BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 15 ErsteErste ... 4101112131415 LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 143

USA Soll Militärisch eingreifen!!!!!!!!!!!!!

Erstellt von Covertops, 11.08.2008, 21:37 Uhr · 142 Antworten · 5.153 Aufrufe

  1. #131
    Kimmerian Viking
    USA gegen Russland?? hahaha was ich nicht lache, Russland würde sie innerhalb 1 Woche zermalmen....Russland ist das mächtigste Land auf dieser Erde und Russland hat noch nie ein Krieg verloren und das könnten ein paar AMIs auch nicht ändern.....Also wer nur ein bisschen Verstand hat, weiss das die Amis eh am verdursten sind, da sie alle Kriege gegen die Muslimischen Völker verloren haben und sich dann noch gegen Russland trauen würden???Also bitte, ich sympathisiere mit niemandem aber meiner Meinung nach ist Russland Amerika bei weitem überlegen.....MFG

  2. #132

    Registriert seit
    07.12.2008
    Beiträge
    1.510
    Zitat Zitat von herakles Beitrag anzeigen
    USA gegen Russland?? hahaha was ich nicht lache, Russland würde sie innerhalb 1 Woche zermalmen....Russland ist das mächtigste Land auf dieser Erde und Russland hat noch nie ein Krieg verloren und das könnten ein paar AMIs auch nicht ändern.....Also wer nur ein bisschen Verstand hat, weiss das die Amis eh am verdursten sind, da sie alle Kriege gegen die Muslimischen Völker verloren haben und sich dann noch gegen Russland trauen würden???Also bitte, ich sympathisiere mit niemandem aber meiner Meinung nach ist Russland Amerika bei weitem überlegen.....MFG

    kennst du das militär budget von der usa ich bezweifele dass es überhaupt china russland und ihre kompanen zusammen gegen usa alleine es schaffen würden sonst hättet sie drohungen oder was weiß ich es schon gemacht usa hat militärbudget von 500miliarden das muss man sich vorsstellen die russen dagegen 40miliarden also mehr als das zehnfache

    dazu muss man bedenken dass russland nur veraltete waffen hat


    nur ein atomkrieg wäre gefährlich aber für beide seiten ich hoffe wir sprechen doch über einen krieg ohne diese waffen

  3. #133

    Registriert seit
    07.12.2008
    Beiträge
    1.510
    Oberbefehlshaber: Präsident der Vereinigten Staaten (derzeit George W. Bush) Verteidigungsminister: Verteidigungsminister der Vereinigten Staaten (derzeit Robert Gates) Militärischer Befehlshaber: ADM Michael G. Mullen Militärische Führung: Generalstab Sitz des Hauptquartiers: Arlington County, Virginia Militärische Stärke Aktive Soldaten: 1.375.441[1] Reservisten: 860.000 Wehrpflicht: ausgesetzt Wehrtaugliche Bevölkerung: insgesamt (Männer und Frauen; Alter 15–49): 109.305.756 (2005; Schätzung)[2] Wehrtauglichkeitsalter: vollendetes 18. Lebensjahr, Verpflichtung ab dem vollendeten 17. Lebensjahr mit Zustimmung der Eltern möglich.[2] Anteil der Soldaten an der Gesamtbevölkerung: 0,46 % Haushalt Militärbudget: $ 410,6 Milliarden (Fiskaljahr 2006; Schätzung)[3] Anteil am BNE: 3,7 % (Fiskaljahr 2006; Schätzung) Geschichte Gründung: 1784 Faktische Gründung: 1775 Höchste Mannstärke: 12.123.000[4] (1945)

