit for one of the most amazing commanders of World War II. He is Yugoslavia’s Draja Mihailovich. Ever since Adolf Hitler vaingloriously announced a year ago that he had conquered Yugoslavia, Draja Mihailovich and his 150,000 guerrillas in the mountains southwest of Belgrade have flung the lie in Hitler’s teeth. It has been probably the greatest guerrilla operation in history.

  2. #2

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    1.190





    "Besides being one of the American Airmen rescued, by the Serbian people, I am also a Jew! It is a matter of historical fact that Serbia was one of the very few countries where anti-Semitism was not permitted.

    In the old kingdom of Serbia, and later in the Kingdom of Yugoslavia, the Jews were, by law, equal members of the community and enjoyed all the rights and privileges of other citizens. This is so very remarkable when you consider the persecution of the Jewish people throughout history.

    The historical goodwill between the Serbs and the Jews does not seem strange when you consider the many parallels in our history. We both suffered cruel persecution, both have been driven from our homeland and today we are both dispersed throughout the world.

    One other amazing similarity is that both our peoples fought battles to the death for their belief in the freedom and dignity of man. The Jews at Masada and the Serbs in Kosovo.

    In keeping with this same love of freedom, many Serbs risked their lives during World War II to save countless Jews from Nazi death camps. This is something we can never forget and for which I and The Jewish People will always be grateful."

    Maj. Richard L. Felman, USAF, retired

    CONGRESSIONAL RECORD

    Washington, D.C., Thursday, November 19, 1987.



    ....ach ja....

    [web:8303d98862]http://belgrade.usembassy.gov/press/2004/040916.html[/web:8303d98862]

  3. #3
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Ihr werdet es ohne Zweifel besser wissen, wie die Geschichte richtig war.

    Aber dann zeigt es auch einen eglatanten Fehler, als die Allierten auf Tito setzten. Denn das dürfte wohl der Grundfehler gewesen sein, sonst würde die Geschchte des Nach Kriegs Balkan anders geschrieben werden.

    Es hätte z.B. bestimmt keine Balkan Zerschlagung von Jugoslawien durch die USA statt gefunden inklusive diesem Mafia Aufbau und der Einschleusung von Islamischen Terroristen durch Bill Clinton und Co.

  4. #4

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    1.190
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Ihr werdet es ohne Zweifel besser wissen, wie die Geschichte richtig war.

    Aber dann zeigt es auch einen eglatanten Fehler, als die Allierten auf Tito setzten. Denn das dürfte wohl der Grundfehler gewesen sein, sonst würde die Geschchte des Nach Kriegs Balkan anders geschrieben werden.

    Es hätte z.B. bestimmt keine Balkan Zerschlagung von Jugoslawien durch die USA statt gefunden inklusive diesem Mafia Aufbau und der Einschleusung von Islamischen Terroristen durch Bill Clinton und Co.
    Wie recht Du doch hast...Lupo....!!!

  5. #5
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Partibrejker
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    ...........
    Es hätte z.B. bestimmt keine Balkan Zerschlagung von Jugoslawien durch die USA statt gefunden inklusive diesem Mafia Aufbau und der Einschleusung von Islamischen Terroristen durch Bill Clinton und Co.
    Wie recht Du doch hast...Lupo....!!!
    Wollen wir auf ein besseren Verständnis der Geschichte hoffen und der Einsicht, das alle Probleme von Aussen kamen auf dem Balkan.

  6. #6

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Nach dem Cetnik Läuse Bande vom serbischen Parlament mit einer Rente gesegnet wurden, meinte ein alter serbischer Partizan im TV ....meine Familie ,unsere Dörfer wurden von den Cetniks niedergemacht und jetzt muss ich so etwas noch erleben........................................




    Feiert, ehrt wie ihr wollt,aber bleibt in Serbien, denn in Kroatien ist eine Cetnik freie Zone.



  7. #7
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Metkovic
    Nach dem Cetnik Läuse Bande vom serbischen Parlament mit einer Rente gesegnet wurden, meinte ein alter serbischer Partizan im TV ....meine Familie ,unsere Dörfer wurden von den Cetniks niedergemacht und jetzt muss ich so etwas noch erleben........................................
    Im gegensatz zu euren dreckigen Nazi Ustasa Bastarden die Hitlers Deutschen die Arschlöcher sauber leckten hatte unser Draza eine saubere Weste und war kein Kriegsverbrecher sondern ein guter General wie ihn kaum ein anderer hatte mit einem guten Herz.



    R.I.P. Draza


  8. #8
    Vuk

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.007
    @Metkovic

    Das hast du schon so oft gesagt, und als ich dich nach näheren informationen fragte kam nichts. Siehe es ein, Draza war ein Widerstandskämpfer und Held. Die Geschichtsverdrehungen helfen dir da auch nichts.

  9. #9

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Vuk
    @Metkovic

    Das hast du schon so oft gesagt, und als ich dich nach näheren informationen fragte kam nichts. Siehe es ein, Draza war ein Widerstandskämpfer und Held. Die Geschichtsverdrehungen helfen dir da auch nichts.
    Frag doch in Serbien die alten Partizanen....haben die sich alle einen Filzbart wachsen lassen....?

    Die Fakten sehen so aus.....Kroatien ist Cedofrei.

    Reicht das ?

  10. #10
    Vuk

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.007
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Vuk
    @Metkovic

    Das hast du schon so oft gesagt, und als ich dich nach näheren informationen fragte kam nichts. Siehe es ein, Draza war ein Widerstandskämpfer und Held. Die Geschichtsverdrehungen helfen dir da auch nichts.
    Frag doch in Serbien die alten Partizanen....haben die sich alle einen Filzbart wachsen lassen....?

    Die Fakten sehen so aus.....Kroatien ist Cedofrei.

    Reicht das ?
    Ich frage mich warum ihr einen Helden in den Schmutz ziehen wollt? Auch in dem Artikel im Eingangspost. Da zieht diese Zeitung auch über Draza her, obwohl er ein großer Held war. Kroatien will sogar offiziellen protest einlegen gegen Drazas Ehrung und Auszeichnung. Kann ich nicht verstehen, könnt ihr nicht einfach mit den Geschichtsverdrehungen aufhören und ihn als den Helden akzeptieren der er war?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 914
    Letzter Beitrag: 14.05.2015, 12:45
  2. Mihajlovic wird Trainer von Serbien
    Von Serbian Eagle im Forum Sport
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 29.04.2012, 22:17
  3. Kosovo ehrt Erdogan
    Von DZEKO im Forum Kosovo
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 06.11.2010, 15:58
  4. Lazio Gegen Inter:Tare gab Mihajlovic Faust
    Von Kosova_Kid im Forum Sport
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 27.01.2006, 21:12
  5. SINISA MIHAJLOVIC vs. AS ROMA
    Von pravoslavac im Forum Sport
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.04.2005, 15:13