BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 52

Wie die USA gegen China und Russland Krieg führt

Erstellt von Gast829627, 04.08.2009, 10:46 Uhr · 51 Antworten · 3.348 Aufrufe

  1. #1
    Gast829627

    Ausrufezeichen Wie die USA gegen China und Russland Krieg führt

    Einer dieser Insider ist Sibel Edmonds, eine Übersetzerin des FBI, die während ihrer Arbeit für diese Behörde brisante Dokumente zu Gesicht bekam, welche die US-Regierung, das FBI, die CIA und andere vom Sicherheitsapparat, sowie Abgeordnete des Kongress und Senats als Teilnehmer einer Verschwörung und als Verräter entlarvt. Sibel ist die Frau, die am meisten in den USA unter einem Maulkorberlass leidet, der mit der Wahrung von Staatsgeheimnissen begründet wird.

    Ich hab bereits hier über sie berichtet.

    Als Hintergrundinformation, Sibel Edmonds wurde beim FBI als Dolmetscherin für die Übersetzungseinheit am 20. September 2001 eingestellt. Sie arbeitete an der Übersetzung von Überwachungs-Tonbändern, die mit den Terror-Anschlägen am 11. September 2001 in den USA in Zusammenhang stehen. Im Iran geboren, in der Türkei aufgewachsen und in Amerika studiert, spricht sie neben Englisch auch Farsi, Türkisch und Aserbaidschanisch. Sie hat einen Mastertitel in internationaler Wirtschaft von der George Mason Universität sowie einen Bachelor in Strafrecht und Psychologie der George Washington Universität.



    Das gleiche gilt für den Kosovo und Albanien, wo Al-Kaida Kämpfer von den Amerikanern gegen die Serben eingesetzt wurden. Der ganze Balkankonflikt hat nichts mit Menschenrechten und Unabhängigkeit zu tun, das ist das übliche Märchen was uns die Amerikaner und die Medien erzählen, sondern es geht nur um die strategische Geopolitik. Wie ich hier beschrieben habe, wurden den islamischen Terroristen und der Balkanmafia von der NATO und der EU ein eigener Staat gegeben, ein völliger Irrsinn, nur damit man die Russen im Balkan, bzw. den russischen Alliierten Serbien, schwächen kann.


    Wer führt den wirklich überall auf der Welt Kriege, die mit Lügen begründet werden? Wer bombardiert, erobert und besetzt andere Länder? Wer hat schon über 50 Regierungen seit dem II. WK gestürzt? Wer ermordet unliebsame Staatsführer? Wer schürt die Konflikte und hetzt die Parteien gegeneinander auf? Wer ist der grösste Waffenlieferant der Welt? Wer gibt mehr Geld für sein Militär aus, mehr als alle anderen Länder der Welt zusammen? Wer hat in 130 Ländern Truppen stationiert? Wer hat Atombomben gegen nichts ahnende Zivilisten bereits eingesetzt und zwei Städte in einem Blitz ausgelöscht? Wer verschiesst Uranmunition und verseucht ganze Gebiete? Wer droht andere Länder laufend mit Krieg, fährt seine Fluzeugträger vor die Küste auf, betreibt Kanonenbootdiplomatie, boykottiert, sanktioniert und erpresst? Es sind nicht die welche uns als die Bösen eingeredet werden, sondern die welche sich den Heiligenschein aufsetzen.


    Alles Schall und Rauch: Wie die USA gegen China und Russland Krieg führt



    guter artikel....würde euch bitten ernsthaft darüber zu disskutieren oder fingert euch die rossette wund!

  2. #2
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    5.950
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    Alles Schall und Rauch: Wie die USA gegen China und Russland Krieg führt



    guter artikel....würde euch bitten ernsthaft darüber zu disskutieren oder fingert euch die rossette wund!
    Sve propaganda Brate

    Wo ist denn eine seriöse Quelle. Also solange nicht der Link von CNN BBC ABC FOx oder FAZ und Süddeutsche kommt kann man diesen Artikel doch nicht ernst nehmen

    Das was da drinnen steht ist schon jedem ,der mit einem IQ Schnitt der gegenwärtigen Aussentemepratur gesegnet ist, klar. Ich bin mir auch sogar sicher dass das ganze bewusst von den Amis vorangetrieben ist weil Ihnen ausser dem Militär und dem riesigen Spionageapparat einfach nicht mehr geblieben ist.

