BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 56

USA liefern bosnische Muslimin wegen Kriegsverbrechen aus

Erstellt von -Mačak-, 28.12.2011, 04:03 Uhr · 55 Antworten · 4.383 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Spliff

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    2.579
    Zitat Zitat von Unabhängiges System Beitrag anzeigen
    Ich kann es auch nicht verstehen.

    Ich denke aber, dass im Chaos des Krieges, die mental zurückgebliebenen Menschen ihre Chance gesehen haben.

    Ich kenne einen Paramilitär der aber im Krieg getötet wurde. Mein Onkel hat erzählt, dass er in seiner Jugend ein wunderlicher Außenseiter war, den niemand richtig respektiert hat. Dem sind auch alle eher aus dem Weg gegangen, war einfach ein seltsamer Typ. Naja und als dann der Krieg anfing ist mit seinen Leuten von dorf zu Dorf gezogen. Aber mehr will ich dazu nicht sagen.
    Ich glaube einfach, dass im Krieg gewisse Menschen eine Chance sehen sich auszudrücken. Versteckte Emotionen freilassen. Ein Bürgerkrieg ist dafür besonderst gut geeignet.
    Solche psychose blühen blühen erst bei sowas auf... in normalen gesellschaftilchen leben bleiben sie im hintergrund

  2. #22
    Posavac
    Verbrennt sie

  3. #23
    Gast829627
    na kommen die eigenen fratzen zum vorschein? aber das trotzallem wieder irgendwelche methadonzungen hier meinen serben mit ins spiel nehmen zu müssen zeugt nur von deren komplexen uns gegenüber......

  4. #24
    Gast829627






    hier die alte schnodder hexe.....

  5. #25
    Avatar von Kampfposter

    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    3.820
    Zitat Zitat von Kampfposter Beitrag anzeigen
    Ja wie jetzt, die kroatische Republik Herzeg-Bosna wurde doch erst im August 1993 ausgerufen, wozu dann die Kriegsverbrechen durch Muslime im April 1993 an Kroaten?
    Dein Kommentar dazu:

    Zitat Zitat von LordVader Beitrag anzeigen
    Die Herceg Bosna wurde im November 1991 proklamiert. Dein Datum bezieht sich auf die Proklamation der HZHB als Republik.
    Was überfordert dich bei meinem Kommentar?

    Die Tatsache das du nicht lesen kannst oder ist die Tatsache das die kroatische Republik Herzeg-Bosna erst im August 1993 ausgerufen wurde für dich zu schmerzhaft weil die Kriegsverbrechen an Kroaten schon im April gleichen Jahres begangen wurden?

    Ist das so schmerzhaft weil es die Propaganda der Backstabber ins Wanken bringt?

    Ach, ganz vergessen, wenn weiter nicht geht hat man ja dann immer noch die Gespräche aus 90/91 zwischen Tudjman und Mislosevic die das ja rechtfertigen, reicht ja, ne?

    Ein Seselj könnte sich von Typen wie dir und deinesgleichen noch eine Scheibe abschneiden.

    Wenn man sich also nun Deiner "Logik" annimmt in der Du das "Wozu" am Proklamationsdatum festmachst, sollte -bei gleicher Logik- ein "Wozu Nicht?" beim früherem Datum drin sein. Wie gesagt: Nur wenn man Deine Logik anwenden würde.....
    Wozu nicht, sagst du?

    Auf so eine Logik kommen nur Kaffeesatzleser wie du.

    Aber wen wundert deine Logik, wenn sich Slobo und Franjo 90/91 unterhalten dann kann man auch 2 Jahre später Kriegsverbrechen an Kroaten begehen.

    Glückwunsch Schwachkopf, ich hätte von dir aber auch nichts anderes erwartet, ganz ehrlich!

    Auch hier der Beweis: Es gibt offensichtlich keine Schamgrenze...nach unten geht es immer. Kompliment an Deinen Mut sich hier so lächerlich zu machen.
    Gut das du deine nicht vorhandene Schamgrenze ein Zitat weiter oben vollends vorgeführt hast.

    Jegliche weitere moralische Auslegung deinerseits führt eher zum Umkehrschluss.

    Aj aj....da scheint jemand schon früher von mir auf die Fresse bekommen zu haben und knabbert daran noch rum....
    Jemand der sich jahrelang bei Ratkos und ähnlichen Typen einschleimt ist nicht in der Lage jemandem "auf die Fresse zu hauen".

    Ich glaube ich hab dir schon vor zig Jahren im PF gesagt das du mir zu "Schmierig bist" mit deinem hinterfotzigen Geschwätz, vielleicht dämmert es jetzt.

    Dieser Zusammenhang wurde von Dir hergestellt. Ich erwähnte lediglich erwiesene Fakten: Franjo wollte mit BiH teilen, woran er konzeptionell immer festgehalten hat. Unabhängig von seinem Freund aus Belgrad.

    Ist mir irgendwie Scheissegal woran es Dich erinnert...
    Ja ich kenne Ratkos Auslegungen die du 1 zu 1 übernommen hast.

