BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 20 von 26 ErsteErste ... 10161718192021222324 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 252

Ustascha und ihre faschistische Vergangenheit

Erstellt von Drobnjak, 14.10.2008, 16:58 Uhr · 251 Antworten · 14.709 Aufrufe

  1. #191

    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    2.087
    Zitat Zitat von Pray4Hope Beitrag anzeigen
    Da i? I Titio je bijo hrvat, sta to nije Jugo sranje?
    Neutralno i objektivno je nesto drugo.
    schau den film und dann rede weiter mit mir.

    tito hat den serben viel unheil gebracht, der serbischen geschichte, kirche und land hat er sehr viel unheil gebracht die heutige situation im kosovo haben wir in erster linie ihm und ein paar verräterischen serben zu verdanken.
    Tito hat den serben und allen anderen in ex yu ihre menschen rechte verwährt genau gleich wie hitler und pavelic und sonst noch andere faschisten
    Kommunisten = Faschisten
    kein unterschied

    hätte es den 2 WW nicht gegeben und 92-95 dann wären heute in kroatien 1/4 der gesamten bevölkerung nicht kroatisch sondern anderer ethnien vorallem serben da ihr aber 41-45 viele vertrieben und ermordet habt und die nachkommen 95 alle noch vertrieben habt gibts heute eure lijepa nasa daher ist das heutige kroatien ein produkt aus einem holocaust wie ihn die welt noch nie gesehen hat.

    alle taten die ihr den serben vorwirft genau die habt ihr uns angetan.

    eure urgrossväter und grossväter haben uns in jasenovac fast alle umgelegt und 50 jahre später greift ihr wieder zur waffe und schiesst auf serben.

    und jetzt sollen wir euch verzeihen?

    würdest du an meiner stelle?

    verzeiht den gott alle sünden?
    verzeiht den gott überhaupt je eine sünde?
    sehen wir uns alle in der hölle?
    morgens beten nachmittags killen abends beichten
    pop filipovic-majstorovic verdammt das war ein pfarrer und ausgerechnet der hat diese devise gehabt 41-45.

    Boze Pravde

    und R.I.P. an elle toten dieses brutalen regimes

  2. #192
    Pray4Hope
    Zitat Zitat von TeslaNikola Beitrag anzeigen
    schau den film und dann rede weiter mit mir.

    tito hat den serben viel unheil gebracht, der serbischen geschichte, kirche und land hat er sehr viel unheil gebracht die heutige situation im kosovo haben wir in erster linie ihm und ein paar verräterischen serben zu verdanken.
    Tito hat den serben und allen anderen in ex yu ihre menschen rechte verwährt genau gleich wie hitler und pavelic und sonst noch andere faschisten
    Kommunisten = Faschisten
    kein unterschied
    Äh sorry Tito ist höchstens ein YU und/oder DEIN Problem und nicht ein kroatisches.

    Zitat Zitat von TeslaNikola Beitrag anzeigen
    hätte es den 2 WW nicht gegeben und 92-95 dann wären heute in kroatien 1/4 der gesamten bevölkerung nicht kroatisch sondern anderer ethnien vorallem serben da ihr aber 41-45 viele vertrieben und ermordet habt und die nachkommen 95 alle noch vertrieben habt gibts heute eure lijepa nasa daher ist das heutige kroatien ein produkt aus einem holocaust wie ihn die welt noch nie gesehen hat.
    Samma Du Knaller, hast Du den Schuss nicht gehört? Das heutige Kroatien ist ein Produkt aus Deinem scheiss Jugoslavien! Wegen der serbischen Gerechtigkeit die dort herschte. Wenn um ein Haar Hitler und seine B-Boys richtig getippt hätten bzgl. des Landungsstandortes vom D-Day, was sie auch anfangs gemacht habe, würdest Du heute infernalisch jubelnd Sieg Heil sogar vor dem Tischgebet aufsagen. Was heist hier "ihr" Du Spacken? Siehst Du hier irgendwo jemand der 41-45 dabei war oder sich darüber freut??? Im Gegensatz zu Dir Cetnik Fan, seh ich hier keinen kroatisch stämmigen der die Ujos verteidigt.

    Das Problem ist, dass Du das eine Thema ständig und immer wieder zum Aufgeilen als Steilvorlage nutzt um andere Ethnien zu diskreditieren! Sachlich ist ja gar nicht möglich. Kaum bekommst Du ein Kontra warauf Du nicht mehr erwiedern kannst, sind "wir" plötzlich alle Ujos. Obwohl ich persönlich mich schon in diesem Thread alleine deutlich davon distanziere. Du scheinst gar nicht mehr der Geschichte zu kennen.