  4. #134

    Registriert seit
    07.12.2008
    Beiträge
    1.510
    Oberbefehlshaber: Präsident (derzeit Dmitri Anatoljewitsch Medwedew) Verteidigungsminister: Anatoli Eduardowitsch Serdjukow Militärischer Befehlshaber: Nikolai Jegorowitsch Makarow Militärische Führung: Generalstab Sitz des Hauptquartiers: Moskau Militärische Stärke Aktive Soldaten: 1.037.000 Reservisten: 1.500.000 Wehrpflicht: ja Wehrtaugliche Bevölkerung: insgesamt (Männer und Frauen; Alter 15–49): 21.500.000 Männer und 28.800.000 Frauen Wehrtauglichkeitsalter: vollendetes 18. Lebensjahr Haushalt Militärbudget: $ 40 Milliarden Anteil am BNE:
    Geschichte Gründung: 1991

  5. #135
    Pray4Hope
    Zitat Zitat von herakles Beitrag anzeigen
    USA gegen Russland?? hahaha was ich nicht lache, Russland würde sie innerhalb 1 Woche zermalmen....Russland ist das mächtigste Land auf dieser Erde und Russland hat noch nie ein Krieg verloren und das könnten ein paar AMIs auch nicht ändern.....Also wer nur ein bisschen Verstand hat, weiss das die Amis eh am verdursten sind, da sie alle Kriege gegen die Muslimischen Völker verloren haben und sich dann noch gegen Russland trauen würden???Also bitte, ich sympathisiere mit niemandem aber meiner Meinung nach ist Russland Amerika bei weitem überlegen.....MFG
    ??

    Also während des "Kalten Krieges" war Russland MIT dem Warschauer Pakt zusammen, an schweren Waffen und Soldaten unter Waffen weit überlegen. Das war aber materielle Überlegenheit. Die Lufthoheit hätte sich spätestens zu gunsten der Russen innerhalb von 14 Tagen erledigt, wie die Amis ja selbst geschätzt und eingestanden haben.

    Aber das heutige bischen Restrussland, hat eine grosse Klappe, und nur noch strategische Atomwaffen im Ausverkauf. Die Flotten sind veralteter Schrott. Also ich bin der Ansicht das die Amis aufgrund der imensen technischen Überlegenheit inzwischen das neue Russland auch ganz alleine stemmen könnten. Denn letztendlich gewinnt man ja nur einen Krieg durch eine exzellente Logistik und eine passende Wirtschaft dahinter. Russland ist wirtschaftlich aber nicht in der Lage sich auf grosse Abenteuer einzulassen.
    Es besitzt aber noch einen unglaublich grossen Haufen rostenden Militärschrott. Der desolate Zustand der Truppen und insbesondere der Ausrüstung, ist doch alles andere also operativ Einsatzfähig oder noch weiter verwertbar.

  6. #136

    Registriert seit
    07.12.2008
    Beiträge
    1.510
    Zitat Zitat von Pray4Hope Beitrag anzeigen
    ??

    Also während des "Kalten Krieges" war Russland MIT dem Warschauer Pakt zusammen, an schweren Waffen und Soldaten unter Waffen weit überlegen. Das war aber materielle Überlegenheit. Die Lufthoheit hätte sich spätestens zu gunsten der Russen innerhalb von 14 Tagen erledigt, wie die Amis ja selbst geschätzt und eingestanden haben.

    Aber das heutige bischen Restrussland, hat eine grosse Klappe, und nur noch strategische Atomwaffen im Ausverkauf. Die Flotten sind veralteter Schrott. Also ich bin der Ansicht das die Amis aufgrund der imensen technischen Überlegenheit inzwischen das neue Russland auch ganz alleine stemmen könnten. Denn letztendlich gewinnt man ja nur einen Krieg durch eine exzellente Logistik und eine passende Wirtschaft dahinter. Russland ist wirtschaftlich aber nicht in der Lage sich auf grosse Abenteuer einzulassen.
    Es besitzt aber noch einen unglaublich grossen Haufen rostenden Militärschrott. Der desolate Zustand der Truppen und insbesondere der Ausrüstung, ist doch alles andere also operativ Einsatzfähig oder noch weiter verwertbar.


    oh ganz alleine usa wird es locker mit china un russland aufnehmen können deine logik ist atemberaubend

    mir scheint es so als würdest du meinen dass usa mit ihre technik einen nachteil begleichen oder etwas einholen pff

    die sind in sachen militär menge qualität deutlich vonre und über forschung brauchen wir nicht zu sprechen!

