BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 14 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 132

Ustav BiH

Erstellt von BH2187, 24.08.2008, 11:52 Uhr · 131 Antworten · 4.060 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    Zitat Zitat von Kapetan-Frenki Beitrag anzeigen
    Ehrlich gesagt davon hab ich auch was in Mostar mitbekommen,als ich ejtzt unten war.Kroaten kamen ständig nach Nevesinje aus Mostar also Staatsmänner und besprachen sich mit den dortigen serbischen RS Politikern.Hmm ich fände so eine Zusammenarbeit ganz intressant.
    staatsmänner in nevesinje nicht einmal dodik geht dort hin,aber kroaten waren dort ständig.....

  2. #22

    Registriert seit
    20.08.2008
    Beiträge
    472
    bist die rs aufgelöst wird ist nur eine frage der zeit bosnien als gesamtstaat sollte in kantone aufgeteilt werden mit der zentralregierung in sarajevo

  3. #23
    Avatar von Arthur_Spooner

    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    335
    Zitat Zitat von vakufski_bosnjak Beitrag anzeigen
    bist die rs aufgelöst wird ist nur eine frage der zeit bosnien als gesamtstaat sollte in kantone aufgeteilt werden mit der zentralregierung in sarajevo

    Natürlich ist die RS vielen ein dorn im Auge, ABER...weil unsere wixxxer damals den Dayton vertrag unterzeichnet haben, wird die RS in zukunft leider niemals abgeschaft, alles andere ist nur geschwätz von den Politikern, die sich so bisschen mehr stimmen erhoffen...Bosnien wurde in Dayton aufgeteilt und so wird es auch bleiben, ob es uns gefällt oder nicht, das ist jetzt so sicher wie das Amen in der Kirche...

  4. #24
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Arthur_Spooner Beitrag anzeigen
    Natürlich ist die RS vielen ein dorn im Auge, ABER...weil unsere wixxxer damals den Dayton vertrag unterzeichnet haben, wird die RS in zukunft leider niemals abgeschaft, alles andere ist nur geschwätz von den Politikern, die sich so bisschen mehr stimmen erhoffen...Bosnien wurde in Dayton aufgeteilt und so wird es auch bleiben, ob es uns gefällt oder nicht, das ist jetzt so sicher wie das Amen in der Kirche...
    Was aber auch gleichermassen heisst, dass sie nicht unabhängig werden kann. Auch das ist dummes Geschwätz.

    Fakt ist aber eins: Ohne Gegenseitige Zusmimmung aller ehem. Streitparteien, wird sich grenzpolitisch, kaum was ändern bzw. beim Friedensvertrag von Dayton bleiben.

  5. #25
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    dayton wird früher oder später reformiert werden. im zuge dessen wird sich auch die kleinere entität in BiH reformieren müssen.

    (zum demagogen zurich,.. versuch nicht deine liebe zur serbischen entität zu verstecken , das gelingt dir nicht!

  6. #26
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    dayton wird früher oder später reformiert werden. im zuge dessen wird sich auch die kleinere entität in BiH reformieren müssen.

    (zum demagogen zurich,.. versuch nicht deine liebe zur serbischen entität zu verstecken , das gelingt dir nicht!
    Der einzige Demagoge hier, bist du du Provokateur und Seknderbegi-Nachlaberer.

    Ich zeige bloss, wie die Dinge momentan stehen. Ob dir was (bei deiner rechtsradikalen und BiH-patriotischen Einstellung) nicht passt, das ist nicht mein Problem.

    Ich werde mich nie mit Ujos und Cedos verständigen können, und genauso wenig mit Mujos wie dich!


    PS: Wäre ich ein Cedo oder rechts eingestellter Serbe, würde ich hier die Unabhängigkeit der RS fordern und mich nicht dem entgegenstellen, was ich die ganze Zeit mache. Ausserdem befürworte ich eine Teilung der RS. Dass selbst das für dich nicht antiserbisch genug ist und nicht reicht, zeigt doch einemal mehr deine radikale Haltung!

  7. #27
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Der einzige Demagoge hier, bist du du Provokateur und Seknderbegi-Nachlaberer.

    Ich zeige bloss, wie die Dinge momentan stehen. Ob dir was (bei deiner rechtsradikalen und BiH-patriotischen Einstellung) nicht passt, das ist nicht mein Problem.

    Ich werde mich nie mit Ujos und Cedos verständigen können, und genauso wenig mit Mujos wie dich!


    PS: Wäre ich ein Cedo oder rechts eingestellter Serbe, würde ich hier die Unabhängigkeit der RS fordern und mich nicht dem entgegenstellen, was ich die ganze Zeit mache. Ausserdem befürworte ich eine Teilung der RS. Dass selbst das für dich nicht antiserbisch genug ist und nicht reicht, zeigt doch einemal mehr deine radikale Haltung!
    du hast nur ein problem damit dass skenderbegi recht hat.

    die ERS, dieses genocid gebilde darf es nicht geben. jeder der es gutheißt oder versucht schönzureden ist ein cetnik. ganz einfach.

  8. #28

    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    2.795
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    du hast nur ein problem damit dass skenderbegi recht hat.

    die ERS, dieses genocid gebilde darf es nicht geben. jeder der es gutheißt oder versucht schönzureden ist ein cetnik. ganz einfach.

    Das ist das Problem von euch Muslimen...ihr seht nicht dass jeder der 1,5 Mio Serben in Bosnien die RS liebt und für Sie sterben würde.

    Denkt ihr denn tatsächlich ihr könnt sie ohne Krieg auflösen ????


    ihr seids schon naiv.

  9. #29
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    du hast nur ein problem damit dass skenderbegi recht hat.

    die ERS, dieses genocid gebilde darf es nicht geben. jeder der es gutheißt oder versucht schönzureden ist ein cetnik. ganz einfach.
    Eben... das meine ich mit "radikales Denken"! Danke für die Bestätigung.

    Es gibt national-eingestellte Serben in der RS, und auch viele sozaildemokratische, liberale,...etc...
    Aber kein einziger würde die totale Abschaffung dieser Autonomie gutheissen!!! Einfach niemand! Allenfalls eine Umstrukturierung, zu denen auch ich gehöre: Zum Beispiel Ost- und West Teilen. Und nicht alle fordern die Unabhängigkeit. Wie ich zum Beispiel.
    Aber weil die Serben nicht dem bosniakischen Wunschbild (Zentralstaat unter Sarajevo) folgen sind sie einfach alle Cetniks.

    Demzufolge sind für dich alle Serben Cetniks. Aber was anderes ist von einem nationalistischen, fundamentalistischen und scheiss-patriotischen nicht zu erwarten!

    In dir steckt eine überausgrosse Portion Hass!!! Und das kannst du kaum verbergen! Und Hass ist hässlich!
    Wie dein Vorbild:


    PS: Stell dir vor, ein Cedo bezeichnet einen nichtnationalistischen Bosniaken als Faschist und Mujo nur weil er die Unabhängigkeit der RS nicht gutheisst. So in etwa kommt dein Vorwurf. Einfach stroh-dämlich und radikal!

  10. #30
    Avatar von Rane

    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    3.972
    so leute, kriegt euch mal wieder ein... hitlervergleiche finde ich nicht sehr angemessen.

Seite 3 von 14 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. SRS i SNS: Ombudsman krši Ustav
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 15:30
  2. Kurkulas: Ustav BiH ugrožava SSP
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.01.2010, 16:00
  3. ?ipli?: Ili? prekršio Ustav
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.02.2009, 15:00
  4. Sve?ano poglašen crnogorski ustav
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.10.2007, 22:20