    Hast du auch eine eigene Meinung oder kommt dir jede gelegen wenn sie die Einheit der islamistischen Gemeinschaft stärkt?

    Was dich aber zur Annahme führt das es mich interessieren würde was du Schmalspurschwätzer davon hällst woran mich deine Cedopropaganda erinnert ist natürlich mal wieder nur dir ersichtlich.

    PS: Zieh ab oder diskutier Sinngemäss ohne billige Unterstellungen, mit denen kannst du die Omis in deinem Dorf beeindrucken.


  6. #26
    Avatar von Kampfposter

    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    3.820
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    na kommen die eigenen fratzen zum vorschein? aber das trotzallem wieder irgendwelche methadonzungen hier meinen serben mit ins spiel nehmen zu müssen zeugt nur von deren komplexen uns gegenüber......
    Hat sich der Legija schon gefreut das sich die muselmanen und ujos so richtig in die Wolle bekommen und da kommen dann irgendwelche "Methadonzungen "(was immer das auch sein mag) und machen alles Putt, so ne Scheisse.

  7. #27

    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    2.144
    Zitat Zitat von Kampfposter Beitrag anzeigen
    Dein Kommentar dazu:

    Was überfordert dich bei meinem Kommentar?
    Joa...die Tatsache das ich weder Psychologe noch Drogenbeauftragter bin und ich Dir da nicht wirklich weiterhelfen kann.

    Die Tatsache das du nicht lesen kannst oder ist die Tatsache das die kroatische Republik Herzeg-Bosna erst im August 1993 ausgerufen wurde für dich zu schmerzhaft weil die Kriegsverbrechen an Kroaten schon im April gleichen Jahres begangen wurden? Ist das so schmerzhaft weil es die Propaganda der Backstabber ins Wanken bringt?
    Das einzig Schmerzhafte ist hier die Tatsache, das Du keine Gelegenheit auslässt totalen Schwachfug von Dir zu geben. Die Herceg Bosna wurde im November 1991 proklamiert. Die spätere Deklaration als Republik war -unter diesem Aspekt- nichts weiter als ein administrativer Schritt. Das alles hat nichts, aber auch nichts mit irgendwelchen Verbrechen zu tun, wie Du hier andeuten willst.

    Ach, ganz vergessen, wenn weiter nicht geht hat man ja dann immer noch die Gespräche aus 90/91 zwischen Tudjman und Mislosevic die das ja rechtfertigen, reicht ja, ne?
    Wenn Du mir hier unterstellen willst das ich hier irgendwelche Verbrechen relativiere, dann sind ernsthafte Zweifel an Deinem Geisteszustand angebracht. Ich schrieb dazu bereits etwas: Einfachere Worte zu finden damit Du es kapierst kann ich leider nicht, es bliebe wohl nur noch malen.

    Ein Seselj könnte sich von Typen wie dir und deinesgleichen noch eine Scheibe abschneiden.
    Im Moment bis Du erheblich besser auf seiner Spur unterwegs.

    Aber wen wundert deine Logik, wenn sich Slobo und Franjo 90/91 unterhalten dann kann man auch 2 Jahre später Kriegsverbrechen an Kroaten begehen.
    Also mit dem Wort Logik solltest Du vorsichtig umgehen...

    Jemand der sich jahrelang bei Ratkos und ähnlichen Typen einschleimt ist nicht in der Lage jemandem "auf die Fresse zu hauen".
    Ach...daher weht der Wind. Nicht nur ich, sondern Ratko hat Dir auch auf die Fresse gehauen. Nun, da will ich mal ein paar ehrliche Worte verlieren. Wenn Ratko schreibt das der Himmel Blau ist, dann schliesse ich mich dem an. Nicht weil es um Ratko geht, sondern weil es ein Fakum ist. Gleiches würde ich auch bei einer realen Feststellung von Dir tun. Andererseits habe ich mit Ratko auch meine Differenzen, die hier offen zu Tage getreten sind und wo es hoch her geht. Dennoch -unabhängig davon wie er die Dinge sieht- zolle ich ihm für manche seiner Aktionen Respekt. Dazu zählt vor allen Dingen das Aufräumen mit weiten Teilen der verschissenen Turbokroatenheuchlerfraktion, auch wenn ich finde das "Bimbokroaten" zu weit geht. Wichtig ist: Er hat euch ordentlich in den Arsch getreten und manch einer -wie man sieht- hat sich davon nie erholt.......hahahahaah

    Ich glaube ich hab dir schon vor zig Jahren im PF gesagt das du mir zu "Schmierig bist" mit deinem hinterfotzigen Geschwätz, vielleicht dämmert es jetzt.
    Tja...wäre Dir lieber gewesen wenn ich euere erbärmlichen Hampeleien mitgetragen haette. Gell ? Ich gebe zu: Ich habe das eine Zeit lang getan, als da Krieg waren und serbische Typen wie Legija dort gang und Gäbe waren. Das macht es nicht richtiger, aber ich habe kein Problem einzuräumen das ich Fehler gemacht habe.

