BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 14 ErsteErste ... 7891011121314 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 132

Ustav BiH

Erstellt von BH2187, 24.08.2008, 11:52 Uhr · 131 Antworten · 4.049 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von OptimusPrime

    Registriert seit
    14.08.2008
    Beiträge
    5.772
    Die RS wird nie aufgelöst eher wird sie sich abspalten und an serbien angegliedert! da kann hassfressen mecka noch so viel rumheulen!!!

  2. #102
    Dzek Danijels
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    und wo ist der wirtschaftliche aufschwung in kupusland????

    suti bolan,..
    1. Bijeljina hatte als einzige "Stadt" keine kanalisation, wird gerade gebaut
    2. nach dem bau der kanalisation werden in der innenstadt alle straßen erneuert.
    3. 95 % der umliegenden dörfer haben mittlerweile befestigte straßen...
    4. der durchschnittslohn in der region Semberija gehört zun den höchsten in BiH....
    5. bijeljina profitiert zu der nähe von Belgrad (100 km) sowie zu der nähe von Novi Sad (90 km) Osijek ist auch mit knapp 90 km in der direkten umgebung, dient damit als profitreicher ausenstandpunkt für firmen aus diesen gebieten...

    nur mal nen paar punkte....

  3. #103
    Avatar von Strg

    Registriert seit
    01.06.2008
    Beiträge
    102
    Zitat Zitat von OptimusPrime Beitrag anzeigen
    Die RS wird nie aufgelöst eher wird sie sich abspalten und an serbien angegliedert! da kann hassfressen mecka noch so viel rumheulen!!!
    Ah quatsch. Eher sich die RS abspaltet, wird sie augelöst.

  4. #104

    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    2.795
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Morologie gilt nicht.
    Oder studierst du etwa auch Politik an einem der besten Institute Deutschlands und hast genauso viele Bücher zu einer Hausarbeit darüber gewälzt wie ich?
    ich studiere an der besten Universität Deutschlands was mein Studienfach angeht..... und nur weil du politik studierst, heißt das lange nicht dass ich deine verzerrten politischen right-wing Ansichten übernehmen muss.

    bist bestimmt 1. Semester...

    ich bitte dich, höre im eigenen Interesse damit auf dich hier also Nerd darzustellen, wirkt sehr unsympathisch.

  5. #105
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Semberac Beitrag anzeigen
    1. Bijeljina hatte als einzige "Stadt" keine kanalisation, wird gerade gebaut
    2. nach dem bau der kanalisation werden in der innenstadt alle straßen erneuert.
    3. 95 % der umliegenden dörfer haben mittlerweile befestigte straßen...
    4. der durchschnittslohn in der region Semberija gehört zun den höchsten in BiH....
    5. bijeljina profitiert zu der nähe von Belgrad (100 km) sowie zu der nähe von Novi Sad (90 km) Osijek ist auch mit knapp 90 km in der direkten umgebung, dient damit als profitreicher ausenstandpunkt für firmen aus diesen gebieten...

    nur mal nen paar punkte....
    zu 1. ja stimmt.
    zu 2. das steht noch in den sternen.
    zu 3. das ist nicht der verdienst der ERS. die straßen waren schon vorher gebaut worden.
    zu 4. ja ja bla bla. quelle.
    zu. 5 was ist da der verdienst der ERS???

  6. #106
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von OptimusPrime Beitrag anzeigen
    Die RS wird nie aufgelöst eher wird sie sich abspalten und an serbien angegliedert! da kann hassfressen mecka noch so viel rumheulen!!!

    diese parolen wurden schon vor dem abfall der RS armee geschrien, vor dem wegfall der RS pässe, vor der verhaftung karadzics, vor der abschaffund der hymne und des rs zeichens.

    labber labber.

  7. #107
    Dzek Danijels
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    zu 1. ja stimmt.
    zu 2. das steht noch in den sternen.
    zu 3. das ist nicht der verdienst der ERS. die straßen waren schon vorher gebaut worden.
    zu 4. ja ja bla bla. quelle.
    zu. 5 was ist da der verdienst der ERS???
    die politik muss es investoren schmackhaft machen in der region anzusiedeln, was sie tut, mit bobar, einem erfolgreichen unternehmer an der spitze wird dies noch besser...

    stimmt nicht ganz das jedes dorf asphalt hatte, viele straßen wurden erst nach dem krieg befstigt......