    Ich finde es absolut erbärmlich wenn eine Geschichtspolype wie Du, nur eine einzige historische Begenbenheit permanent ausnutzt. Ich hab ein paar Posts zurück schon genervt darauf hingewiesen, dass es weitaus mehr Greultaten gab als nur Jasenovac. Hättest Du Inteligenzbolzen wenigstens ein Beispiel genommen wo Serben selbst nicht in diese Taten involviert waren. Cetniks haben u.a. mit kroatischen und oder deutschen Einheiten ganze Landstriche vernichtet. Aber es ist ja so einfach nur einem die Schuld zu geben... Du Held

    Du laberst so eine übertrieben überspitzen Müll das mir Kotzübel wird bei so einem erbärmlichen Heuchler wie Dir. Beispiel:

    Zitat Zitat von TeslaNikola Beitrag anzeigen
    daher ist das heutige kroatien ein produkt aus einem holocaust wie ihn die welt noch nie gesehen hat.

    alle taten die ihr den serben vorwirft genau die habt ihr uns angetan.

    eure urgrossväter und grossväter haben uns in jasenovac fast alle umgelegt ...
    Ja und? DIE SERBEN SELBST HABEN DOCH MITGEMACHT!
    Natürlich waren ALLE Serben in Jasenovac das sie damals in Gefahr standen alle vernichtet zu werden. Was Du für ne Scheiss ablässt ....
    Wenn Du wenigstens Rückgrat hättest -> Deine eigene scheiss Cedos haben mitgemordet:

    Zur Zeit der deutschen und italienischen Okkupation Jugoslawiens, während des Zweiten Weltkrieges, wurden von der faschistischen Ustascha und der italienischen Besatzungsmacht im besetzten Teil Kroatiens und von Kollaborateuren in Serbien Konzentrationslager errichtet. Diese befanden sich in: Banjica, Belgrad, Jasenovac, Molat, Rab, Šabac, Topovske Supe u.a..
    Das schöne an Ustaschas ist, sie sind transparent. Es war eine Truppe die ein Ziel hatte, welches umgesetzt wurde. Du selbst spielst Dich hier als Stimme der Serben auf, weisst aber selbst nicht ob Dein kack Grossvater nicht vielleicht selbst bis zu den Knöcheln in serbischen Blut badet, Du Leuchte!

    Zitat Zitat von TeslaNikola Beitrag anzeigen
    und 50 jahre später greift ihr wieder zur waffe und schiesst auf serben.

    und jetzt sollen wir euch verzeihen?

    würdest du an meiner stelle?
    Willst Du jetzt sogar Leugnen da die Serben den Krieg auf dem Balkan in den 90ern angefangen haben? Wer hat da denn andere Staaten angegriffen? Was juckt mich also ob ein verblendeter und verstrahlter Serbe mir verzeiht was er sich selbst einredet. Ich scheiss drauf!

    Mein Sack, nicht mal Pubertätsflusen oder ein Geschichtsbuch hast Du je gelesen aber die Stimme des Serbentums Sprach:"und jetzt sollen wir euch verzeihen?"

    Zitat Zitat von TeslaNikola Beitrag anzeigen
    verzeiht den gott alle sünden?
    verzeiht den gott überhaupt je eine sünde?
    sehen wir uns alle in der hölle?
    morgens beten nachmittags killen abends beichten
    pop filipovic-majstorovic verdammt das war ein pfarrer und ausgerechnet der hat diese devise gehabt 41-45.

    Boze Pravde

    und R.I.P. an elle toten dieses brutalen regimes
    Lass mal den lieben Gott da raus. Der ist nicht verantwortlich für Deine noch weder für jemandes anderer Dummheit. Dafür dürfen wir Menschen ja selbst entscheiden.