  7. #137
    Kimmerian Viking
    Zitat Zitat von Pray4Hope Beitrag anzeigen
    ??

    Also während des "Kalten Krieges" war Russland MIT dem Warschauer Pakt zusammen, an schweren Waffen und Soldaten unter Waffen weit überlegen. Das war aber Materielle Überlegenheit. Die Lufthoheit hätte sich spätestens zu gunsten der Russen innerhalb von 14 Tagen erledigt, wie die Amis ja selbst geschätzt haben.

    Aber das heutige bischen Restrussland, hat eine grosse Klappe, und nur noch strategische Atomwaffen im Ausverkauf. Die Flotten sind veralteter Schrott. Also ich bin der Ansicht das die Amis aufgrund der imensen technischen Überlegenheit inzwischen das neue Russland auch ganz alleien stemmen könnten. Denn letztendlich gewinnt man ja nur einen Krieg durch eine exzellente Logistik und eine passende Wirtschaft dahinter. Russland ist wirtschaftlich aber nicht in der Lage sich auf grosse Abenteuer einzulassen.
    Es besitzt aber noch einen unglaublich grossen Haufen rostenden Militärschrott.

    Es gibt einen Hacken an deinem Kommentar und der des Albaners.....Diese Macht die ihr beschreibt hat es bis heute nicht geschafft Afghanistan von den Talibanen zu befreien und das sind ca. 200 Leute die sich in den Bergen verschanzt haben...Sie können noch soviel Geld haben noch soviel moderne Waffen besitzen etc... sie werden untergehen so wie alle anderen Grossmächte.....dieses Schicksal teilte jede Weltmacht
    ....und weisst du wenn diese Macht zerbröckeln wird? Wenn sie Iran eingreiffen und das werden sie, da kann ein schwarzer Präsident auch nichts ändern. Die Armee ist viel zu mächtig und viel zu wichtig als das sie keinen Krieg führen können (die amerikanische Wirtschafft ist hauptsächlich der Krieg auch wenn sie es nicht zugeben wollen) und Krieg führen tun sie jetzt gegen die Muslime so wie früher gegen die Nazis und gegen die Sowjets und wenn sie jemand angreiffen, würden sie Iran angreiffen und das käme nicht so toll für sie, da alle anderen Soldaten überall verteilt und beschäftigt sind und die anderen im eigenen Land benötigt werden.

  8. #138

    Registriert seit
    07.12.2008
    Beiträge
    1.510
    Zitat Zitat von herakles Beitrag anzeigen
    Es gibt einen Hacken an deinem Kommentar und der des Albaners.....Diese Macht die ihr beschreibt hat es bis heute nicht geschafft Afghanistan von den Talibanen zu befreien und das sind ca. 200 Leute die sich in den Bergen verschanzt haben...Sie können noch soviel Geld haben noch soviel moderne Waffen besitzen etc... sie werden untergehen so wie alle anderen Grossmächte.....dieses Schicksal teilte jede Weltmacht
    ....und weisst du wenn diese Macht zerbröckeln wird? Wenn sie Iran eingreiffen und das werden sie, da kann ein schwarzer Präsident auch nichts ändern. Die Armee ist viel zu mächtig und viel zu wichtig als das sie keinen Krieg führen können (die amerikanische Wirtschafft ist hauptsächlich der Krieg auch wenn sie es nicht zugeben wollen) und Krieg führen tun sie jetzt gegen die Muslime so wie früher gegen die Nazis und gegen die Sowjets und wenn sie jemand angreiffen, würden sie Iran angreiffen und das käme nicht so toll für sie, da alle anderen Soldaten überall verteilt und beschäftigt sind und die anderen im eigenen Land benötigt werden.

    du musst wissen das gleiche wäre mit albanien wenn sie albanien besetzten würden aber albanien ist wesentlich kleiner als afgh

    aber egal durch die hohen berge könnten sie auch nie ruhe bringen würden sie nicht schaffen können

    was stellst du dir vor das ein demokratisches land wie die usa und ihr verdrecktes image bild ganz zerstören indem sie richtig gemetzel machen damit die bevölkerung endlich schiss bekommt und sich nicht zu wehr setzt das können sie nicht als weltmacht sonst.....


    die sowjets haben gegen die afgh verloren sogar usa hat gewonnen jetzt gibts natürlich aufstände die werden nicht auhhören ich weiß garnicht was die amis in afgh wollen?

