BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 10 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 94

USA unterstützt Kosovo - Wieso gerade die USA?

Erstellt von Toni Maccaroni, 19.03.2008, 11:14 Uhr · 93 Antworten · 10.446 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Kastrioti

    Registriert seit
    15.03.2008
    Beiträge
    73
    Tom Lantos, knapp 20 Jahre Sentoar und Kongressabgeordnet, Leiter von der aussenpolitischen Kommission, Befürworter der Unabhänigkeit, vor kurzem verstorben: er war Jude

    Elliot Engerl, demokratische Kongressabg. seit 1992, seit eh und je, Befürworter von Unabhänigkeit Kosovo: er ist Jude

    Wesley Clark, eh.NATO-Oberbefehlshaber: er ist Jude

    Madleine Albright, eh. aussenministerin der usa während dem kosovo-krieg: sie ist jüdin

    Micheline Calmy-Rey: CH-Aussenministerin, sie ist Jüdin

    Nicolas Sarkozy: er ist Jude

    In keinem einzigen europäischen Land, hatte es nach dem 2. Weltkrieg gleich viel Juden wie nach dem 2. Weltkrieg. Die Juden wurden bei uns gut aufgehoben, das sprich von "Besa e Shqiparit" Ein Gast in unserem Haus, sei er auch ein Serbe, ist und bleibt ein Gast und wir teilen Leid und Freude, auch wenn er eine SErbe oder eben ein Jude ist, solange er in unserem Haus ist.

    Mehrmals hat das Simon Peres von Israel in den MEdien in Isarel thematsiert. Die jüdische und albanische Lobby sind in den USA sehr stark. Die meisten Albaner in den USA sind wirtschaftlich sehr erfolgreich. Die Nr. 2 des MC-donalds ist Ekrem Bardha, ein eingewanderter Albaner. Bill Clinto, Georg Bush gehen in albanische Restaurant in Detroit und NewYork essen und habe starke Verbindungen zu Ihnen während dem Wahlkampf und während der Amtszeit.

  2. #12
    Ghostbrace
    Zitat Zitat von Kastrioti Beitrag anzeigen
    Nicolas Sarkozy: er ist Jude
    Tut mir Leid dich enttäuschen zu müssen, aber Srkozy ist so katholisch wie Papst Ratzinger.

  3. #13
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von Athleti Christi Beitrag anzeigen
    -Die AACL (Albanian American Civil League) hat sehr gute Beziehungen zur amerikansichen Politik (Joseph DiGuardi( Ex-Congressmitglied des US Senats), Tom Lantos (vor kurzen verstorben ect.) aber auch zur jüdisch amerikanischen Lobby (Tom Lantos).
    Ach die gibt 's noch? Hui...:eek:

    Zitat Zitat von Büyük Iskender Beitrag anzeigen
    USA sind hinterhältige Schweine die nutzen die Länder nur aus irgendwann kommt es zum Krieg udn alle Länder stellen sich gegen USA sogar Albanien.
    Westliche Dekadenz in seiner Höchstform halt. 8) Aber wer braucht schon Amerika? Die Zukunft gehört Asien...

  4. #14
    Avatar von Kastrioti

    Registriert seit
    15.03.2008
    Beiträge
    73
    Zitat Zitat von Proleten Poet Beitrag anzeigen
    Tut mir Leid dich enttäuschen zu müssen, aber Srkozy ist so katholisch wie Papst Ratzinger.

    Die Eltern von Nicolas Sarkozy sind ungarische Juden, die in Frankreich eingewandert sind. Daraus schliesse ich, dass er Jude ist, das haben doch alle Medien geschrieben.

  5. #15
    Luli
    Zitat Zitat von Kastrioti Beitrag anzeigen
    Die Eltern von Nicolas Sarkozy sind ungarische Juden, die in Frankreich eingewandert sind. Daraus schliesse ich, dass er Jude ist, das haben doch alle Medien geschrieben.