    Es wird sicher zum grossen Showdown kommen aber ohne Nukes.

  3. #3
    Avatar von CoolinBan

    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    3.526
    wieder so eine "die aliens kontrollieren unsere gedanken"-quelle.

  4. #4
    Avatar von BosnaHR

    Registriert seit
    28.12.2008
    Beiträge
    9.941
    Guter Artikel , war aber schon vorne rein klar , dass die USA nur Russland schwächen will mit dem Kosovo und um eine bessere strategische Position zu haben. Oder meint ihr die USA hilft den Kosovo Albaner aus Mitleid?!
    Die USA bzw ihre Regierung hat tausend Gesichter, die hinterlistig wie Füchse sind.

  5. #5
    Avatar von BosnaHR

    Registriert seit
    28.12.2008
    Beiträge
    9.941
    Da Bin Laden seit dem 16. Dezember 2001 tot ist, wird er als Phantom am Leben erhalten, denn diesen „Feind“ benötigen die Weltverbrecher, um ihren Krieg gegen Terror, ich meine Terra, weiterführen zu können. Egal welcher Schauspieler gerade im Weissen Haus die Rolle des Präsidenten besetzt, das grosse strategische Schachspiel der wirklichen Machthaber gegen Russland und China geht weiter, denn das Ziel ist wie Bill Engdahl sagt, „Full Spectrum Dominance“, die totale Weltbeherrschung!

    Nichts ist so wie es scheint. Weder sind die Amerikaner die Guten, noch sind die Russen und Chinesen die Bösen. Weder ist das Christentum friedlich, noch der Islam gewalttätig. Weder ist die Gesellschaft im Okzident fortschrittlich und richtig, noch die des Orient rückständig und falsch. Das sollen wir nur glauben. Alles was uns die Medien vorgaukeln, ist mit Hintergedanken gemacht, um unsere Meinung zu steuern, um uns einzureden wer der Feind ist, der bekämpft werden muss. Tatsächlich leben wir in einer verkehrten Welt, voller widersprüchlicher Facetten. Wir müssen uns von diesem Schwarz/Weiss-Denken endlich lösen und die Politik der Regierungen nur nach ihren Handlungen beurteilen und nicht was sie uns an Lügen erzählen.

  6. #6
    Avatar von CoolinBan

    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    3.526
    geile seite echt...

    9/11 ist eine Lüge, der Terrorismus ist eine Lüge, CO2 als Klimakiller ist ein Lüge, die Energiekrise ist eine Lüge, das ganze Banken- und Geldsystem ist eine Lüge, genmanipulierte Lebensmittel sind eine Lüge, die Virenpandemie ist eine Lüge, das wir in einer Demokratie leben ist eine Lüge, das Parteien und Regierungen auf unser Wohl bedacht sind ist eine Lüge, was die Medien erzählen ist eine Lüge, und der Grund für alle Kriege ist sowieso erstunken und erlogen.
    was stimmt denn? ach ja, der kommunismus.

  7. #7
    Gast829627
    Zitat Zitat von BosnaHR Beitrag anzeigen
    Da Bin Laden seit dem 16. Dezember 2001 tot ist, wird er als Phantom am Leben erhalten, denn diesen „Feind“ benötigen die Weltverbrecher, um ihren Krieg gegen Terror, ich meine Terra, weiterführen zu können. Egal welcher Schauspieler gerade im Weissen Haus die Rolle des Präsidenten besetzt, das grosse strategische Schachspiel der wirklichen Machthaber gegen Russland und China geht weiter, denn das Ziel ist wie Bill Engdahl sagt, „Full Spectrum Dominance“, die totale Weltbeherrschung!