  9. #139

    Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    1.967
    Zitat Zitat von herakles Beitrag anzeigen
    USA gegen Russland?? hahaha was ich nicht lache, Russland würde sie innerhalb 1 Woche zermalmen....Russland ist das mächtigste Land auf dieser Erde und Russland hat noch nie ein Krieg verloren und das könnten ein paar AMIs auch nicht ändern.....Also wer nur ein bisschen Verstand hat, weiss das die Amis eh am verdursten sind, da sie alle Kriege gegen die Muslimischen Völker verloren haben und sich dann noch gegen Russland trauen würden???Also bitte, ich sympathisiere mit niemandem aber meiner Meinung nach ist Russland Amerika bei weitem überlegen.....MFG
    das stimmt nicht so ganz, die russen haben auch gegen bin laden verloren
    die amerikaner sind aus der luft stark am boden sind sie nichts

    schaut euch an wo sie ihre hoffnungen setzen um den krieg gegen bin laden zu gewinnen

    abtrünige iraker und afghan.



    peinlich diese amis

  10. #140
    Pray4Hope
    Zitat Zitat von herakles Beitrag anzeigen
    Es gibt einen Hacken an deinem Kommentar und der des Albaners.....Diese Macht die ihr beschreibt hat es bis heute nicht geschafft Afghanistan von den Talibanen zu befreien und das sind ca. 200 Leute die sich in den Bergen verschanzt haben...Sie können noch soviel Geld haben noch soviel moderne Waffen besitzen etc... sie werden untergehen so wie alle anderen Grossmächte.....dieses Schicksal teilte jede Weltmacht
    ....und weisst du wenn diese Macht zerbröckeln wird? Wenn sie Iran eingreiffen und das werden sie, da kann ein schwarzer Präsident auch nichts ändern. Die Armee ist viel zu mächtig und viel zu wichtig als das sie keinen Krieg führen können (die amerikanische Wirtschafft ist hauptsächlich der Krieg auch wenn sie es nicht zugeben wollen) und Krieg führen tun sie jetzt gegen die Muslime so wie früher gegen die Nazis und gegen die Sowjets und wenn sie jemand angreiffen, würden sie Iran angreiffen und das käme nicht so toll für sie, da alle anderen Soldaten überall verteilt und beschäftigt sind und die anderen im eigenen Land benötigt werden.
    Ich finde Dein Beispiel ist schlecht gewählt, oder hast Du vergessen das die Russen Afghanistan in den 80ern mit weitaus mehr Truppen genauso wenig besiegen konnten?!

    Also ich sehe nirgends das die Amis gezielt Krieg gegen Muslime führen.
    Dummerweise besitzen einige muslimische Länder allerdings die zur Zeit wichtigste Resource der Welt. Das macht sie zur Zielscheiben, gar keine Frage und das die USA da ein sehr dreckiges Spiel führen um ihre Interessen zu wahren, ist ja auch klar. Die Amis sind aber mit ihren selbst produzierten Problemen find eich mehr als bedient für die nächste Zeit. Aber China wird da immer mehr zu einer Gefahr. Die Werkstatt der Welt verschlingt inzwischen mehr Resorucen als die bisher führenden Industrienationen. Um die mache ich mir eher Sorgen. 1,3 Mrd mit Atomwaffen und eine Regime ... Ihre Präsenz und rücksichtslosen Verträge in Afrika für eine stabiliserte Ölversorgung, spricht Bände.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 02.11.2010, 14:25
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.06.2008, 11:38
  3. Saudi-Arabien droht mit Eingreifen
    Von Crane im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.12.2006, 19:20