    Sarkozy ist Katholisch. In Frankreich ist der katholische Glaube Staatsreligion (wie in Spanien) und der Präsident muss dieser Kirche angehören.

    Madeline Albright ist eine Episcopalische Christin.

    Micheline Calmy Rey ist nicht jüdisch, ... ihr Ehemann ist aber Jude, so wie ich das mitbekommen habe.

  6. #16
    Lopov
    Zitat Zitat von Gagi Beitrag anzeigen
    Die USA hat die Unabhängigkeit Kosovos unterstützt.
    Aber ich frage mich, wieso gerade die USA die Sachen unterstützt hat?

    Die Poliktik in USA ist konserativ. Die machen z.B. in Iran Krieg, nur dami die das Erdöl bekommen und dafür müssen Menschen ums Leben kommen.

    Da frage ich mich, wieso die USA Kosovo so unterstützt.
    Die USA macht doch nur Dinge, wovon die etwas profitieren können.
    Kosovo ist ein armes und ein kleines Land.
    Sind die etwa scharf auf die Bodenschätze in Kosovo?
    viele andere staaten unterstützen kosovo. wieso?? profitieren die alle von diesem kleinen land, oder gibt es etwa einen anderen grund?? hmmm ....

  7. #17
    Avatar von Toni Maccaroni

    Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    7.155
    Zitat Zitat von Romulus Beitrag anzeigen
    viele andere staaten unterstützen kosovo. wieso?? profitieren die alle von diesem kleinen land, oder gibt es etwa einen anderen grund?? hmmm ....
    Alle anderen Länder haben Kosovo anerkannt, weil die Angst vor Amerika hatten.
    Wenn die nicht anerkannt hätten, dann hätten die keine gute wirtschaftliche und militärische Beziehung zu USA mehr gehabt.
    Also profitieren die anderen Länder auch etwas davon.

    Schließlich ist die USA die "Weltpolizei" !

    So ist leider die Poltik heute.

  8. #18
    Lopov
    Zitat Zitat von Gagi Beitrag anzeigen
    Alle anderen Länder haben Kosovo anerkannt, weil die Angst vor Amerika hatten.
    Wenn die nicht anerkannt hätten, dann hätten die keine gute wirtschaftliche und militärische Beziehung zu USA mehr gehabt.
    Also profitieren die anderen Länder auch etwas davon.

    Schließlich ist die USA die "Weltpolizei" !

    So ist leider die Poltik heute.
    warum hatten frankreich, deutschland ung GB angst vor den usa?? den spaniern ist ja komischerweise auch nichts passiert. oder kommt das noch?? muss jetzt jedes land, das kosovo nicht anerkannt hat, angst vor den USA haben?

  9. #19
    Avatar von Kastrioti

    Registriert seit
    15.03.2008
    Beiträge
    73
    diejenigen, die nicht die republik kosova anerkennen, diejenigen, sind gegen

    - USA
    - EU
    - NATO
    - Schweiz
    - Westeuropa
    - Demokratie
    - Israel



    und für
    - Putins Russland
    - China
    - Lukashenkos Weissrussland
    - Irans Ahmendinenshad
    - Hisbollah
    - die Stationierung der russichen interkonti-Raketen in Serbien sind, die gegen Europa gerichtete sind und somit Europa bedrochen

    alles klar?

  10. #20
    Lopov
    USA und Demokratie ist ein kleiner widerspruch

Seite 2 von 10 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Islamische Konferenz unterstützt Kosovo
    Von Fatmir_Nimanaj im Forum Kosovo
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 21.05.2010, 23:43
  2. Mesic:Kroatien unterstützt den Kosovo
    Von DerPate im Forum Kosovo
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.01.2010, 20:30
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.05.2009, 21:24
  4. Kosovo unterstützt Albanien bei seiner Energiekrise
    Von Albanesi2 im Forum Wirtschaft
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.03.2008, 22:59
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 17:36