    Nichts ist so wie es scheint. Weder sind die Amerikaner die Guten, noch sind die Russen und Chinesen die Bösen. Weder ist das Christentum friedlich, noch der Islam gewalttätig. Weder ist die Gesellschaft im Okzident fortschrittlich und richtig, noch die des Orient rückständig und falsch. Das sollen wir nur glauben. Alles was uns die Medien vorgaukeln, ist mit Hintergedanken gemacht, um unsere Meinung zu steuern, um uns einzureden wer der Feind ist, der bekämpft werden muss. Tatsächlich leben wir in einer verkehrten Welt, voller widersprüchlicher Facetten. Wir müssen uns von diesem Schwarz/Weiss-Denken endlich lösen und die Politik der Regierungen nur nach ihren Handlungen beurteilen und nicht was sie uns an Lügen erzählen.

    das sehen die mullahs net ,sowas wie coolsundzuk und konsorten sehen nur serben ne und serben böse alles andere egal!

  8. #8
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    5.950
    Zitat Zitat von CoolinBan Beitrag anzeigen
    geile seite echt...



    was stimmt denn? ach ja, der kommunismus.
    Das Zitat stammt aber nicht aus dem Blog. Der Blogger bleibt sachlich und informativ. Gibt Namen und sachliche Verwicklungen weiter und fasst am Ende zusammen wer der eigentlich Initiator des ganzen ist und das ist unbestritten.

    Dein Hass auf die Serben und den letzten Balkankrieg sollte dir dennoch nicht die Sicht auf geopolitische Aspekte nehmen

  9. #9
    Avatar von BosnaHR

    Registriert seit
    28.12.2008
    Beiträge
    9.941
    Habe da noch etwas interessantes gefunden, ich bleibe aber trotzdem neutral:

    Warum ist es in Ordnung, dass einige Gebiete sich abspalten dürfen und sich unabhängig erklären und andere nicht? Wer hat die Autorität zu entscheiden, diese Provinz darf eine Unabhängigkeit ausrufen und diese nicht? Wer definiert, das sind Freiheitskämpfer und das sind Terroristen? Offensichtlich meint der Westen, er kann selbstherrlich alles bestimmen.

    usgerechnet die europäischen Staatsführer, welche in ihren eigenen Ländern die Unabhängigkeitsbestrebungen mit aller Gewalt unterdrücken, sind die welche dem Kosovo jubelnd in die Unabhängigkeit führen. Warum diese Doppelmoral?

    Wieso erlaubt Frankreich nicht die Abspaltung Korsikas? Wieso darf sich Nordirland nicht von Grossbritannien trennen? Wieso machen die Spanier alles damit die Basken nicht selbstständig werden? Ja, diese Kämpfer für die Unabhängigkeit sind in den Augen der westlichen Länder alles Terroristen und sie werden mit allen Mitteln bekämpft. Aber im Kosovo ist es in Ordnung, dass die islamischen Terroristen für eine Trennung von Serbien kämpfen. Das ist natürlich was anderes.

    Und da wäre ja noch die DDR. Warum durfte Ostdeutschland 1990 nicht ein neuer selbstständiger demokratischer Staat werden, was ja viele eigentlich wollten, sondern wurde einfach in die BRD einverleibt? Hat man jemals mit einer Volksabstimmung die Menschen welche den Kommunismus friedlich abgeschüttelt haben gefragt was sie lieber hätten, ob sie überhaupt in den Kapitalismus wollen? Nein, das wurde einfach so bestimmt und fertig.

    Wieso ist eine Staatsgründung OK für gewisse Gruppen und für andere nicht? Schliesslich ist das Recht auf Selbstbestimmung der Kern jeder Demokratie und darf niemanden vorenthalten werden.

    arum durfte Milosevic die albanischen Separatisten in der serbischen Provinz Kosovo nicht bekämpfen, und wurde von der NATO deswegen in die Steinzeit gebombt, aber die Spanier, die Franzosen, die Briten dulden keine Unabhängigkeitsbewegung in ihren eignen Ländern und bekämpfen diese mit brutalster Gewalt?