    Ja ich kenne Ratkos Auslegungen die du 1 zu 1 übernommen hast.
    Ratko konnte -zumindest damals und in Fragen um Tudjman- nicht nur auslegen, sondern auf Fakten verweisen. Ihr Turbokroaten wart nicht in der Lage ihn zu widerlegen, es blieb euch nur das was ihr am besten könnt. Pöbeln, Spammen, mit Dreck werfen, persönlich werden......und als Krönung wart ihr sicher sogar noch darauf stolz, gell ?

    Widerleg doch seine Auslegungen? Gelingt Dir das? Nein, daher dieser peinliche Auftritt nun auch hier. Aber es freut mich das es Dich nach all den Jahren noch zu schmerzen scheint. Sonst würdest Du auch hier meine Argumente demontieren (Was Du nichts kannst), anstatt Geschichten aufzuwärmen (Was Du wohl sehr gut kannst)

    Was dich aber zur Annahme führt das es mich interessieren würde was du Schmalspurschwätzer davon hällst woran mich deine Cedopropaganda erinnert ist natürlich mal wieder nur dir ersichtlich.
    Ich fürchte das mir auch dieser Schrieb von Dir weit am Allerwertesten vorbeifliegt.

    PS: Zieh ab oder diskutier Sinngemäss ohne billige Unterstellungen, mit denen kannst du die Omis in deinem Dorf beeindrucken.
    Da hast Du aber grundsätzlich etwas falsch verstanden. Ich diskutiere nicht mit Dir, sondern mache Dich fertig, was Du mir ungemein einfach machst. Es reicht Dir einfach Deine Peinlichkeiten vor Augen zu halten.

    Und da Du jetzt nun in der Scheisse sitzt, quakst Du nur rum und holst alte Kamellen raus.....

    Du olles Waschweib.....

  8. #28
    Avatar von Kampfposter

    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    3.820
    Zitat Zitat von LordVader Beitrag anzeigen
    Da hast Du aber grundsätzlich etwas falsch verstanden. Ich diskutiere nicht mit Dir, sondern mache Dich fertig, was Du mir ungemein einfach machst. Es reicht Dir einfach Deine Peinlichkeiten vor Augen zu halten.


    Du machst hier nicht nur fertig, du bist auch fix und fertig.

    Und da Du jetzt nun in der Scheisse sitzt, quakst Du nur rum und holst alte Kamellen raus.....

    Du olles Waschweib.....
    Ich habe keine alte Kamellen rausgeholt, dich nur dahin gestellt wo du kleiner Cedopropagada Nachplapperer hingehörst, in die Copy/Paste Ecke du Abziehbild.

    Aber schön das du deinen Kroatenhass mal wieder so offen, natürlich verzweifelt versucht durch das Wort "Turbo" zu kaschieren, bloss gestellt hast.

    Mehr wollte ich aus dir verlogener Schlange gar nicht rausholen.

  9. #29

    Registriert seit
    17.11.2011
    Beiträge
    461
    Wenn es heute wieder, nedaj Bože, bei uns zu einem Krieg ohne internationale Aufsicht kommen würde, dann würden sich dieselben bestialischen Verbrechen von damals wiederholen, weil die ex Jugoslawen nichts aus ihren Fehlern gelernt haben. Ich sehe es auch an vielen Usern hier im Forum, deren IQ ist gleich der momentanen Außentemperatur und wenn man solche Leute in die Situation des Krieges versetzt, dann entsteht das, was wir vor 20 Jahren gesehen haben. Und der Balkan ist voller solcher Menschen. Habter gesehen, wie sich manche bei der Urteilsverkündung gegen Gotovina die Adern aufschneiden wollten und sich geritzt haben? Was denkst ihr, wie solche Leute mit ihren Nachbarn umgehen würden, wenn das Chaos wieder ausbrechen würde?

  10. #30

    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    2.617
    Zitat Zitat von Komarac Beitrag anzeigen
    Wenn es heute wieder, nedaj Bože, bei uns zu einem Krieg ohne internationale Aufsicht kommen würde, dann würden sich dieselben bestialischen Verbrechen von damals wiederholen, weil die ex Jugoslawen nichts aus ihren Fehlern gelernt haben. Ich sehe es auch an vielen Usern hier im Forum, deren IQ ist gleich der momentanen Außentemperatur und wenn man solche Leute in die Situation des Krieges versetzt, dann entsteht das, was wir vor 20 Jahren gesehen haben. Und der Balkan ist voller solcher Menschen. Habter gesehen, wie sich manche bei der Urteilsverkündung gegen Gotovina die Adern aufschneiden wollten und sich geritzt haben? Was denkst ihr, wie solche Leute mit ihren Nachbarn umgehen würden, wenn das Chaos wieder ausbrechen würde?
    Human, was sonnst!?

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bosniake wegen Kriegsverbrechen zu 18 Jahren verurteilt
    Von Delija-Goranac im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.04.2010, 15:43
  2. Zwei bosnische Serben wegen Kriegsverbrechen zu langer Haft verurteilt
    Von Emir im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.12.2009, 17:43
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.12.2009, 14:29
  4. Erster Prozess wegen Kriegsverbrechen in Mazedonien
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.04.2007, 22:01
  5. Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 08.04.2007, 15:25