BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 24 von 42 ErsteErste ... 1420212223242526272834 ... LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 414

usa am ende,veränderung auf dem balkan?

Erstellt von dragonfire, 18.12.2010, 22:51 Uhr · 413 Antworten · 10.321 Aufrufe

  1. #231

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Neutralist Beitrag anzeigen
    Bleiben wir realistisch, selbst die Amerikaner sagen heute das China die Weltmacht wird, wenn auch erst in paar Jahren.

    Schau dir mal an was für enorme vorteile sie in den letzten Jahren gemacht haben, noch dazu sind sie eine große Bevölkerung, sind das Land der intellektuellen, was alles erwiesen wurde.

    Während viele Amerikaner den burger essen und nicht nachdenken was passiert aus meinem Land, wird in China mit jedem zusammen gearbeitet und jeder trägt dazu bei das es was gutes für das Land ist.
    Selbst die Titoisten bestätigen das ohne die USA die Welt in Kaos versinken würde und wenn sie runter gehen dann wir alle.
    Aber du bist ein Allahschüler,bist anscheinend wüste gewohnt obwohl du nie dort gelebt hast.
    Glaub nicht alles was dein Hodscha predigt.

  2. #232
    GregorSamsa
    Zitat Zitat von dragonfire Beitrag anzeigen
    mal angenommen das die usa unter ihrer enormen schuldenlast zusammenbrechen werden,und praktisch handlungsunfähig werden.
    das heißt das es dort zu sozialen unruhen bis zum bürgerkrieg kommen könnte,und die usa von der außenpolitischen bühne verschwinden würden.

    eigentlich stellt sich nicht die frage ob das geschechen wird sondern nur noch wann.

    was würde das szenaria für den balkan bedeuten?
    in erster linie für die eingefrorenen krisenherde bosnien und kosovo?

    bin gespannt auf eure meinungen dazu.
    Hmm...da hast du dir aber eine knifflige Frage ausgedacht! Kreatives Kerlchen!

    Warum nennst du bzgl. Kosovo und Bosnien nur US? Die haltung bzgl. KS und BiH ist ja ähnlich, aus EU-sicht.

    Also jetzt versuch' ich mal auch ganz kreativ zu denken:

    Russland und China machen gemeinsame Sache und spielen dann Schach mit uns. Wir werden alle wieder kommunistisch...joah......ich glaube ich hab' nicht so viel Fantasie. Hier ist Schluss bei mir

  3. #233

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    manche denken echt das die ganzen länder sich verbünden würden um der usa eins auszuwischen,vergessen aber deren eigene konflikte.
    Selbst russland macht sich sorgen wegen china,da ist auch nicht alles friede freude...
    Wacht mal einfach auf und hört auf rumzu spermen wie kleine wixer.
    Tarek war noch genial wo er meinte das die Russen die Türken unterstützen würden gegen amis und europäer,wo doch die russen .....
    hat man die tage gesehen.

    Kinder einfach.

  4. #234
    Neutralist
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Selbst die Titoisten bestätigen das ohne die USA die Welt in Kaos versinken würde und wenn sie runter gehen dann wir alle.
    Aber du bist ein Allahschüler,bist anscheinend wüste gewohnt obwohl du nie dort gelebt hast.
    Glaub nicht alles was dein Hodscha predigt.
    Vourteile bringen dir nicht viel.
    Und auch deine destruktive Haltung gegenüber anderen Staaten ist erstaunlich, wir werden ja sehen was in Zukunft passieren wird.
    Es steht fest das China sich die macht in der Welt holt.

  5. #235
    ökörtilos
    Ein Graus, die Balkanbewohner müssten sich in so einem Fall nach ganz neuen Perspektiven umsehen.Was würde aus den Albanern werden? wo doch gerade erst die Clinton und Bush Statuen fertig geworden sind (wahrscheinlich hat man dafür einfach den Bronze-Enver eingeschmolzen)

  6. #236
    Avatar von Albion

    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    4.614
    Zitat Zitat von ökörtilos Beitrag anzeigen
    Ein Graus, die Balkanbewohner müssten sich in so einem Fall nach ganz neuen Perspektiven umsehen.Was würde aus den Albanern werden? wo doch gerade erst die Clinton und Bush Statuen fertig geworden sind (wahrscheinlich hat man dafür einfach den Bronze-Enver eingeschmolzen)
    ach bist dahin wird es nicht kommen mach dir keine sorge

  7. #237
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.506
    Zitat Zitat von Neutralist Beitrag anzeigen
    Bleiben wir realistisch, selbst die Amerikaner sagen heute das China die Weltmacht wird, wenn auch erst in paar Jahren.
    Meine Güte, die USA sind in vielfacher Hinsicht eine Weltmacht mit Riesenabstand, alle anderen sind nur Pinscher dagegen.
    Militärisch sind sie allen anderen um Lichtjahre voraus, China müsste mehrere Inlands-Jahresprodukte in die Rüstung stecken um nur halbwegs aufzuholen, vorausgesetzt sie hätten all die Experten. Dass sie vlt. zig Millionen Soldaten mobilisieren könnten schreckt die USA doch nicht ab, so viele Leute muss man ja auch bewaffnen und logistisch versorgen.

    Eine Macht wie die USA bricht nicht mal eben zusammen wie sich das einige auf dem Balkan so vorstellen, man kann sie auch nicht mal eben einholen ... das schafft höchstens die Türkei

  8. #238
    ökörtilos
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Eine Macht wie die USA bricht nicht mal eben zusammen

    Vor 20 Jahren ist eine zusammengebrochen...


    Unverhofft kommt oft.

  9. #239
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.506
    Zitat Zitat von ökörtilos Beitrag anzeigen
    Vor 20 Jahren ist eine zusammengebrochen...
    gut, Jugoslawien war halt etwas instabil ...

  10. #240
    ökörtilos
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    gut, Jugoslawien war halt etwas instabil ...

    Nitroglycerin ist instabil.Ihr Balkaneros seid mehr so wie eine Atombombe zu dem Zeitpunkt in dem die "kritische Masse" erreicht ist

Ähnliche Themen

  1. Balkan: Gewalt ohne Ende - Kosovo: der Weg zum Krieg
    Von GregorSamsa im Forum Balkan im TV
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.06.2011, 15:48
  2. Aufrüstung auf dem Balkan; kein Ende in Sicht
    Von skorpion im Forum Rakija
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.12.2009, 20:03
  3. Wind der Veränderung bläst an Bosnien vorbei
    Von Der_Buchhalter im Forum Wirtschaft
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.01.2009, 15:42
  4. Veränderung ist super
    Von Jehona_e_Rahovecit im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 25.12.2008, 23:01
  5. Das Ende einer Balkan-Ehe
    Von Krajisnik im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.05.2005, 23:54