  3. #193

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Ihr könnt schreiben was ihr wollt, das Thema Jugoslawien und Tito betrifft alle Staaten, die im Gebiet des ehemaligen Jugoslawiens waren. Es ist und wird immer ein Teil unserer Geschichte sein. (Mal etwas, worauf wir halbwegs stolz sein können)

  4. #194

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von TeslaNikola Beitrag anzeigen

    hätte es den 2 WW nicht gegeben und 92-95 dann wären heute in kroatien 1/4 der gesamten bevölkerung nicht kroatisch sondern anderer ethnien vorallem serben da ihr aber 41-45 viele vertrieben und ermordet habt und die nachkommen 95 alle noch vertrieben habt gibts heute eure lijepa nasa daher ist das heutige kroatien ein produkt aus einem holocaust wie ihn die welt noch nie gesehen hat.
    vor allem Serben....die nichts in Kroatien zu suchen haben ! orthodoxe Kroaten ja.....Serben.... ab nach Serbien .


    aus einem holocaust wie ihn die welt noch nie gesehen hat.
    nicht die Welt....nur die dumme Cedo Inzucht

    Zitat Zitat von TeslaNikola Beitrag anzeigen
    alle taten die ihr den serben vorwirft genau die habt ihr uns angetan.
    bleibt in Serbien und dann ist auch Ruhe im Karton.


    Zitat Zitat von TeslaNikola Beitrag anzeigen
    eure urgrossväter und grossväter haben uns in jasenovac fast alle umgelegt und 50 jahre später greift ihr wieder zur waffe und schiesst auf serben.
    bist du der einzige Überlebende...??? .....und wir werden auch in 100 Jahren auf ovo je Srbija schiessen !



    Zitat Zitat von TeslaNikola Beitrag anzeigen

    und jetzt sollen wir euch verzeihen?

    würdest du an meiner stelle?

    verzeiht den gott alle sünden?
    verzeiht den gott überhaupt je eine sünde?
    sehen wir uns alle in der hölle?
    morgens beten nachmittags killen abends beichten
    pop filipovic-majstorovic verdammt das war ein pfarrer und ausgerechnet der hat diese devise gehabt 41-45.

    Boze Pravde

    und R.I.P. an elle toten dieses brutalen regimes
    Boze Pravde !


  5. #195
    Pray4Hope
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    bleibt in Serbien und dann ist auch Ruhe im Karton.

    bist du der einzige Überlebende...??? .....und wir werden auch in 100 Jahren auf ovo je Srbija schiessen !

  6. #196

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    6.061
    Zitat Zitat von Pray4Hope Beitrag anzeigen
    Scheiss Tudmani !!!

  7. #197
    Pray4Hope
    Zitat Zitat von dalistyle Beitrag anzeigen
    Scheiss Tudmani !!!
    :ahole:ach komm kuscheln und zick nicht

  8. #198
    Avatar von brigada 172

    Registriert seit
    13.02.2008
    Beiträge
    1.453
    ja ja was sindd dann die cetniks

  9. #199
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Ihr könnt schreiben was ihr wollt, das Thema Jugoslawien und Tito betrifft alle Staaten, die im Gebiet des ehemaligen Jugoslawiens waren. Es ist und wird immer ein Teil unserer Geschichte sein. (Mal etwas, worauf wir halbwegs stolz sein können)
    Was für eine glorreiche Geschichte.
    Tito und sein ge- Gangbange. Der hat durch sein ewiges Rumgehure, das Ziel aus den Augen verloren, falls er jemals ein anderes Ziel hatte als alles mit Rock zu besteigen.

    Ne ne ne, die paar Jahre kroatische Geschichte mit den Serben sind -Gott sei Dank- passé.

  10. #200

    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    2.087
    Zitat Zitat von Pray4Hope Beitrag anzeigen
    Ich glaube er will von jedem kroatisch stämmigen mindesten 3 Entschuldigungen zum selben Thema pro thread.
    Ich will nicht ein einziges: entschuldigung, ich will nur gerechtigkeit. gott wird sie alle strafen die kinder dieser mörder und deren kinder werden teuer für diese verbrechen bezahlen eines tages werden diese alle bezahlen.


    http://video.google.com/videoplay?do...52105195322675

Ähnliche Themen

  1. Ustascha-Polizeichef jubelt dem EM-Volk zu
    Von Zurich im Forum Politik
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 20.06.2011, 23:38
  2. Heute vor 17 Jahren: Der faschistische Mordanschlag von Solingen
    Von Grizzly im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.05.2010, 20:20
  3. Revisionistentreffen für Ustascha-Führer
    Von Der_Buchhalter im Forum Politik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 10.01.2009, 11:01
  4. Cetniks und ihre faschistische Vergangenheit
    Von Metkovic im Forum Politik
    Antworten: 279
    Letzter Beitrag: 16.10.2008, 18:38
  5. Serbischer Opa mit Ustascha-Kugel im Arsch
    Von Karadjordje im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.09.2005, 17:33