  8. #108
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    Zitat Zitat von Strg Beitrag anzeigen
    WEnn ich den Link finde, dann reiche ich ihn auch nach.

    Also wir in der Krajina und zentral Bosnien hatten eigentlich immer eine gute Beziehungen zu den Bosniaken.
    zentral bosnien halte ich für ein gerücht siehe bugojno oder zepce.
    ich weiß,dass es auch gute beziehungen gibt,aber sie sind nunmal die ausnahme,weshalb man seine eigenen interessen verfolgen sollte anstatt freundschaften zu schließen.
    Genau dass weiss ich auch, deswegen sollten die Serben in der RS mal gestatten dass alle flüchtlinge zurückkehren unteradnerem auch alle Kroaten. Es gab mal Zeiten, da gab es mehr Kroaten in der Bosanska Posavina als in der Hercegovina. Spätentens dann dürften wir nicht auf so eine "brüderliche" Ünterstützung der Serben hoffen.
    das wird nicht passieren,weil die meisten vertriebenen eine neue heimat gefunden haben.aber es ist natürlich auch nicht im interesse der rs,da hast du recht
    Nein dass muss nicht so sein. ICh kenne genug Kroaten, die aus wirtschaftlichen Gründen auswandern.Für die Bosniaken ist das schon schwieriger(ausgenommen die aus der Krajina, die haben fast alle einen kroatischen Pass :icon_smile.
    es wird immer leute geben,die aus wirtschaftlichen gründen auswandern,aber das wird sich mit sicherheit nicht ändern solange sarajevo was zu sagen hat(siehe rs)

  9. #109
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Semberac Beitrag anzeigen
    die politik muss es investoren schmackhaft machen in der region anzusiedeln, was sie tut, mit bobar, einem erfolgreichen unternehmer an der spitze wird dies noch besser...

    stimmt nicht ganz das jedes dorf asphalt hatte, viele straßen wurden erst nach dem krieg befstigt......
    stimmt ein großer verdienst, in 10-13 jahren 4 dorfstraßen zu asphaltieren!

    red doch keinen käse. und liefere mir genaue daten um welche dörfer es sich handelt.

    und das ist wieder so ein punkt.

    BL brüstet sich damit so eine tolle stadt zu sein bla bla aus kupusCity.
    nur mal zur info, diese städte haben den krieg kaum gespürt!
    kein wunder das sie manchen regionen in der föd überlegen sind.
    es musste ja nichts wieder aufgebaut werden!

    und damit geben die serben an????

  10. #110

    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    1.201
    Jetzt ist man als Serbe also schon ein Cetnik, wenn man lediglich für den Verbleib der RS ist?
    Ist ein Kroate dann auch ein Ustasa, wenn er gegen ein serbische Autonomie in Kroatien ist?
    Oder ist ein Kosovo-Albaner ein Extremist, wenn er die Unabhängigkeit Kosovo`s unterstützt?
    Schliesslich haben diese genannten alle gemein, dass sie nicht unter einer Multiethnizität leben wollen!

    Das ist Poltik, Moral findet da (leider) keinen Platz. Genauso wie die Operation Oluja das Schicksal der Serben in Kroatien besiegelt hat, hat die Unterschrift von Izetbegovic in Dayton die Zukunft der RS zementiert. Jetzt von den Serben eine Abschaffung der RS zu verlangen ist genauso absurd wie eine Schaffung eines serbisch-autonomen Gebietes in der kroatischen Krajina von den Kroaten zu fordern.

Ähnliche Themen

  1. SRS i SNS: Ombudsman krši Ustav
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 15:30
  2. Kurkulas: Ustav BiH ugrožava SSP
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.01.2010, 16:00
  3. ?ipli?: Ili? prekršio Ustav
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.02.2009, 15:00
  4. Sve?ano poglašen crnogorski ustav
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.10.2007, 22:20