    Wieso dürfen die Serben nicht ihre Nation zusammenhalten und den Zerfall verhindern, aber die westeuropäischen Länder schon?

    Während die USA die Unabhängigkeit des Kosovo bereits anerkannt hat, haben sie gleichzeitig Russland davor gewarnt, Separatisten in der Republik Georgien zu unterstützen. Russland hat als Antwort auf die Trennung des Kosovo von Serbien angekündigt, die Unabhängigkeit der abtrünnigen Regionen Abchasien und Süd-Ossetien in Georgien zu unterstützen.

    Dies zeigt wieder, was für eine Doppelmoral und Doppelzüngigkeit angewendet wird und was für Heuchler die westlichen Regierungen sind.

    Der Grund warum der Kosovo vom Westen in die Unabhängigkeit gedrängt wurde, ja gedrängt und hineinmanövriert, hat drei Gründe: Militärstrategie, Geld und Macht, so wie alle Konflikte auf der Welt ablaufen. Was uns erzählt wird, es geht um Demokratie, Frieden und Freiheit, ist reiner Bullshit.

    Praktisch alles was uns über den Balkankonflikt, über die Ursache für die Krieg in den ex-jugoslawischen Ländern, über die Serben, Kroaten, Slowenen, Bosnier und den Kosovo von den Politikern und Medien erzählt wird, ist erlogen und stimmt nicht mit den Tatsachen überein. Eine völlige Geschichtsfälschung.

    Es fängt schon damit an, die Serben wären die bösen Täter, hätten zuerst angefangen und Zivilisten abgeschlachtet, und der Westen mit der NATO hätte nur die armen geschundenen Minderheiten gerettet. Tatsächlich ist es genau umgekehrt. Der Anstifter für die Kriege im Balkan ist der Westen, sprich die NATO, mit Bill Clinton als Oberkriegstreiber und Kriegsverbrecher. Er hat tausende Tote auf dem Gewissen und müsste in Den Haag vor Gericht stehen, neben denen die schon dort sind.

    Die einzelnen Parteien im Balkan merkten gar nicht, wie sie als Schachfiguren gegeneinander ausgespielt und vom Westen aufeinander gehetzt wurden. Wie der Terror vom Westen inzeniert wurde. Jeder gegen jeden und von Oben schaute der Westen zu und rieb sich die Hände.


    Alles Schall und Rauch: Warum ausgerechnet Kosovo?
    Der Blogeintrag ist interessant.

  10. #10
    Avatar von CoolinBan

    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    3.526
    Zitat Zitat von Avi@tor Beitrag anzeigen
    Das Zitat stammt aber nicht aus dem Blog. Der Blogger bleibt sachlich und informativ. Gibt Namen und sachliche Verwicklungen weiter und fasst am Ende zusammen wer der eigentlich Initiator des ganzen ist und das ist unbestritten.

    Dein Hass auf die Serben und den letzten Balkankrieg sollte dir dennoch nicht die Sicht auf geopolitische Aspekte nehmen
    sachlich und informativ, ich bin geschockt... :icon_smile:

    natürlich ist der satz vom blogger, nachricht vom 28. juli du massenvernichtungslügner, tja, die erziehung halt...
    außerdem ist der blogger ein sehr großer freund von ahmadenidschad, wenn man sich die iran-rubrik ansieht. sehr amüsant...

    naja, ich hoffe ihr wisst nicht wie lächerlich ihr seid, damit wir schön weiter lachen können.

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. „Hier führt man Krieg mit Kugelschreibern“
    Von Dolls im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 17.06.2012, 14:14
  2. Der Westen führt Krieg gegen uns
    Von ökörtilos im Forum Politik
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 28.11.2009, 01:22
  3. Der versteckte Krieg gegen Russland(Kosovo)
    Von Greko im Forum Politik
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 29.08.2009, 21:51
  4. Russland, Indien, China: Allianz gegen Terror
    Von Krajisnik im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.06.2005, 16:48
  5. Seit 1918 führt Amerika illegale Kriege gegen Russland.
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.12.2004, 19:42